Xbox LIVE

Werden MS Points in Kürze abgeschafft?

Zu dem Thema gab es in der Vergangenheit schon mehrfach Spekulationen und Gerüchte, nun scheint die Abschaffung von Microsoft Punkten aber immer näherzukommen. Laut einem Bericht von The Verge soll die finale Version von Windows 8 …

Zu dem Thema gab es in der Vergangenheit schon mehrfach Spekulationen und Gerüchte, nun scheint die Abschaffung von Microsoft Punkten aber immer näherzukommen. Laut einem Bericht von The Verge soll die finale Version von Windows 8 offenbaren, dass das Betriebssystem zwar auf die MS Points setzt, nun aber eine weitere Zahlungsmethode hinzugefügt wurde.

Demnach muss man nicht mehr zwingend die MS Points nutzen, sondern kann ebenfalls einen normalen Geldbetrag via Kreditkarte zahlen – diese Bezahlmethode wird sogar als Standardmethode verwendet. Ende Oktober wird ein neues Dashboard-Update erscheinen, mit dem auch auf der Xbox 360 die Zahlungsmethode eingeführt werden könnte.

Zwar gibt es keine eindeutigen Hinweise oder irgendwelche Bestätigungen, dass Microsoft definitiv das Zahlungmittel auf der Xbox 360 umstellen will, es wird aber durchaus immer wahrscheinlicher. Nachdem es beispielsweise im Januar 2012 Gerüchte darüber gab, tauchte vor zwei Monaten auf dem Xbox LIVE Marktplatz plötzlich echte Währung auf – laut Microsoft nur ein Fehler.

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zamiel13 | 09.10.2012 - 11:36 Uhr

    Anstatt der Punkte Angaben, sollte der Betrag in € dastehen, so müsste man nicht immer umrechnen. Sollte Microsoft die Prepaidkarten ganz abschaffen und nur noch die Kreditkarte zulassen, werde ich und viele andere nichts mehr dort einkaufen können. Wegen der Xbox schaff ich mir keine Kreditkarte an.

  2. xXGnetXx 0 XP Neuling | 09.10.2012 - 12:32 Uhr

    Sehe ich genauso wie Zamiel13 , einfach die Preise in MS Points oder z.B per X Tasten druck in € anzeigen lassen und gut is. Die Prepaidkarten finde ich eigentlich eine gute Sache nur das umrechnen nervt eben. Alternativ wäre ja noch PayPal möglich….

  3. BaBaRoZZa 50245 XP Nachwuchsadmin 5+ | 09.10.2012 - 12:53 Uhr

    Wie Bitte?!

    In dem man das Bezahlsystem in €uro umstellt, bezahlt man mehr als man muss.
    Für 4200MS zahlt man bei eBay und co rund 35€, offiziell zahlt man 50€. Warum
    also sollte man das ganze eurer Meinung nach umstellen?
    Die genannten Gründe sind nicht nachvollziehbar !

    Was ist denn so schwer daran die MS um zurechnen? 400MS sind 5€, 800MS sind 10€,
    1200MS 15€ usw….. minus die ein paar % beim Kauf über eBay und co ist es etwas weniger. Kopfrechnen kann doch nicht so schwer sein =oD

  4. Dragon x Lord x 0 XP Neuling | 09.10.2012 - 13:21 Uhr

    Also ich bin ziemlich zufrieden so wie es jetzt ist mit den MS Points man hat sich drann gewöhnt und es hat bisher immer gut geklappt =)

  5. fannasarah 0 XP Neuling | 09.10.2012 - 13:32 Uhr

    ich bin eigentlich mit den ms points auch vollkommen zufrieden, wäre schade wenn sie abgeschafft würden.

  6. Morgoth91 54630 XP Nachwuchsadmin 6+ | 09.10.2012 - 15:49 Uhr

    das thema kommt ja alle paar Wochen auf aber ich glaube da nicht dran das system funktioniert und ich bin damit vollständig zufrieden, da man die punkte günstiger als von microsoft bekommt. ich glaube dass das verloren geht wenn die das System ändern

Hinterlasse eine Antwort