Xbox Next: Gears 5 Entwickler über Ray Tracing der nächsten Generation

Colin Penty von The Coalition spricht über Gears 5 und Ray Tracing der nächsten Generation.

Die Xbox Scarlett, die nächste Generation der Xbox Konsolenfamilie wird ein beeindruckendes Stück Hardware werden. Stichworte wie SSD, GDDR6 Arbeitsspeicher und besonders auch dediziertes Ray Tracing haben schon für einiges Lob von Entwicklern gesorgt. Besonders die Ray Tracing Technologie der Konsole hat unter anderem auch die Entwickler von The Coalition begeistert.

In einem weiteren Interview mit Digital Foundry (via eurogamer) sprach Technical Art Director Colin Penty nun nicht nur über die Technik der nächsten Generation. Er ging auf die Arbeit am aktuellen Hit des Studios, Gears 5, ein und auf die verwendete Technologie im Vergleich zu den Möglichkeiten der Zukunft.

„Für Gears 5 nutzen wir die [Berechnung der Schatten] durch die GPU, die auf allen Plattformen funktioniert und nicht auf DXR [DirectX Raytracing] oder dedizierte Ray Tracing Hardware angewiesen ist.

Wir sind aufgeregt wegen der Möglichkeiten von DXR und dem Hardwaresupport der Project Scarlett für beschleunigtes Ray Tracing. Wir können noch nicht über unsere Pläne für die Zukunft reden, aber wir verfolgen die entstehenden Technologien und Innovationen in diesem aufregenden Bereich.“

Xbox Chef Phil Spencer hat bereits erste Spiele auf der Project Scarlett gespielt. Wir anderen müssen uns noch bis Ende 2020 gedulden, um die Power der neuen Konsole zu erleben.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Thegambler 97065 XP Posting Machine Level 4 | 18.09.2019 - 21:30 Uhr

      The Witcher 4, Splintercell, Forza Horizon 5, Forza 8, Cyperpunk und Bioshock in 4K/60 Fps + Raytracing 😀

      Alter, das wärs 😀 😀 😀

      1
  1. Pantherbuch1980 4470 XP Beginner Level 2 | 18.09.2019 - 21:58 Uhr

    Ich hoffe das sich die Innovationen in der Nextgen nicht nur auf der Technischen Seite zu finden sind. Versteht mich nicht falsch. Technik, und Grafik haben bei mir einen sehr hohen Stellenwert, aber ich erhoffe mir trotzdem mehr als “ nur “ einen weiteren Teil von irgendeiner Serie. So geil die Spiele wahrscheinlich auch aussehen werden.🙂

    2
    • andpi 13135 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 18.09.2019 - 22:08 Uhr

      Microsoft muss seitens der Spiele auf jeden Fall liefern. Bin aber guter Hoffnung das da noch gute neue Titel vorgestellt werden, spätestens E3 2020.

      0
  2. Feindsender 2160 XP Beginner Level 1 | 19.09.2019 - 02:21 Uhr

    Art Director Colin Panty hihihihi (y)

    KI + Zerstörbare wandelbare belebte Welten.

    Beispiel =Abschuss Flugzeug = Stürzt ins Gebüsch =Feuer und rauch steigt dynamisch auf = Tiere reagieren und fliehen!

    1

Hinterlasse eine Antwort