Xbox One Dashboard

Abwärtskompatibilität: Red Dead Redemption gesichtet

Erste auserwählte Spieler haben bereits die Möglichkeit Red Dead Redemption auf der Xbox One zu spielen. Ihr auch?

Anscheinend wird gerade fleißig an der Abwärtskompatibilität von Red Dead Redemption für Xbox One gearbeitet. Erste Spieler vermelden über Twitter, dass sie Red Dead Redemption bereits auf der Xbox One auswählen bzw. spielen können. Die Disc-Version soll noch nicht funktionieren, dafür aber der digitale Download.

UPDATE: Immer mehr Leser von Xboxdynasty schicken uns die Nachricht, das sie Red Dead Redemption ebenfalls auf der Xbox One herunterladen können.

UPDATE 2: Ihr habt euch die digitale Version von Red Dead Redemption für Xbox 360 gekauft? Dann könnt ihr euch jetzt das Spiel für Xbox One herunterladen. Wir verraten euch wie es geht. Aktuell ist Red Dead Redemption noch nicht automatisch in der „Bereit zum Installieren“-Liste unter „Meine Spiele & Apps“ vorzufinden. Dabei könnt ihr aber trotzdem in den Genuss des Spiels gelangen. Sucht dazu einfach einen Spieler, der Red Dead Redemption schon hat, ein Spieler wie „The Anchorman V“, und folgt ihm. Danach geht ihr auf seine Spieleliste, wählt Red Dead Redemption aus und könnt es dann selbst herunterladen. Wie h00dium111 uns mitgeteilt hat, klappt es auch bei Spieler "F4hey".

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GER Shimakaze | 24720 XP 6. Februar 2016 um 23:22 Uhr |

    Freut mich zu hören, ich werde mich dann definitiv mal wieder eine Runde in den Wilden Westen begeben.
    Bleibt aber abzuwarten wie es auf der Xbox One laufen wird, hoffentlich passiert nicht sowas ähnliches bei Reach.




    0
  2. Johnny2k | 28205 XP 7. Februar 2016 um 0:06 Uhr |

    Na das ist doch mal eine erfreuliche Nachricht .. wird Zeit sich das Spiel anzuschaffen 🙂




    0
  3. beasteb | 0 XP 7. Februar 2016 um 1:07 Uhr |

    Soviel dazu das Rockstar da nicht mitmacht bei der AK für die One …
    Freut mich aber sehr. Vielleicht auch bald Canis Canem Edit! ????




    0
  4. xXPsychoSunnyXx | 0 XP 7. Februar 2016 um 8:12 Uhr |

    hammer hart darauf hab ich auch noch gewartet 😀




    0
  5. h00dium111 | 0 XP 7. Februar 2016 um 8:12 Uhr |

    Man muss das Spiel digital haben und dann jemanden in der Friendslist der das Spiel auf follow hat – "F4hey" von Kotaku z.B., dann geht man auf seine gefolgte Spiele Liste und kann es auf dem Wege selbst runterladen.




    0

Hinterlasse eine Antwort