Xbox LIVE: Immer mehr Spieler gegen Zwangs Cross-Play mit PC

Immer Spieler auf Konsolen sind gegen das erzwungene Cross-Play mit PC-Spielern in Titeln wie Halo Infinite oder Call of Duty: Warzone.

Die Cross-Play-Funktionalität ist grundsätzlich eine gute Sache. Dadurch wird eine Spielerbasis von verschiedenen Plattformen zusammengeführt, was für ein gesundes Matchmaking und volle Lobbys sorgt. Auch das gemeinsame Spielen mit Freunden auf einer anderen Plattform wird dadurch ermöglicht.

Doch nicht alle Spiele sind für Cross-Play gleich gut geeignet. In Shootern sind Konsolenspieler etwa mit Spielern auf PC häufig auch Cheatern ausgeliefert.

Cross-Play mit PC-Spielern in Shootern wie Call of Duty: Warzone oder Halo Infinite zu erzwingen, stößt daher bei Spielern auf immer größere Kritik.

In Foren oder auf Reddit gibt es immer wieder Beiträge, wo der Zwang diskutiert wird, und man verlangt, es optional den Spielern zu überlassen, ob sie Cross-Play wünschen oder nicht.

Bei Battlefield 2042 etwa wurde mit einem der letzten Updates in den Optionen des Spiels die Möglichkeit zur Deaktivierung eingeführt.

In den Einstellungen einer Xbox-Konsole lässt sich zwar das Spielen mit anderen Plattformen grundsätzlich deaktivieren. Das gilt dann aber für alle Spiele und kann nicht die Lösung sein, nach der Spieler suchen.

Gerade bei der aktuellen Cheater-Problematik im Multiplayer von Halo Infinite agiert Microsoft gegen frühere Versprechen. So sagte Xbox Chef Phil Spencer in 2016:

„Ich werde nie jemanden in unseren Spielen, der mit einem Controller oder einer Maus und Tastatur spielt, dazu zwingen, gegen jemanden mit einem anderen Steuerungsschema zu spielen.“

„Die Geschwindigkeit der Maus- und Tastatur-Rotation ist schneller als die des Controllers. Wir wissen das, du wirst verlieren.“

Was Entwickler und Plattformbetreiber in Zukunft bei dem immer lauter werdenden Ruf nach optionalem Cross-Play in den genannten Spielen unternehmen werden, bleibt abzuwarten.

343 Industries kündigte gestern zumindest für Halo Infinite ein Update für Februar an, mit dem man sich um Cheater kümmern will.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

85 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. cycloop 73735 XP Tastenakrobat Level 2 | 12.01.2022 - 23:01 Uhr

    Spiel mit Freunden Crossplay Halo und würde die als erfahrende Spieler bezeichnen.
    Keinerlei Nachteile an der Konsole bemerkt.

    0
  2. biowolf 37020 XP Bobby Car Raser | 13.01.2022 - 06:57 Uhr

    Die Wahl dem Spieler zu überlasse finde ich gut… gerne die Option direkt ins Spiel bringen…

    0
  3. HungryVideoGameNerd 120015 XP Man-at-Arms Bronze | 13.01.2022 - 11:06 Uhr

    Naja gute PC Spieler gibt es auch nicht so häufig. Da sind dann eher die cheater das Problem. Gute Controller gamer können locker mit normalen PC gamern mithalten die halt nix können.

    1
    • pavogear 5340 XP Beginner Level 3 | 17.01.2022 - 23:33 Uhr

      Ich bin da voll deiner Meinung was Maus & Tastatur gegen Controller spieler angeht.

      Letztens war ich in einem Team die nur mit Maus & Tastatur gespielt haben und ich war der einzige Controller spieler, das Spiel war sehr ausgeglichen und zum teil war ich auch mal der bessere Spieler.

      Ich denke der Unterschied macht sich erst bei Pro Gamer bemerkbar. Und auch da muss es nicht immer heißen, das die Maus & Tastatur spieler überlegener sind.

      Ich finde Crossplay fantastisch, aber die f…. Cheater, was soll mal da machen. Gibt ja einige PC spieler die mit Controller spielen und wenn das deaktiviert wird, ist das auch nicht möglich.

      Ich würde bei cheatern hard durchgreifen, ich verstehe nicht was daran spass machen soll, durch das cheaten bescheisst man sich selbst und hat dadurch nicht bessere skills 🤦‍♂️

      0
  4. FoXD3vilSwiLd 42620 XP Hooligan Schubser | 13.01.2022 - 15:23 Uhr

    Ja, Cheater sind sowieso ekelhaft. Ist bei allen Spielen so. Stört mich nicht, aber bei FH5 mit den Bestzeiten von unter 1 Sekunde in Rennen…lächerlich…Keine Ahnung was man sich davon verspricht.

    0
  5. snickstick 245640 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.01.2022 - 16:00 Uhr

    Ichb in ein GROßER Fan von CrossPlay aber NUR wenn es optional ist.

    1
  6. AnCaptain4u 9420 XP Beginner Level 4 | 13.01.2022 - 20:19 Uhr

    Bisher hat mich in Halo die Crossplay-Funktion noch nicht gestört. Ich kann jetzt sogar mit ein paar Freunden spielen die sonst nur auf dem PC unterwegs sind und als Konsole nur ne Playsi haben.
    Ich wünsche mir aber auch, dass der Spieler optional entscheiden kann ob er Crossplay wünscht oder nicht.
    In vielen Spielen wünsche ich mir aber eher eine Funktion mit Playsi-Spielern zocken zu können (zuletzt zb bei Far Cry 6). Die meisten meiner Freunde haben halt ne Playsi =/

    0
  7. BLACK 8z 55150 XP Nachwuchsadmin 7+ | 13.01.2022 - 22:57 Uhr

    Finde auch dass es Optional sein soll und maximal wenn nach ner gewissen Zeit keine passenden Lobbys gefunden werden dann alles einbeziehen, bevor man gar nicht spielen kann.

    0
  8. DrDrDevil 242190 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.01.2022 - 00:29 Uhr

    Wo kann ich unterschreiben? Finde das auch einfach nur lächerlich.. Crossplay ist schön und gut, aber ich möchte immer noch entscheiden ob ich Crossplay haben möchte.. Vor allem bei Shootern will ich einfach nicht mit dem PC spielen

    1

Hinterlasse eine Antwort