Xbox Insider

Defekte Server vom Dach geworfen, System Updates wieder problemlos möglich

Die kürzlich aufgetauchten Update Probleme in allen Ringen wurden behoben und die defekten Server kurzerhand vom Dach geschmissen.

Gestern haben wir darüber berichtet, dass einige Xbox Insider beim Update der Preview Builds Probleme hatten. Ursache waren die Update Server selbst. Mittlerweile hat man die Server identifiziert und „vom Dach geworfen“, wie es in einem Tweet von Brad Rossetti heißt.

Ihr könnt nun beruhigt anstehende Updates wieder herunterladen und eurer Feedback an das Xbox Team weitergeben.

= Partnerlinks

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Liutasil81 12295 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.04.2018 - 14:42 Uhr

    Genau die Reaktion die ich erwartet habe. Bestens, allerdings bin ich immer noch der Meinung man müsste so etwas vorher checken. Nicht nachdem es schon wieder Probleme gab. Würde man sich eher Freunde mit machen. Na ja egal Hauptsache es funzt….




    1
  2. Archimedes 115365 XP Scorpio King Rang 3 | 25.04.2018 - 14:45 Uhr

    So entsorgt man schlechte Hardware 🙂 damit auch keiner mehr auf die Idee kommt die madigen Server zu verwenden




    0
  3. Dreckschippengesicht 16795 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.04.2018 - 14:55 Uhr

    Sollten die bei uns im Laden auch mal machen!!! Wobei es bei uns aber eher an den Menschen liegt die die Maschinen befüttern…Und die schmeißt man nicht vom Dach!




    1
    • I Beelzebul I 33660 XP Bobby Car Geisterfahrer | 25.04.2018 - 16:01 Uhr

      „Wobei es bei uns aber eher an den Menschen liegt die die Maschinen befüttern…Und die schmeißt man nicht vom Dach!“

      Kommt auf die Höhe an 😉




      1
      • Dreckschippengesicht 16795 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.04.2018 - 16:43 Uhr

        Ja manchmal erwische ich mich auch bei dem Gedanken. Dann fällt mir aber schnell ein, dass ich kein Gebäude kenne, welches hoch genug wäre 😨🤔😁




        1
  4. olsystems 9255 XP Beginner Level 4 | 25.04.2018 - 16:05 Uhr

    Jede Hardware funktioniert nur so gut wie der der sie konfiguriert (Hat mal mein Oberadmin gesagt).
    SysAdmin ist nicht immer leicht, aber dafür mein Traumjob,vielleicht habt ihr einfach mal eine Pfeife erwischt.




    0
  5. Commandant Che 23440 XP Nasenbohrer Level 2 | 27.04.2018 - 00:54 Uhr

    Hat man denn auch vorher nachgesehen, ob auch wirklich niemand gerade den Weg unterm Fenster lang geht?
    ^^




    0

Hinterlasse eine Antwort