Xbox LIVE Arcade

Xbox LIVE Arcade Marktplatz boomt

Die neuesten Auswertungen diverser Statistiken von Forecasting und Analyzing Digital Entertainment haben ergeben, dass der Xbox LIVE Arcade Marktplatz mit 11% einen ordentlichen Wachstum im Vergleich zu April 2009 hinlegen konnte…

Die neuesten Auswertungen diverser Statistiken von Forecasting und Analyzing Digital Entertainment haben ergeben, dass der Xbox LIVE Arcade Marktplatz mit 11% einen ordentlichen Wachstum im Vergleich zu April 2009 hinlegen konnte. Insgesamt konnte das Unternehmen FADE ein Gesamtwachstum von 7% in 2010 gegenüber 2009 feststellen. Zwar hatte man mit deutlich höheren Werten gerechnet, dennoch hat Xbox 360 im April 2010 die 7,6 Millionen Dollar Marke geknackt. Dies ist ein neuer Rekord, der zuvor bei 6,9 Millionen Dollar Umsatz lag. Die ersten vier Monate hat Microsoft mit dem Arcade Marktplatz 33,8 Millionen Dollar eingefahren, 2,1 Millionen mehr als im Vorjahr.

Zu den Bestsellern gehören Toy Soldiers, Trials HD, Mega Man 10 und Final Fight Double Impact.

Folgend eine Liste der bestverkauftesten Xbox LIVE Arcade Spiele im April 2010:

  • Toy Soldiers (Signal Games) – 53,000 Units ($15.00 USD)
  • Trials HD (RedLynx) – 42,000 Units ($15.00 USD)
  • Perfect Dark (4J Games) – 49,000 Units ($10.00 USD)
  • Castle Crashers (The Behemoth) – 29,000 Units ($15.00 USD)
  • Mega Man 10 (Capcom) – 37,000 Units ($10.00 USD)
  • Battlefield 1943 (EA Dice) – 22,000 Units ($15.00 USD)
  • Final Fight: Double Impact (Capcom) – 32,000 Units ($10.00 USD)
  • Marvel vs. Capcom 2 (Capcom) – 21,000 Units ($15.00 USD)
  • Family Game Night (Hasbro) – 29,000 Units ($10.00 USD)
  • After Burner Climax (SEGA) – 22,000 Units ($10.00 USD)
= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. crusadersWay | 0 XP 31. Mai 2010 um 9:49 Uhr |

    Interessant mal zu sehen wieviel da wirklich umgesetzt wird.
    Fehlen nur noch die DLC Verkaufszahlen. 🙂
    Ob die Preise da immer nur kritisiert werden, oder ob das auch wirklich negativen Einfluss auf die Verkaufszahlen hat?




    0
  2. stephank2711 | 285 XP 31. Mai 2010 um 9:53 Uhr |

    Ja, ist wirklich mal interessant zu lesen was da tatsächlich umgesetzt wurde. Ein lohnenswerter Markt, keine Frage. Die Preise sind größtenteils auch noch ok, ich kaufe dort öfers und gerne, im Gegensatz zum Games on Demand Markt.




    0

Hinterlasse eine Antwort