Xbox LIVE: Temporäre Drosselung beim Online-Service

Microsoft hat bekannt gegeben, dass man bei Xbox LIVE temporäre Drosselungen einführen wird.

Nachdem bereits Sony beim PlayStation Network eine Drosselung eingeführt hat, zieht nun auch Microsoft mit temporären Anpassungen bei Xbox LIVE nach.

Aufgrund der weltweiten Coronavirus-Krise ist der Ansturm auf Online-Dienste immens hoch. Zum Teil sind 75 % mehr Menschen online und greifen auf Daten, Filme und Spiele zu.

Nachdem Netflix, Google, Amazon und Apple bereits die Bremse eingebaut haben und vieles nur noch in SD-Qualität wiedergeben, setzte Sony die Downloadgeschwindigkeit des PSN bereits am Dienstag herunter.

Nun meldete Microsoft eine ähnliche Vorgehensweise und gibt bekannt, dass man die Downloadgeschwindigkeit bei  Xbox LIVE temporär herabsenkt. Man werde die Situation und den Traffic genau überwachen und dann temporäre Entscheidungen treffen.

In einer Erklärung, die an Engadget geschickt wurde, sagte Dave McCarthy, Corporate Vice President für Xbox-Produktdienstleistungen, dass das Unternehmen „die Nutzung aktiv überwacht und bei Bedarf vorübergehende Anpassungen temporär vornimmt, um eine möglichst reibungslose Erfahrung für unsere Spieler zu gewährleisten„.

55 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Affenknutscher 20100 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.03.2020 - 06:42 Uhr

    Wäre auch schön,wenn man wieder seine Erfolge sehen könnte.
    Wenn ich ein neues Spiel starte,wird mir es unter Erfolge nicht mehr angezeigt seid Tagen.

    Ich weiß keine große Sache aber mich stört es.

    3
        • Dreckschippengesicht 107480 XP Hardcore User | 26.03.2020 - 07:10 Uhr

          Ah ok, also bei mir es noch angezeigt…. Wobei ich das bis vorgestern sagen kann, da ich gestern keinen Erfolg erspielt habe (oder vielleicht doch?) 🤦🏻‍♂️😅

          2
    • Ash2X 168120 XP First Star Onyx | 26.03.2020 - 07:05 Uhr

      Vor einiger Zeit wollten sie bei mir einfach nicht mehr so richtig, aber aktuell geht es eigentlich. Mehr als ein Hard-Reset kann man aber auch nicht machen.
      Die GamePass Challenges sind da schon nerviger.
      Ein Kumpel kann er nicht in der 360-Emulation Online gehen.. Und wir wollten eigentlich mal EDF 2025 weitermachen XD

      1
      • Colton 101285 XP Profi User | 26.03.2020 - 07:56 Uhr

        du kannst irgendwo in der Box, den 360 Cache löschen … das hilft da oft 😉

        1
        • Ash2X 168120 XP First Star Onyx | 26.03.2020 - 08:34 Uhr

          Hab ich ihm auch schon nahegelegt, aber nochmal danke für den Tipp 🙂

          1
    • x Timber78 x 2940 XP Beginner Level 2 | 26.03.2020 - 07:54 Uhr

      Hatte mich schon gewundert, gilt wohl aber nicht für alle Spiele … Wenn ich Doom Eternal starte, wird das Spiel unter Erfolge wenigstens angezeigt… bei Doom64 passiert nicht mal das .. hab nen Erfolg, aber keine Eintragung dass ich es überhaupt gespielt habe, noch dass der Erfolg erscheint ….

      1
      • Z0RN 247885 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 26.03.2020 - 08:08 Uhr

        Es kommt darauf an, welche Achievements in welcher Warteschlange derzeit Probleme machen. Wenn es einen Ausfall von sagen wir 5 Minuten gibt, sammeln sich bspw. 5 Millionen Achievements an, die dann nach und nach vom System freigeschaltet werden müssen. Somit bleibt einem nichts anders übrig als zu warten, bis der Server deine Erfolge abarbeitet. Je nach Server, Vorfall, Spiel usw. kann das länger dauern – vorausgesetzt es liegt an Xbox LIVE und nicht an dem Spiel selbst mit verbuggten Erfolgen usw.

        2
  2. Williamshakesbeer 14525 XP Leetspeak | 26.03.2020 - 07:03 Uhr

    Nachvollziehbarer Schritt, grade zum Wochenende hin wird ja sicherlich nochmal anziehen. Frag mich auf wie viel da gedrosselt wird.

    0
  3. Colton 101285 XP Profi User | 26.03.2020 - 07:10 Uhr

    Habs gestern gemerkt. NUr noch etwa mit der Hälfte meiner Leitung geladen … aber halb so wild

    1
  4. WWF ATTITUDE 40425 XP Hooligan Krauler | 26.03.2020 - 07:26 Uhr

    Drosselung beim Streamen Ok aber bei Downloads? Was macht es denn für einen unterschied ob ich für den Download eines Spiels eine Stunde oder zwei benötige? Die Menge an Daten bleibt doch die gleiche.

    0
    • Colton 101285 XP Profi User | 26.03.2020 - 07:58 Uhr

      wenn du weniger Daten ziehst als du ziehen könntest, hast du weniger traffic und belastest so weniger das Netz. Das der Sinn dahinter.

      2
      • WWF ATTITUDE 40425 XP Hooligan Krauler | 26.03.2020 - 08:09 Uhr

        Dafür dauert es länger und es laden mehr Leute gleichzeitig als bei kürzeren Downloadzeiten. Gleicht sich doch aus?! Ob ich 5 Minuten lade und ein anderer auch, oder ob wir beide 10 Minuten laden… ist das wirklich relevant? Ist aber auch egal, hab kein Problem damit 😂

        0
        • Colton 101285 XP Profi User | 26.03.2020 - 08:12 Uhr

          Du musst das Netz schon als Ganzes sehen und nicht nur beschränkt auf Xbox Live … wenn 20 Mann mit 100 Mbits/s laden anstatt 200 Mbits/s gibt das in dem Moment Ressourcen frei, die andere nutzen können … und zwar in dem Moment und nicht erst in n paar Minuten, wenn die 20 Mann dann fertig geladen haben 😉

          2
        • snickstick 199095 XP Grub Killer God | 26.03.2020 - 08:43 Uhr

          Jap du hast recht. Je schneller der Download desto schneller verschwinden die Leu5e aus der Leitung. Ist eben auch ein Ansatz mit mehr statt weniger Power😁

          0
      • Z0RN 247885 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 26.03.2020 - 08:09 Uhr

        Wenn du nur mit 200 MB/s die Sekunde lädst, anstatt 400 MB/s, dann kann noch jemand anderes neben dir auch mit 200 MB/s laden. 😉

        Wenn alle nur mit 100 laden, können noch mehr usw. — es geht darum, dass alle ein „geschmeidiges“ Xbox LIVE haben. 😉 Ich denke, wenn der Ansturm zu groß wird, geht es eben runter, damit mehr Leute ihre Spiele gleichzeitig laden können.

        6
        • Kenty 20545 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.03.2020 - 12:02 Uhr

          200 MBit/s, 400 MBit/s, Pfffffffff, das hab ich nichtmal in meinem kleinen LAN hier, was noch aus einem guten alten 100 MBit/s Netgear Switch besteht. Und von draußen kommen bei mir nur 50 MBit/s rein. Wenn die Drosselung also „da oben“ passiert merk ich nichts davon.

          0
  5. Birdie Gamer 109860 XP Master User | 26.03.2020 - 07:27 Uhr

    Diese starke Zunahme an Usern ist ja schon länger deutlich an den aktiven Nutzern in der XBL Freundsliste zu sehen. Da wundert diese Maßnahme kaum.

    0
  6. Phonic 72575 XP Tastenakrobat Level 2 | 26.03.2020 - 08:02 Uhr

    Ist definitiv voll in Ordnung.
    Das einzig positive an Corona ist das wir alle mal ein wenig entschleunigt werden in allen Belangen. Denn es ging doch nur noch höher, schneller und weiter seit Jahren! Bleibt alle gesund!

    3
    • Devilsgift 20810 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.03.2020 - 08:40 Uhr

      Die Frage ist nur ob es danach so bleibt, aber eigentlich sind wir Menschen ja dafür bekannt Fehler gerne zu wiederholen.

      0
      • Phonic 72575 XP Tastenakrobat Level 2 | 26.03.2020 - 08:49 Uhr

        Da geb ich dir vollkommen recht, denke das zumindest ein paar daraus die richtigen Schlüsse ziehen, der Rest mit Sicherheit nicht. Gutes Beispiel war ja der Vorschlag für Risikogruppen gesonderte Einkaufszeiten zu machen, alle reden von Zusammenhalt und da sind die meisten dagegen, warum? Weil die meisten eben doch selbst am nächsten sind! Hätte damit kein Problem gehabt

        1
  7. snickstick 199095 XP Grub Killer God | 26.03.2020 - 08:45 Uhr

    Ja Corona lässt auch meine Freundesliste sprengen alle Online wie sonst nur 1 Stunde über Weihnachten.

    0

Hinterlasse eine Antwort