Xbox Next

Neue Monster-Konsole soll Ray Tracing und 1TB NVMe SSD bieten

Die Gerüchteküche um die neue Xbox Konsole brodelt weiter und jetzt könnten neue Details durchgesickert sein.

Die PlayStation 4 und die Xbox One wurden vor über 5 Jahren veröffentlicht und somit wird frühe roder später die nächste Generation von Sony und Microsoft auf den Markt kommen. Noch sind keinerlei offizielle Details bekannt und die Gerüchte werden auch heute wieder weiter angefeuert.

In den letzten Tagen machte bereits ein Gerücht über die nächste Xbox-Konsole die Runde. Nun hat ein verifiziertes ResetEra-Forumsmitglied namens „hmqqq“ über das Gerücht berichtet und bestätigte, dass einige der Dinge, die in dem früheren Gerücht offenbart wurden, wahr sind. Dazu gehören Ray Tracing und NVMe SSD-Storage, sowie einige der offenbarten Spezifikationen. Außerdem soll Microsoft nach der GDC 2019 bereits erste Dev-Kits an die Entwickler verschicken.

Laut dem neuesten Leak soll die neue Xbox Konsole mit dem Codenamen „Anubis“ folgende Spezifikationen aufweisen:

Xbox Next Spezifikationen Leak (Gerücht)

  • CPU: Custom 8 cores / 16 Threads Zen 2 CPU
  • GPU: Custom NAVI @ 12+ teraflops
  • Memory: 16GB GDDR6
  • Storage: 1TB NVMe SSD @ 1+GB/s
  • DirectX Raytracing + MS AI

Hier sind die Antworten von hmqqq:

  • The hardware is partially true
  • Storage is true
  • Raytracing is true
  • Lockhart is not Streaming box
  • Xbox SoC codename is Anubis, check AMD’s plan
  • MS AI is not a part of the hardware, in other words, never heard of TPU or ASIC like it
  • How to implement Raytracing? See GDC 2019
  • Why they make a decision like Lockhart? See GDC 2019
  • Why there still no DevKit? After GDC 2019

115 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LPStormi 15205 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.01.2019 - 00:51 Uhr

    Also wenn die Specs stimmen wäre das echt Hamma. Aber Ich glaube eher das damit das Devkit gemeint ist.

    2
    • de Maja 67930 XP Romper Domper Stomper | 24.01.2019 - 08:17 Uhr

      Glaub ich nicht einmal weil sie bei Devkits meist das doppelte an Arbeitsspeicher haben, dazu klingt das jetzt zu niedrig, müssten da fast schon bei 32 GB sein.

      0
      • RegalFlamme83 20000 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.01.2019 - 18:24 Uhr

        Korrekt, die benötigen auch mehr RAM wegen der Programmierung. Aber wenn es stimmt, wäre das Hammer :O

        0
  2. JAG THE GEMINI 34435 XP Bobby Car Geisterfahrer | 24.01.2019 - 04:46 Uhr

    Also das sieht auch für mein technisch eher nicht so versiertes Wissen äußerst Beeindruckend aus

    0
  3. Siredwart 8950 XP Beginner Level 4 | 24.01.2019 - 06:28 Uhr

    Hoffentlich kommt die nächste Generation nicht zu bald… ich liebe meine scorpio… und bin mega zufrieden…
    Hab nicht den Eindruck ich bräuchte dringend was Leistungsstärkeres

    4
  4. Brokenhead 28075 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.01.2019 - 06:51 Uhr

    Naja mal abwarten, sieht gut aus denke ich. Abwarten und tee trinken, kommt wohl eh alles anders

    0
  5. Thegambler 63395 XP Romper Stomper | 24.01.2019 - 06:56 Uhr

    Ich finde es immer herrlich wenn wer ein Sea of Thieves als Flop bezeichnet. Das Game hatte bisher über 5 Mio mal Spieler!

    Man sollte sich eben nicht zu viel aus Metacriticwertungen machen 😉 Was zählt ist am Ende der eigene Geschmack.

    Ich habe schon Spiele abgefeiert, die auf Metacritic gerade mal knapp 80 Prozent erhalten haben. (Manche sogar darunter). Trotzdem haben sie total meinen Nerv getroffen.

    2
    • swagi666 51225 XP Nachwuchsadmin 5+ | 24.01.2019 - 07:57 Uhr

      …und ist trotzdem ziemlich langweilig.

      Und ich bin einer von den 5 Millionen – bzw., einer von den 4,5 Millionen, die Dank GamePass so 10 Stunden Zeit damit verbracht haben, um festzustellen, dass das Spiel allenfalls durchscnittlich ist.

      0
      • GURK3NS3PP 39975 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.01.2019 - 08:29 Uhr

        Geschmäcker sind verschieden. Was dir gefällt muss nicht unbedingt anderen gefallen. Ganz einfach.

        2
        • swagi666 51225 XP Nachwuchsadmin 5+ | 24.01.2019 - 09:00 Uhr

          Da geb ich dir absolut Recht. Und wer Langfristspaß damit hat, gerne.

          Er braucht es aber nicht hochzujubeln als Hit mit 5 Mio Spielern, wenn wir alle wissen, das ein Großteil der Leute maximal 6 Stunden damit verbracht haben.

          Ohne 30€ Vorbesteller-Aktion bei Amazon und GamePass würde man das Spiel zu Recht als Flop bezeichnen.

          1
          • Thegambler 63395 XP Romper Stomper | 24.01.2019 - 09:23 Uhr

            Das Spiel hätte von Anfang an in die Game Preview gehört.

            Und zum Thema Flop:
            Da gab es mal eine Statistik wie viele Schatztruhen eingesammelt, Skelette getötet, Kanonenkugeln verschossen wurden usw. und die Anzahl war schon mega beeindruckend.

            Manche Spiele schauen nur kurz rein, andere Spieler zocken dafür immer wieder mal. Die Statistik war auf jeden Fall mega beeindruckend!

            @XBoXXeR89

            Sea of Thieves hatte schon über 2 Mio Spieler bevor es in den Gamepass gekommen ist!

            2
      • XBoXXeR89 18790 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.01.2019 - 09:11 Uhr

        Sry aber das Game war ein Flop!

        Die hohen Spielerzahlen lassen sich einzig und allein auf dem Gamepass zurück führen… ohne dieses Angebot hätten sich die wenigstens dazu entschieden für das Game 70 Euro raus zu werfen.

        Viele haben das Game installiert, angetestet und gleich wieder gelöscht. Aber in der Statistik sieht es gut aus wenn irgendwo drin steht „über 5 Millionen Downloads“ …

        2
        • Thegambler 63395 XP Romper Stomper | 24.01.2019 - 11:38 Uhr

          Realitätsverweigerer 😉

          Schaue dir doch einfach die Statistik von Sea of Thieves an. Die findet jeder mit Dr. Google!

          Ich rede hier nicht von den 5 Mio, sondern von den getöteten Skeletten, erbeuteten Schatztruhen usw.

          1
          • XBoXXeR89 18790 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.01.2019 - 11:47 Uhr

            Du sagst das Game hatte bereits 2 Millionen Spieler bevor es im Gamepass kam! Wie geht das bitte… war das Game nicht von Anfang an im Gamepass enthalten?

            Wie war das mit dem „Realitätsverweigerer“ 😉

            3
    • Tris85 0 XP Neuling | 24.01.2019 - 14:31 Uhr

      Spiel ist von anfang an im Gamepass. Spiel ist nicht sehr hardware hungrig und läuft auf sehr vielen (auch 4-6 jahre alten) PCs.

      Ausserdem hiess es bei den 5 mil „However, they say “more than half” of those users got the game through a free trial of Game Pass.“

      mehr als die hälfte vom KOSTENLOSEN TESTMONAT bei gamepass.

      5 mil spieler wurden 4 monate nach release vermeldet

      kleines beispiel: God of War hat 5 mil in 1 monat VERKAUFT (kein gamespass)

      0
  6. HaLoFaN91 91905 XP Posting Machine Level 1 | 24.01.2019 - 08:06 Uhr

    ich kann mit den Zahlen und Begriffen leider gar nichts anfangen. bin dann doch eher der Spieler,und nicht Technikvetsierte.
    vllt. kann ja jemand das ganze etwas erklären? würde den News sicherlich auch gut tun😉

    0
    • XBoXXeR89 18790 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.01.2019 - 09:21 Uhr

      Geht mir leider genauso!

      Ich lese da irgendwas von 12 Teraflops. Ich kann mich noch schwach dran erinnern das die OneX damals auch mit 12 Teraflops beworben wurde!
      Irgendwie ist mir noch in Erinnerung das es der Maßstab für die Leistung der Konsole sei (was ja fantastisch damals war)!

      Jetzt sehe ich wieder etwas von 12″+“ ( was natürlich für mindestens 12 steht schon klar) und denk mir nur …. „recht wenig für eine neue Konsole“!

      Ich als totaler Techniknoob in dem Gebiet könnte etwas damit anfangen wenn da stehen würde wie “ ungefähr 30 % schneller und Leistungsfähiger als die OneX“ so oder so ähnlich ^^

      0
      • HaLoFaN91 91905 XP Posting Machine Level 1 | 24.01.2019 - 10:26 Uhr

        ja genau^^ mit solchen Angaben könnte man eher was anfangen. aber gewissen Begriffe könnte man auch mal kurz erklären, z.b. was raytracing ist?!😱
        will ja nicht alles googlen wenn ich ne news lese😁

        0
      • Ranzeweih 14260 XP Leetspeak | 24.01.2019 - 14:13 Uhr

        Da hast du evtl was falsch in Erinnerung. Die Xbox One X liegt bei 6 teraflops. 12 tf ist schon mächtig!

        1
        • XBoXXeR89 18790 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.01.2019 - 14:26 Uhr

          Ich hab gerade Tante Google gefragt… du hast recht @Ranzeweih! Die OneX hat wirklich „nur“ 6 Teraflops! Irgendwie war mir so als hätte sie 12 gehabt. Da hab ich komplett was durch einander gebracht.

          Ja gut das ist dann ein Wert mit dem ich etwas anfangen kann der mir ein bisschen was zu der Power der neuesten Konsole sagt. 12+ sind dann wirklich enorm für eine Konsole *-*

          1
  7. snickstick 116760 XP Scorpio King Rang 3 | 24.01.2019 - 08:53 Uhr

    Krass ist es schon 5 Jahre her das ich morgens um 10 vorm MediaMarkt stand um wie die Kidz als erster ne Kopnsole abzugreifen und dann zuhause der 100GB Day One Schock 🙂
    Wird zeit für was neues!

    6
  8. Lp obc 10095 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.01.2019 - 10:42 Uhr

    Das wird klasse 🙂
    Tönt schon mal nicht sooo schlecht xD
    Wobei 1Tb relativ klein ist, aber wird ja eh noch ne externe drangehängt 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort