Xbox One Dashboard: Abwärtskompatibilität: Metal Gear Solid HD Performance-Analyse

In einer neuen Performance-Analyse könnt ihr euch anschauen wie das Xbox 360-Spiel Metal Gear Solid HD auf der Xbox One abschneidet.

Digital Foundry hat sich Metal Gear Solid HD auf der Xbox One zur Brust genommen. Dank der Abwärtskompatibilität könnt ihr den Xbox 360 Klassiker auf eurer neuen Konsole spielen.

Zwar hat das Original auf der Xbox One noch kein Xbox One X Enhancement erhalten, es läuft dennoch weitaus besser auf der neuen Konsole. Welche Verbesserungen noch auf euch warten, könnt ihr euch im folgenden Video selbst anschauen.

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tony Sunshine 22520 XP Nasenbohrer Level 2 | 15.10.2018 - 20:21 Uhr

    Ich träume immer noch vom GameCube Remake des ersten Teils für die Xbox.

    Schade, dass genau dieses GC „exklusive“ nicht für andere Konsolen erschienen ist

    0
  2. Biernot 880 XP Neuling | 15.10.2018 - 20:27 Uhr

    Grafik, Atmosphäre, Sound, Story, EasterEggs … Einfach genial. Das grafisch keine großen Sprünge drin sind war mir klar. Es ist einfach super über die Ons zu zocken und nicht extra die 360 dafür anzuschließen.

    0

Hinterlasse eine Antwort