Xbox Next: Scarlett mit dedizierten Ray Tracing Kernen

Die Xbox Scarlett Konsole von Microsoft besitzt dedizierte Ray Tracing Kerne.

Die nächste Monster Konsole von Microsoft, die unter dem Namen Project Scarlett bekannt ist, wird mit dedizierten Ray Tracing Kernen ausgestattet sein. Das erzählte Colin Pentry, Technical Art Director beim Gears 5 Entwickler The Coalition, in einem Interview.

„In Bezug auf Gears und neue Hardware, haben wir im Moment nichts zu verkünden – aber ich bin definitiv sehr begeistert, was die neue Hardware leisten kann. Eine dedizierte Ray Tracing Hardware zu haben, ist gewaltig.“

Im folgenden Video seht ihr am Beispiel von Minecraft, welche Wirkung Ray Tracing auf ein Spiel haben kann.

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JahJah192 37375 XP Bobby Car Raser | 11.09.2019 - 19:57 Uhr

    ach des supa dupa graphics pack haben se dann für die Scarlett aufgespart und noch RayTracing mit zugepackt, kk das akzeptier ich.

    ja ich glaub schon die nächste Xbox wird ein Brett, bin auch mal gespannt ob Sony da mithalten kann oder ob wieder nur so ein lauer furz wie die Pro (vs X) bei rauskommt

    0

Hinterlasse eine Antwort