Xbox Insider: Update mit neuer Funktionen für mehr Ordnung in der Spielbibliothek

Im Xbox Insider Programm wurde ein Update veröffentlicht, dass eine Funktion zur besseren Übersicht der Spielbibliothek mit sich bringt.

Mit den etlichen Downloads auf der Festplatte kann die Xbox Festplatte nicht nur schnell voll werden, bei 500 Spielen oder mehr geht manchmal die Übersicht verloren. 

So wurde nun im Xbox Insider Programm im Alpha-Skip-Ahead-Ring ein neues Update veröffentlicht, das Abhilfe schaffen soll und für mehr Ordnung sorgen möchte. Somit wurden für die Rubrik “Meine Spiele & Apps” neue Filter und Ansichten veröffentlicht. 

  • Gruppierung von Inhalten für eine einfachere Navigation und den Zugriff auf Spiele und Apps 
  • Optimierte Einstellungen innerhalb der App, um die Interaktion mit der Sammlung zu vereinfachen 
  • Filter für Trials und Demos 

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.01.2020 - 06:54 Uhr

    Das war auch mal bitter nötig, soviel wie ich auf den Platten habe. Jetzt muss ich nur noch ans sortieren kommen dann ist alles gut. 👍🏻

    4
  2. McLustig 102690 XP Elite User | 16.01.2020 - 07:16 Uhr

    Das ist aktuelle noch sehr buggy, aber die Entwickler sind sehr aktiv im Insider Reddit und wissen um die Probleme. Manches ist jetzt erst mit mehr klicks zu erreichen, zum Beispiel die „Bereit zum installieren“ Liste, aber insgesamt ist es aufgeräumter und um sinnvolle Sachen erweitert. Gibt jetzt auch Shortcuts in die Einstellungen zu allem was mit Speicher zu tun hat.

    2
  3. Zielfahnder 48570 XP Hooligan Bezwinger | 16.01.2020 - 07:45 Uhr

    „Filter für Trials und Demos“
    Endlich, das habe ich gefordert als report und ich wurde erhöht 😁

    4
  4. NuKoKeCo 3060 XP Beginner Level 2 | 16.01.2020 - 08:32 Uhr

    Die Möglichkeit eigene Ordner anzulegen, wie es bei der PS4 der Fall ist, hätte mir auch sehr gut gefallen.
    Spiele nach Genres zu sortieren, Racing, Click´n Point, Shooter, RPG, das hat schon seine Vorteile.

    0
    • Duck-Dynasty 29140 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.01.2020 - 08:42 Uhr

      Moinsen. Auf dieser Seite des Mondes kannst Du schon seit langer Zeit Ordner anlegen und Spiele (im Gegensatz zur PS4) auch mehrfach zuordnen.

      2
      • NuKoKeCo 3060 XP Beginner Level 2 | 16.01.2020 - 08:47 Uhr

        Ordner anlegen auch?
        Die Funktion Spiele und Apps auf der Hauptseite, beim „runter scrollen“ anpinnen zu können, ist mir bekannt.
        Kann man da mittlerweile Ordner anlegen?
        Das muss mir dann entgangen sein …

        0
    • Johnny2k 52055 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.01.2020 - 08:45 Uhr

      Ordner anlegen kann man doch schon länger mithilfe der Gruppen, das blöde ist nur dass die auf 40 Spiele oder so begrenzt sind.

      Aber nach Gernres sortieren wäre echt super, darauf warte ich auch schon länger. Ich hab alles (versucht) in den Gruppen zu ordnen aber das ist iwie blöd bei über 500 Titeln

      0
      • NuKoKeCo 3060 XP Beginner Level 2 | 16.01.2020 - 08:49 Uhr

        500 Titel, das mal ne Hausnummer, da bin ich noch n Stück von entfernt 😀
        Bei mir ist´s grad mal die Hälfte.
        Diese dann aber entsprechend in eigenen Ordner sortieren zu können, wäre schon eine Hilfe

        1
        • StoneBanks420 17125 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 16.01.2020 - 09:00 Uhr

          Ja…in Ordner verschieben bzw ablegen und sortieren wäre schon eine Hilfe, gerade wenn wer Hunderte von Games sein eigen nennt 🤓

          0
      • StoneBanks420 17125 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 16.01.2020 - 08:58 Uhr

        500? WOW…nicht schlecht. Bei mir sind es an die 140 Titel.

        GwG nehme ich so gut wie nie mit, ausser ein guter Titel wie kürzlich Jurassic Park wird dann schon angeklickt aber nicht jeder Nippes 😅🤓

        0
      • Archimedes 205360 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 16.01.2020 - 09:05 Uhr

        Ja, die Gruppen sind nicht das was man bei ner großen Sammlung braucht. Zumal große Gruppen das Dashboard unerträglich langsam machen

        0
  5. Archimedes 205360 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 16.01.2020 - 09:04 Uhr

    Klingt sehr geil! Muss ich heute Abend ausprobieren. Ich wünsche mir ja schon lange ne vernünftige Ordner Funktion in dem „ready to install“ tab. Da hab ich mittlerweile knapp 340 Spiele drin und es ist einfach nur Kraut und Rüben.
    Hats schon jemand ausprobiert? Ist die gruppierfunktion gut?

    0
  6. FaMe 34380 XP Bobby Car Geisterfahrer | 16.01.2020 - 09:30 Uhr

    Kann es sein, dass Leute die nicht im Insider Programm sind, gewisse Update nie erhalten? Ich warte nämlich immer noch, dass meine Reiter verschwinden.

    0
  7. FoXD3vilSwiLd 23300 XP Nasenbohrer Level 2 | 16.01.2020 - 13:57 Uhr

    Ich bin gespannt und werde es mal anschauen.
    Klingt aber sinnvoll.
    Bei meinem 40 spielen und 25 bereit zum installieren hab ich das aber nicht so nötig 🤣🙈

    0
  8. XoneX 9405 XP Beginner Level 4 | 16.01.2020 - 15:52 Uhr

    O man das neue Design geht ja mal gar nicht. Finde es ja gut das man die Übersicht verbessern möchte, aber durch die neue Anordnung ist ein Absolutes Chaos entstanden! Ich komme gar nicht mehr zu Recht und das suchen von Spielen die Deinstaliert sind ist schrecklich. Vorher hatte ich alle X360 Deinstaliert damit ich wusste wieviele ich habe und sie waren nur 2 Klicks entfernt. Jetzt muß man durch Untermenüs suchen und es wird nicht einmal eine Zahl angezeigt so das man nicht weiß wieviele es sind, sondern man einzeln zählen muß. Auch für GP und GWG werden die neuen hinzugefügten Spiele nicht mehr angezeigt. Also nein so bestimmt nicht MS, ein absoluter Chaos ist entstanden und um zu seinen Bereit zu Installieren Spiele zu gelangen muß man sich durchs ganze Menü klicken und wenn man viele Spiele hat so wie ich, muß man noch extra jedes mal die Spiele zwischen X360 und Xone aufteilen und dann noch alphabetisch aufteilen um die richtigen zu finden 🙄

    0
    • XoneX 9405 XP Beginner Level 4 | 16.01.2020 - 16:12 Uhr

      Anmerkung, um zu sehen ob es neue Updates gibt muß man ganz runter scrollen und dann Updates klicken dann gefüllt ne Minute warten bis alle Spiele und Apps angezeigt werden (man kann auch nicht mehr zwischen Spiele und Apps trennen sondern alles wieder angezeigt) dann muß man aus dem Menü zurück und auf Warteschlange klicken. Die muß sich dann erstmal öffnen um zu sehen wie weit der Downloud Prozess ist. Dann muß man wieder zurück also das Fenster schließen und dann wieder auf Updates klicken wenn man noch was Updaten möchte. Das Problem jetzt, man muß wieder ne Ewigkeit warten bis sich das Fenster öffnet. Dann wieder raus und wieder die Warteschlange anklicken und warten bis das Fenster sich öffnet. Was zum Geier hat sich MS da gedacht? Also ehrlich das ist definitiv 1000 mal schlechter als es vorher war und das nervt mich jetzt da es wirklich absolut keine Verbesserung ist, sondern genau das Gegenteil!

      0
    • Z0RN 202970 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 16.01.2020 - 19:06 Uhr

      Keine Ahnung ich kenne die Fehler-Codes nicht auswendig.

      0
      • scott75 43240 XP Hooligan Schubser | 16.01.2020 - 22:52 Uhr

        Hat sich schon erledigt gerade , nach dem 8 mal an und aus schalten hat sich das Update selbst gezogen zum Glück über die Xbox , hatte vorsichtshalber schon das Update auf dem USB stick gezogen , brauchte ich aber zum Glück nicht mehr , dachte schon die Festplatte in der Xbox ist kaputt .

        0

Hinterlasse eine Antwort