Xbox One Chatpad: Fotos zeigen Vergleich zwischen Xbox One und Xbox 360 Version

Wir haben uns einen Xbox One Chatpad für Xbox One gesichert und vergleichen diesen heute mit dem Xbox 360 Original.

Der Xbox One Chatpad ist bereits seit geraumer Zeit erhältlich und wir haben unser Exemplar bereits liebgewonnen. Doch bevor es ins Testlabor geht, wollen wir euch erst einmal einen kleinen Vergleich zwischen dem Xbox 360 Original und der Xbox One Variante liefern.

Xbox One Chatpad

Der Xbox One Chatpad wird identisch zum Xbox 360 Vorbild am Controller angebracht.

Xbox One Chatpad

Auf dem Bild oben könnt ihr sehen, dass beim Xbox 360 Chatpad die Tasten mit einer Lücke versehen wurden. Der Xbox One Chatpad hat zusätzliche, programmierbare Tasten und eng anliegende Tastaturknöpfe, die nach oben gewölbt sind. In unseren ersten Testnachrichten war es mit dem Xbox One Chatpad nicht ganz so einfach „blind“ in die Tasten zu hämmern, wie bei der Xbox 360 Version. Nach ein paar weiteren Zeilen haben wir uns aber schnell an das neue Layout gewöhnt und die weiteren Nachrichten gingen immer schneller von der Hand.

Xbox One Chatpad

Egal, ob Xbox 360 oder Xbox One, die dazugehörigen Chatpads schmiegen sich super an den Controller an.

Xbox One Chatpad

Der Abstand bzw. die Erhöhunh der Chatpad Tastatur sind bei der Xbox 360- und Xbox One-Version ebenfalls fast identlich.

Xbox One Chatpad

Der Xbox 360 Chatpad wirkt mit weniger Tasten auf den ersten Blick etwas aufgeräumter.

Xbox One Chatpad

Das Xbox One Chatpad könnt ihr beispielsweise bei Amazon für 34,99 Euro kaufen und euch somit das Schreiben von längeren Nachrichten ungemein erleichtern.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Gon Freeks 36000 XP Bobby Car Raser | 01.05.2016 - 06:29 Uhr

    @quosa ja, usb-tastaur funktioniert zum schreiben.

    Ich hätte lieber ein wireless chat headset. Das brauche ich 10mal häufiger als son pad.

    0

Hinterlasse eine Antwort