Xbox Next: Gerücht: Lockhart und Anaconda Konsolen mit NVME SSD und Raytracing Technologie

Einem neuen Gerücht zufolge sollen die beiden neuen Xbox Konsolen Lockhart und Anaconda über eine NVME SSD verfügen sowie Raytracing Technologie enthalten.

Der Insider Klobrille hat auf Twitter ein Bild mit Informationen zu den neuen Xbox Konsolen mit den Namen Lockhart und Anaconda gepostet. Zwar wurden die interessantesten Stellen betreffend CPU, GPU und Speicher geschwärzt, doch sollen beide Konsolen über eine 1 TB große NVME SSD Festplatte verfügen. Auf beiden Konsolen soll ebenfalls die Raytracing Technologie zum Einsatz kommen.

95 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ZockerEnte 55725 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.04.2019 - 07:40 Uhr

    Eine 1 TB SSD kostet für Endkunden unter 100€, daher absolut realistisch, dass so ein Teil in der neuen Xbox verbaut sein wird.

    1
    • eruvadhor 54635 XP Nachwuchsadmin 6+ | 26.04.2019 - 07:47 Uhr

      Es ist ne NVME SSD, rechne eher mal mit 200€ für 1TB 😉 es ist keine normale SSD die in allen aktuellen PCs steckt. NVME ist eine Weiterentwicklung die aktuell noch nicht sooo verbreitet ist… die ganzen güsntigen SSD´s sind meistens keine NVME

      6
    • ArkaVik6802 49045 XP Hooligan Bezwinger | 26.04.2019 - 10:08 Uhr

      eine NVME bekommst Du nicht für 100 Euro. NVME (Non-Volatile Memory) steht für nicht flüchtigen Speicher, der die Daten auch hält, wenn die Stromzufuhr abgeklemmt ist.

      0
      • swagi666 56565 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.04.2019 - 10:15 Uhr

        Eine Samsung 970 EVO Plus NVMe SSD mit 250 GB geht gerade bei Saturn für 84,99€…also…ja, kriegt man locker als Großkäufer in 2020 für 100€.

        512 von Sandisk gerade übrigens für 110…

        0
  2. de Maja 75850 XP Tastenakrobat Level 3 | 26.04.2019 - 07:49 Uhr

    Hatte ja eher gehofft dass das andere Gerücht wahr wird wegen Festplattenspeicher, ne kleinere SSD und eine normale 2 TB Festplatte. Hoffe doch auch das die Externen auch gleich zum Release unterstützt werden, weil wegen der AK kommt schon einmal ne komplette Spielebibliothek mit rüber.

    1
    • ArkaVik6802 49045 XP Hooligan Bezwinger | 26.04.2019 - 10:10 Uhr

      Na das war doch bei der X schon so. Ich vermute, Du ziehst Deine Platte von der X ab und klemmst Due an die Scarlett und kannst loslegen. Da alles eine Familie ist, vermute ich, dass alle das gleiche Dashboard haben werden.

      0
      • swagi666 56565 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.04.2019 - 10:19 Uhr

        Und genau deswegen will ich mindestens USB 3.1 Gen 2 haben. Kann meine SSD, die ich an der X habe – nur die X kann es nicht 🙁

        0
  3. Lord Maternus 26920 XP Nasenbohrer Level 3 | 26.04.2019 - 08:08 Uhr

    Klingt doch ganz gut. Mir persönlich reicht 1 TB wohl auch, ich habe nie so viele Spiele installiert, dass ich mehr Speicherplatz bräuchte.

    2
  4. Colton 86265 XP Untouchable Star 3 | 26.04.2019 - 08:15 Uhr

    Naja ich frag mich grad was denn beim raytracing und der SSD ausgeschwärzt sein soll? kann ja eigentlich nur n YES or NO sein …
    kann mir auch nicht vorstellen, dass die lockhart groß potenter als die X ist.

    0
      • Colton 86265 XP Untouchable Star 3 | 26.04.2019 - 09:26 Uhr

        hmm ja könnte sein. sonst macht es kein Sinn als Speicher erst die sdd aufzuführen und sie dann zu verneinen …

        0
      • de Maja 75850 XP Tastenakrobat Level 3 | 26.04.2019 - 09:27 Uhr

        Das würde frühere Gerüchte dann eigentlich bestätigen, wäre schon geil wenn da noch eine normale 2TB oder höher noch mit drin wäre.

        0
  5. Thegambler 77635 XP Tastenakrobat Level 4 | 26.04.2019 - 08:20 Uhr

    Man könnte sich trotzdem einfach mal auf die fette Hardware freuen 😉 (Mr. Pessimist vom Dienst).

    17
    • eruvadhor 54635 XP Nachwuchsadmin 6+ | 26.04.2019 - 08:25 Uhr

      manche müssen als immer meckern… auch wenn es kaum Infos aktuell gibt muss es erstmal schlecht geredet werden…

      12
      • Thegambler 77635 XP Tastenakrobat Level 4 | 26.04.2019 - 11:15 Uhr

        Sorry, aber dein Gerede (gejammere) kommt mir vor wie die E3 Leaks. Die gibt es halt jedes Jahr und trotzdem freue ich mich immer noch, wenn sie später bestätigt werden, denn bis zur E3 bleiben sie nun mal Gerüchte!

        Nicht mehr und nicht weniger.

        Klar, bei Aussagen vom Insider Klobrille kann man schon davon ausgehen, das sie eintreffen, allerdings ist das immer noch nicht offiziell!

        Ich finde ein wenig Vorfreude gehört einfach dazu 🙂

        4
    • Weenschen 21745 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.04.2019 - 08:45 Uhr

      Gut gesagt. Ich hab mich sogar kurz gefragt: braucht man das alles. Oder anders gesagt: ich könnte auch noch 2 Jahre mit der One X auskommen.

      10
      • ArkaVik6802 49045 XP Hooligan Bezwinger | 26.04.2019 - 10:05 Uhr

        Also ich werde definiv nicht in 2020 auf Anaconda umsteigen. Noch bin ich mit der X glücklich und ich warte dieses mal in aller Ruhe ab, bis die Regale voll sind. 2021 ist auch noch ein Tag. 🙂

        Allerdings bin ich mir sicher, ews wird wieder eine grüne Konsole !! Allein schon wegen der Community.

        2
        • XoneX 3345 XP Beginner Level 2 | 26.04.2019 - 11:59 Uhr

          Bin mit der XoneX sehr zufrieden und brauche eigentlich auch keine neue Konsole. Aber wenn dann erstmal alle Fakten auf dem Tisch sind und MS das nächste Beast rausbringt denke ich das ich als Xbox fan und langjähriger zocker sehr schnell schwach werde.

          3
    • Robilein 119615 XP Scorpio King Rang 4 | 26.04.2019 - 10:12 Uhr

      Danke. Das dachte ich bei seinen Kommentar auch😂😂😂 Bin ja ein sehr optimistischer Mensch.

      1
  6. LehmianFloor 0 XP Neuling | 26.04.2019 - 08:41 Uhr

    Ich hoffe mal das der Sprung von Lockhart zu Anaconda weniger gravierend ist. Mir würde eine günstige Xbox reichen. Komme kaum noch zum zocken

    2
    • Weenschen 21745 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.04.2019 - 08:50 Uhr

      Stimmt wohl, aber andererseits zahlst Du einmal 150 Euro mehr für die nächsten 7 Jahre. Rechne Dir das mal auf die Monate dieser Zeitspanne aus. Vielleicht ärgerst Du Dich dann jahrelang eher, das Du diesen Aufpreis damals nicht gezahlt hast.

      2
      • LehmianFloor 0 XP Neuling | 26.04.2019 - 12:25 Uhr

        Da sprichst du wahr! Und wieso sollte ich Kompromisse eingehen, wenn ich doch jedes Mal zocken voll genießen kann.

        0
    • ArkaVik6802 49045 XP Hooligan Bezwinger | 26.04.2019 - 10:13 Uhr

      Ich habe mal gelesen, dass die Lockhard wohl mit der Leistung einer X daherkommen soll und Anaconda dann die volle Power bringen soll. Lockhard soll die S ablösen, Anaconda die X.

      0
  7. Xenobyte 17270 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.04.2019 - 08:50 Uhr

    1TB reicht hauptsache schnell, man muß ja nicht mehr als 5 Games gleichzeitig spielen.

    0
    • Bibo1GerUk 8200 XP Beginner Level 4 | 26.04.2019 - 09:35 Uhr

      1TB kann ganz schön knapp sein, vor allem wenn es eine Familienkonsole ist.
      Gameplayaufnahmen usw. brauchen auch Platz.

      0
      • MeK 187 60895 XP Stomper | 26.04.2019 - 12:32 Uhr

        Naja ne externe hdd kann man ja trotzdem anschliessen und dann ggf auf die ssd verschieben. Das geht recht flott.

        1
  8. freak4holic 92840 XP Posting Machine Level 2 | 26.04.2019 - 08:51 Uhr

    1tb Nvme kosten zwischen 130-140 Euro. Bis 2020 geht da sicherlich noch was im Preis. Ich freue mich drüber, das die Konsole dann endlich die Vorteile einer SSD auch voll und ganz nutzt und rein rechnerisch sind bei Nvme bis zu 4TB\s möglich (ja ja, rein theoretisch).

    3
  9. snickstick 125120 XP Man-at-Arms Gold | 26.04.2019 - 08:55 Uhr

    Ein Bericht zu einer neuen Festplatte in der neuen Konsole und keine Angabe über eine Schnellreisezeit bei einem Game…Ich hab da ein deja vu, mir fehlt es nur an Ladezeit 🙂

    Meinetwegen können und sollen die die Fette version so aufpumpen bis zum geht nicht mehr. Ich geb auch gern 1000€ aus wenn ich das „Monster“ oder auch die „Stärkste Konsole der Welt“ es Werth sein will 🙂

    4
    • ArkaVik6802 49045 XP Hooligan Bezwinger | 26.04.2019 - 10:15 Uhr

      japp, ich mache da mit. Aber Du hast Recht, Informationen ohne die Angabe der Verkürzung der Reisezeit – die dann mit der x-fachen Performance der Konsole gleichgesetzt wird – ist das Todesurteil der neuen Xbox.

      2
    • alesstunechi 26375 XP Nasenbohrer Level 3 | 26.04.2019 - 21:26 Uhr

      Ach Snicky, wir wollen doch nicht wirklich 1000 € für eine Konsole ausgeben, oder? 🙂

      Prinzipiell ist mir die Hardware [email protected]#€%egal, solange 4K und 60fps in jedem Spiel möglich sind.

      Bsp.: Wenn die Anaconda auf dem Datenblatt stärker wie die PS5 ist, die PS5 aber 100 € weniger kostet und am Ende beide 4K mit 60fps ermöglichen, dann ist für mich die PS5 der klare Gewinner. Ich mache bei diesem Hardware-Schwanzvergleich nicht mit..

      PS: So oder so wird es bei mir eine Xbox 🙅🏻‍♂️

      1

Hinterlasse eine Antwort