Xbox Next: Gerücht: E3 2019 Teaser mit 2021 Release

Die Xbox Next könnte auf der E3 2019 erstmals angedeutet werden. Wobei die Konsole erst im Jahr 2021 starten soll.

Es gibt neue Gerüchte zur Xbox E3 2019 Pressekonferenz. Dabei soll ein Leak den kompletten Inhalt der Show verraten haben. Laut dem Leak werden neben zahlreichen Spielen auch erste Informationen zur Next-Gen-Hardware von Microsoft enthüllt. Ein Teaser soll dabei die ersten Referenzwerte der Spezifikationen verraten.

Viele Informationen und einen offiziellen Release Termin für die „Xbox Next“ soll es zur E3 2019 nicht geben und der Verantwortliche für den Leak meint, dass die nächste Konsolengeneration von Microsoft erst im Jahr 2021 starten wird. Dies könnte die weiteren Gerüchte bekräftigen, dass die neue Xbox Konsole von AMD Zen 3 mit 24 Threads angefeuert wird.

Wie immer solltet ihr gerade vor der E3 2019 alle Details mit Vorsicht und einer gewissen Skepsis genießen. Die Gerüchte und Leaks sprudeln vor der Messe in Los Angeles förmlich aus dem Boden. Dennoch klingen manche Informationen gar nicht zu abwegig und vielleicht steckt zwischen den Zeilen auch mehr Wahrheit als gedacht.

64 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 63520 XP Romper Stomper | 20.05.2019 - 08:18 Uhr

    Wenn man gegenüber Sony in Sachen Verkaufszahlen besser abschneiden will als in der aktuellen Generation, sollte man meiner Meinung nach in etwa zeitgleich mit Sony auf den Markt kommen. Allerdings hat Sony ja bisher auch noch kein Release Datum genannt.

    1
    • Shader 1320 XP Beginner Level 1 | 20.05.2019 - 11:33 Uhr

      Hmm wenn man eine Lockhard welche gleichauf mit der PS5 für 100 Tacken weniger hinbekommen würde, müsste man imo für eine stärkere Anaconda nicht ein Jahr länger warten.

      0
        • Me81 26345 XP Nasenbohrer Level 3 | 20.05.2019 - 13:10 Uhr

          würde man sich mit so einer strategie nicht ins eigene fleisch schneiden und ein wenig die hardcore xbox fans „verärgern“?

          xbox fans wie du und ich wären ja quasi „gezwungen“ innerhalb eines jahres zwei konsolen zu kaufen … ich halte das nicht für eine gute strategie

          davon abgesehen sieht nach aktuellen gerüchten (und ich weiß, dass man gerüchte nicht immer für bare münze nehmen soll) alles danach aus, als wäre die lockhard doch deutlich schwächer als die ps5 …

          des weiteren kann man nicht sicher sein, dass sony nicht wie in dieser generation auch bereits nach zwei bis 3 jahren eine upgrade konsole nach dem modell der ps4 pro herausbringt

          Wenn ein release 2020 angestrebt wird, dann bitte auch beide konsolen zeitleich … ich will nicht zwei mal zur kasse gebeten werden 😉

          0
  2. Archimedes 169940 XP First Star Onyx | 20.05.2019 - 08:26 Uhr

    Es ist doch egal was MS macht, es wird immer genörgelt. Kommt sie 2020 auf dem Markt heißt es: „schon wieder eine neue Xbox, ist doch erst 3 Jahre her dass die X kam“, kommt sie 2021: „viel zu spät, Sony kommt schon ein Jahr früher“
    Also mal im Ernst. Bei der Pro und der X hat es auch funktioniert dass die X ein Jahr später kam. Wenn Sony nächstes Jahr kommt, und MS schon bekannt gegeben hat wann und mit was für einem Biest sie kommen, dann kann das sehr wohl funktionieren.
    Dass die Lockhart und Anaconda zeitversetzt auf dem Markt kommen glaube ich übrigens nicht

    7
    • alesstunechi 30115 XP Bobby Car Bewunderer | 20.05.2019 - 10:26 Uhr

      Die „X“ hat funktioniert weil sie deutlich stärker wie die Pro ist und mit nativem 4K beworben wurde.

      Wenn aber 2020 die PS5 kommt, dann gibt es eine neue „stärkste Konsole“ + 1 Jahr Vorsprung. Denke wenn dann MS mit leeren Händen kommt, wird Sony einige Spieler abgraben können.

      Die Lockhart wird min. so stark wie die „X“ und max. so stark wie die PS5, alles darüber wird die Anaconda sein. Jetzt stellt sich mir die Frage.. Wieso sollten Spieler ein Jahr länger auf gleiche Technik, mit weniger oder max. gleicher Leistung wie die PS5, auf die Lockhart warten?

      Meine pers. Einschätzung:
      Lockhart (Low Budget) 2020
      Anaconda (Highend) 2020

      Oder

      Lockhart (auf Niveau der PS5) 2020
      Anaconda (Highend/ Zen 3) 2021

      6
      • Archimedes 169940 XP First Star Onyx | 20.05.2019 - 12:01 Uhr

        Wenn die Anaconda ein Jahr später kommt wird sie nie und nimmer die gleiche Leistung wie die Ps5 haben. Sollten Lockhart und Anaconda 21 kommen, dann ist die Lockhart auf dem Niveau der PS5 und die Anaconda deutlich drüber.
        Sollten alle Konsolen 20 kommen wird auch hier MS alles tun um die Anaconda über der PS5 zu platzieren.

        Von daher zieht die gleiche Werbung wie bei der X.
        Der Massenmarkt wird dennoch erstmal auf die Ps5 aufspringen… Dafür ist das Marketing von MS außerhalb der USA einfach zu schlecht

        1
        • alesstunechi 30115 XP Bobby Car Bewunderer | 20.05.2019 - 14:46 Uhr

          -„Wenn die Anaconda ein Jahr später kommt wird sie nie und nimmer die gleiche Leistung wie die Ps5 haben.“-

          Wer hat das denn behauptet? Also ich nicht..
          Und mal nebenbei gesagt, wer das behauptet sollte sich lieber wieder schlafen legen.

          Mein Bsp. bezieht sich auf deine Aussage, dass Lockhart und Anaconda nicht zeitversetzt kommen. Bezugnehmend auf dieses Gerücht hier würde das ja bedeuten, dass beide Konsolen 2021 kommen. Und da stellt sich mir dann erneut die Frage, wieso sollte man ein weiteres Jahr auf die Lockhart (welche mit selber Technik & max. gleicher Leistung wie die PS5 daherkommt) warten wollen? Macht für mich irgendwie keinen Sinn.

          -„Sollten Lockhart und Anaconda 21 kommen, dann ist die Lockhart auf dem Niveau der PS5 und die Anaconda deutlich drüber.“-

          Eine Lockhart die erst ein Jahr später kommt und dann trotzdem „nur“ das Niveau der PS5 erreicht ist doch absolut überflüssig. Die Leute die Next-Gen zocken wollen greifen dann zur PS5. Und da kann MS noch soviel Marketing machen, wer einmal eine PS5 hat, holt sich dann auch keine Anaconda mehr (egal wieviel Tflops die mehr hat).

          Finde den Gedanken, dass MS 2020 Sony den Markt überlässt, absurd. Wenn es wirklich so kommen sollte, dann wird Sony erneut davonrennen.

          1
      • Thegambler 93405 XP Posting Machine Level 2 | 20.05.2019 - 15:03 Uhr

        Wird echt Zeit, dass die beiden Hersteller die Karten auf den Tisch legen, dann hören die ganzen Spekulationen endlich auf 😂😂😂

        Mal im ernst: Die meisten hier werden wohl ohnehin der Xbox treu bleiben und selbst wenn sie nicht Nummer 1 werden sollte, wird uns das doch nicht den Spass auf unser Hobby verderben 😉

        ABER das heisst jetzt nicht, dass Microsoft nicht bei den Exklusivtitel ein wenig mehr Gas geben könnte.

        Fable Reboot muss schon mindestens drin sein und hoffendlich zeigen auch die ganzen neuen Studios, dass sie den Kauf Wert waren 😎

        Und wenn die Ps5 ein paar mega Hits raushauen sollte, dann wird sie halt irgendwann mal die 2. Konsole. Tut auch nicht weh, oder?

        PEACE

        0
        • alesstunechi 30115 XP Bobby Car Bewunderer | 20.05.2019 - 15:24 Uhr

          Ja, echt! Wobei die Zeit der Spekulationen schon was für sich hat. 😁

          Zumindest die meisten Mitglieder hier werden wohl bei der Xbox bleiben, leider steht die Community nicht stellvertretend für alle Gamer. Viele gehen nachwievor dahin, wo der Kumpel oder das Marketing einen hinzerrt. 😕

          Xbox Exklusivspiele kann es nicht genug geben, immer her damit!

          Aber ne Sony Konsole? Das muss jetzt nicht unbedingt sein.. 😅

          0
          • Thegambler 93405 XP Posting Machine Level 2 | 20.05.2019 - 15:30 Uhr

            Haha, na aber stimmt doch. Anaconda ist für mich ein Fixkauf weil es dort einfach einige meiner Lieblingsmarken gibt und ob es als 2. Konsole nun die Switch 2, oder Ps5 wird ist mir heute egal 😊

            Die anderen dürfen sich da gern ein wenig anstregen. Aber ich hätte noch genug Platz neben meinem Fernseher 😉

            0
          • alesstunechi 30115 XP Bobby Car Bewunderer | 20.05.2019 - 15:44 Uhr

            @Thegambler

            Ich hatte nebenbei noch die Switch, aber die wurde dann doch so selten genutzt, dass ich die wieder abgegeben habe. Eine Zweitkonsole werde ich mir nicht mehr zulegen, dazu fehlt mir einfach die Zeit. Habe beim letzten Sale AC Odyssee – Gold Edition und No Man’s Sky geholt. Beide wurden bisher noch nicht einmal angeschmissen.. 🤦🏻‍♂️

            0
          • Thegambler 93405 XP Posting Machine Level 2 | 20.05.2019 - 16:14 Uhr

            Na, was solls? Ich kenne privat einige, die eine Ps4 daheim haben und bin mit denen auf jeden Fall nicht privat verfeindet ggg

            Mich stören eigentlich nur dann Playstation Besitzer, wenn sie daherkommen mit:“ Die Xbox hat ja nur Halo, Gears, Forza.“

            Ich denke mir dann immer: Schade, dass ihr nie von Perlen wie z.b Ori und Killerinstinkt gehört habt und keinen Unterschied zwischen Forza Motorsport und Horizon erkennt.

            0
      • snickstick 156140 XP God-at-Arms Gold | 20.05.2019 - 09:25 Uhr

        Schlimmer, sie wird zu einer PS4 mit VR und dann will ich nurnoch exclusive Spiele spielen wärend meine HomeBoy-Hose andauernt rutscht weil meine Buffalos zu klein sind 🙂

        2
  3. XBoXXeR89 31080 XP Bobby Car Bewunderer | 20.05.2019 - 08:52 Uhr

    Ich würde mir ja schon gerne 2020 die Anaconda gönnen xD
    Da meine Scorpio jedoch noch gar nicht so alt ist und ich noch zufrieden mit ihr bin kann ich den Releas 2021 verkraften^^

    Hab mir zwar 2020 gewünscht aber so richtig dran geglaubt hab ich eh nicht! Aber warten wir es mal ab was es mit den Gerüchten auf sich hat.

    3
    • snickstick 156140 XP God-at-Arms Gold | 20.05.2019 - 09:26 Uhr

      Bist zufriedn mit deiner X? Dann schau nicht was so auf dem PC abgeht 😉
      ich will ne neue Konsole 🙂

      0
      • XBoXXeR89 31080 XP Bobby Car Bewunderer | 20.05.2019 - 10:09 Uhr

        Du sagst es ja selbst, ich soll nicht schauen was auf dem PC abgeht!
        Ich bin Konsolero… die Grafik bzw die Performance wird nie so gut sein wie auf einen richtigen Gaming PC.

        Auch eine neue Konsolengeneration wird daran nix ändern! Klar wird es im Vergleich zur aktuellen X was Power angeht Welten an Unterschied geben. Jedoch wird ein richtiger Gaming PC immer mehr Power haben.

        2
  4. Innuendo 22430 XP Nasenbohrer Level 1 | 20.05.2019 - 09:56 Uhr

    fände ich sehr gut, nächstes jahr muss wirklich noch nicht sein. die x tut noch sehr gut ihren dienst

    0
  5. Tobias BTSV 65890 XP Romper Domper Stomper | 20.05.2019 - 10:14 Uhr

    Habe noch nicht mal eine X, nur eine S. Brauche jetzt auch keine neue Konsole. Klar, irgendwann, aber gerade nicht.

    1
  6. Lord Maternus 54560 XP Nachwuchsadmin 6+ | 20.05.2019 - 10:16 Uhr

    Das Releasedatum der Konsole ist mir persönlich relativ egal. Nach der 360 Slim und der One S werde ich auch dieses Mal wieder auf eine Slim-Variante warten und erst dann umsteigen. Und wenn mein Fernseher so lange durchhält, werde ich mir dann auch erst Gedanken darüber machen, das Full-HD-Gerät zu ersetzen.

    1
  7. JahJah192 37395 XP Bobby Car Raser | 20.05.2019 - 11:02 Uhr

    wir werden sehen. Für die PS5 hieß es ja auch FRÜHESTENS 2020 😉

    Außerdem, falls die PS5 1 Jahr früher kommt, hätte es MS nur Stand jetzt schwierig… was viele aber nicht bedenken, MS hat viel eingekauft und diese Spiele kommen dann hoffentlich eben auch spätestens nächste Gen. Wäre dann wie bei der PS3, 1 Jahr später aber dann bessere Hardware und (hoffentlich) reichlich schöne Games.

    Schön wäre ein zeitgleicher Release dennoch, beide gerne in 2021, fand das bei dieser Gen nice.

    0
  8. Colton 90085 XP Posting Machine Level 1 | 20.05.2019 - 11:09 Uhr

    Wäre natürlich schade, aber an sich ist die X ja noch potent genug, um Spiele einfach großartig aussehen zu lassen. Momentan stören mich eigentlich die teils langen Ladezeiten, denen ich zum Glück mit der externen SSD etwas entgegen wirken kann.

    0

Hinterlasse eine Antwort