Xbox LIVE: Neuer Rekord: 55 Millionen aktive User

Microsoft verzeichnet einen neuen Xbox LIVE Rekord.

Im vorletzten Quartal verzeichnete Microsoft 47 Millionen aktive Xbox LIVE Nutzer. Mit 55 Millionen Usern waren im vergangenen Quartal nun so viele Menschen aktiv wie nie zuvor und die positiven Zahlen gehen weiter. Xbox Software und Services Einnahmen stiegen um 18% und digitale Transaktionen knackten die Milliarde.

Azure steigerte sich um 93% und die Übernahme von LinkedIn wirkten sich ebenfalls positiv an der Börse aus. Insgesamt konnte Microsoft allein im zweiten Geschäftsquartal 24,1 Milliarden US-Dollar an Einnahmen generieren und die Vorhersagen der Wall Street deutlich übertreffen.

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Malukai 17360 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.01.2017 - 13:25 Uhr

    Wie immer eigentlich fantastische Zahlen von MS. Der Wechsel weg vom Desktop hin zur Cloud läuft besser als die optimistischsten Experten es eingeschätzt haben.

    0
  2. ZeroOSeven 0 XP Neuling | 27.01.2017 - 19:43 Uhr

    Im Konsolenbereich bietet MS mit Xbox Live den besten Onlinedienst an. 🙂

    0
  3. DaCreme197 5730 XP Beginner Level 3 | 27.01.2017 - 22:13 Uhr

    Die Gamer-Community auf Xbox Live wächst und wächst. Der Anstieg innerhalb eines Quartals ist schon krass. Ist das Weihnachtsgeschäft wahrscheinlich ausschlaggebend gewesen. =)

    0

Hinterlasse eine Antwort