Xbox Game Studios: USA segnet Bethesda-Übernahme von Microsoft ab – UPDATE 3

Die USA hat in einem Schreiben die Bethesda-Übernahme von Microsoft abgesegnet.

In den USA wurde ein Dokument veröffentlicht, dass die Bethesda-Übernahme von Microsoft absegnet und zulässt.

Das Dokument ist somit eine öffentliche Erklärung, dass der Verkäufer Zenimax als Eigentum an den Käufer Microsoft übertragen wird. Dies ist aber noch nicht die finale Übernahme.

Mit anderen Worten, es ist offiziell: Bethesda wird bald zu Microsoft gehören und verstärkt dann die Xbox Game Studios.

Parallel entscheidet jedoch noch heute die Europäische Union, ob die Übernahme ebenfalls ohne Weiteres durchgewunken wird oder nicht.

Sollte es hier zu keinerlei Problemen kommen, dann könnte Microsoft schon ungefähr gegen Ende des Monats eine offizielle Stellungnahme verlautbaren, sobald alle weiteren Formalitäten geklärt sind und die Fusion offiziell ist.

Update: Das S-4 beschreibt auch die vom Erwerber auszugebenen Wertpapiere, die Microsoft nun vorlegen muss. Die finale Fusion zwischen Microsoft und Bethesda könnte in den USA am 15.03.21 bekannt gegeben bzw. besiegelt werden.

Danke an Klobrille für den Hinweis.

Update 2: Providence hat seine Beteiligung an der Übernahme von aktiv auf realisiert geändert. Die Fusion rückt also immer näher.

Update 3: Es geht weiter:

Update 4: Immer mehr Anzeichen, dass die Übernahme so gut wie fertig ist.

150 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MetalGSeahawk21 30570 XP Bobby Car Bewunderer | 05.03.2021 - 14:46 Uhr

    Sehr gut. Hatte keine große Bedenken… Wird dann halt ab jetzt evtl. schwieriger Ubisoft zu schlucken…

    1
    • Bearhug 0 XP Neuling | 05.03.2021 - 15:31 Uhr

      Gibt es denn konkrete Anzeichen, dass Microsoft an Ubisoft interessiert ist? Dagegen hätte ich jedenfalls nichts einzuwenden!

      0
        • Bearhug 0 XP Neuling | 05.03.2021 - 17:29 Uhr

          Ohne Frage, aber beide Studios zusammen wären noch besser! Aber dann würden From Software im Gegenzug bestimmt bei Sony landen, als japanische Connection sozusagen! Ich denke sowieso, dass langsam eine Lawine des Studioschluckens losgetreten wird! Kann mich natürlich irren!

          1
          • xXOdin88Xx 0 XP Neuling | 05.03.2021 - 18:50 Uhr

            hoffentlich nicht….sorry aber Multi Publisher sollen bitte auch Multi bleiben und nicht eine Gruppe von Spielern ausschließen. Gegen einzelne talentierte Studios hätte ich aber nichts dagegen.

            0
      • MetalGSeahawk21 30570 XP Bobby Car Bewunderer | 05.03.2021 - 19:50 Uhr

        Wunschdenken, mehr nicht…. Gab ja nur Gerüchte das MS noch auf der Suche ist. Da Phil aber schon bei dem B. DEAL unruhig schlief, dann wird Ubisoft zu groß sein..

        0
    • Zecke 29785 XP Nasenbohrer Level 4 | 05.03.2021 - 19:54 Uhr

      Im Falle von Ubi wäre die EU aber kein Papiertiger wie bei Zenimax. Das könnte Auflagen geben.
      Allerdings halte ich das ohnehin für unrealistisch und das ist auch besser so. Wäre schön wenn sie unabhängig blieben.

      0
  2. N1w3s 1085 XP Beginner Level 1 | 05.03.2021 - 14:56 Uhr

    Häää? Ich dachte es geht um die EU und nicht USA
    News Wirrwarr…

    0
    • Zecke 29785 XP Nasenbohrer Level 4 | 05.03.2021 - 15:52 Uhr

      Aus dem Artikel:

      „Parallel entscheidet jedoch noch heute die Europäische Union, ob die Übernahme ebenfalls ohne Weiteres durchgewunken wird oder nicht.“

      Artikel komplett lesen hilft meist.

      5
  3. jillil1981 2060 XP Beginner Level 1 | 05.03.2021 - 15:25 Uhr

    Ich finde es cool wenn Microsoft sich noch SAGA holen würde da sie ja sowieso Studios in Japan suchen

    0
    • xRISCHIx 13230 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 05.03.2021 - 16:00 Uhr

      Dann können Sie sich auch das Japan Studio von Sony holen 😅 wird ja eh scheinbar aufgegeben

      2
      • doT 67000 XP Romper Domper Stomper | 05.03.2021 - 16:33 Uhr

        Wird nicht aufgegeben, sondern wird um „Team ASOBI“ drum herum neu aufgebaut.

        Hier und da fallen einige Devs weg, aber ansich besteht das Studio.

        1
  4. Zecke 29785 XP Nasenbohrer Level 4 | 05.03.2021 - 15:56 Uhr

    USA sagen ja, welche in diesem Falle wichtiger sein dürften (Firmensitze). EU ist ein Papiertiger. Demnach dürfte am Ende diesen Monats die offizielle Ankündigung kommen.

    Sehr gut!

    0
  5. biowolf 16660 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 05.03.2021 - 17:21 Uhr

    Ein Schritt weiter… nun fehlt noch die EU… und alles ist geritzt…

    0

Hinterlasse eine Antwort