Xbox One Dashboard

Abwärtskompatibilität: Xbox Original Spiel BLACK hat ein Update erhalten

BLACK hat ein Update auf der Xbox One erhalten. Der Klassiker wartet jetzt noch schärfer auf euch.

Das Xbox Original Spiel BLACK, das dank der Abwärtskompatibilität der Xbox One auch auf der neuen Konsole spielbar ist, hat ein Update erhalten. Die Aktualisierung sorgt dafür, dass das Spiel in höherer Auflösung erstrahlt. Wer das Xbox Original Spiel bereits besitzt, sollte das Update herunterladen und den Shooter auf der Xbox One noch einmal ausprobieren.

= Partnerlinks

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Tobias BTSV 58695 XP Nachwuchsadmin 8+ | 29.10.2017 - 19:52 Uhr

      Ja, klar fehlen die Erfolge. Aber ist irgendwie nicht so tragisch. Früher gab es die eben nicht. Klar motiviert das mehr, ein Spiel durch zuspielen. Aber MS macht echt ein geilen Job, so ein Aufwand für die alten Spiele zu betreiben. Wäre halt noch mehr Arbeit, wenn man auch noch Erfolge mit ins Spiel einbauen würde. Glaube das ist einfach zu viel verlangt. Klar, hätte ich das auch besser gefunden, aber ist halt nicht. Ist vielleicht auch gut, da man das Spiel einfach entspannt genießen kann, ohne krampfhaft irgendwelche Erfolge zu erreichen, obwohl das Spiel kein Spaß mehr macht.

      15
      • ZockerEnte 50040 XP Nachwuchsadmin 5+ | 30.10.2017 - 07:54 Uhr

        Man hätte simple Erfolge einbauen können, um auch diese Spieler-Gruppe abzudecken. Schaffe Level 1 bis 10 und jedes Level gibt 100 Gamerscore. Fertig.

        1
        • 19Daywalker91 35235 XP Bobby Car Raser | 30.10.2017 - 21:30 Uhr

          ja ist in cod doch auch nicht mehr xD
          dazu kille 25,50,100 Gegner mit Kopfschuß oder Nahkampf ist recht simpel fix paar erfolge zu machen in ein shooter. Bei rpgs wäre es schon anders aber die spielt man eh wegen der Story.

  1. KILLUMINATI 35715 XP Bobby Car Raser | 29.10.2017 - 20:55 Uhr

    Das die Erfolge Fehler ist ja klar und auch leicht zu verschmerzen. Leider habe ich es noch nicht hinbekommen ein Spiel zu kaufen da immer eine Fehlermeldung erscheint. Weder auf der Konsole, noch auf der Webseite funktioniert der Kauf

    1
    • DonPimeranto 6085 XP Beginner Level 3 | 29.10.2017 - 21:00 Uhr

      Hi, das kann ich so nicht bestätigen. Habe mir Black am PC und Price of Persia am Handy gekauft. Beides ohne Probleme.

      1
  2. Bergalbatros27 23725 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.10.2017 - 08:52 Uhr

    Generell finde ich es klasse, dass Microsoft auch hier an die „ältere“ Generation denkt, für die Grafik nicht alles war, wo Gameplay und ein „bißchen“ Vorstellungskraft noch wichtig war und 10 Euro für eine Perle, mit der man tolle Erinnerungen verbindet , ja, kann man machen , eine tolle Option wäre eine Erweiterung der Gold Mitgliedschaft ….. Oh je, da „türmen“ sich dann die Daten auf den HDDs……

    Sid Meiers Pirates (allein schon aus c64 Nostalgiegründen und mit der aufgepeppten Grafik), Crimson Skies werden wohl bald meine HDD bevölkern 🙂

    Meine „Wish list“ wäre Full Spectrum Warrior, ghost recon Series, secret weapons over normandy, Panzer Elite, Splintercell Series,Stubbs the zombie, Rainbow six series, Heroes of the pacific und natürlich ,was ich alles vergessen und übersehen habe;).

    Weiß zufällig Jemand, ob Freelancer und / oder Starlancer für die XBOX veröffentlicht wurde ? Konnte im Netz auf die schnelle nichts finden ….

    Da kann die „Sammelwut“ beginnen

  3. eightmileshome 19595 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 30.10.2017 - 09:07 Uhr

    Witzig war es schon das Spiel unter “ meine Spiele “ zu sehen, war es doch das est das ich damals auf der xbox gekauft habe. Ob nun Erfolge hin oder her. Der Spaß ist es der zählt und bei Klassikern ist der immer wieder da. Daher DAUMEN RAUF für die Aktion von Microsoft

    1
  4. sandmofa 0 XP Neuling | 30.10.2017 - 09:49 Uhr

    Top Game.
    Kann mir mal jemand kurz erklären, wieso Erfolge so relevant sind?
    Ich meine die Frage ernst, da ich niemals wirklich darauf geachtet habe, wozu die da sind; offenbar scheinen die ja einen größeren Sinn zu machen.

    2
    • COHEN82 37545 XP Bobby Car Rennfahrer | 30.10.2017 - 09:56 Uhr

      Du fragst jetzt ernsthaft nach 12 Jahren seitdem es die Erfolge gibt auf der Xbox was für ein Sinn die den haben? Hast du es immer noch nicht verstanden?

      • sandmofa 0 XP Neuling | 30.10.2017 - 10:24 Uhr

        Habe mich selbst nach über 10 Jahren XBOX nie dafür interessiert…ganz ehrlich.
        Vermutlich, da ich bezweifle, daß sie mir persönlich von Nutzen sind. Aber andererseits scheint mir ja was zu entgehen, sonst würde das nicht so oft thematisiert werden…mal Herr Google fragen 🤐

        1
    • Treutle 680 XP Neuling | 30.10.2017 - 12:13 Uhr

      Offenbar lösen sie bei einigen Usern ein Sucht- und Sammelverhalten aus, was sogar dazu führt, dass Spiele gekauft und gespielt werden, nur weil sie sehr einfach Gamersscore vergeben. 😀

      Ich persönlich konnte aber auch nie wirklich damit was anfangen.

      2
  5. sandmofa 0 XP Neuling | 30.10.2017 - 10:50 Uhr

    Ok. Hab es wohl damals schon kapiert aber für mich als unnötig empfunden. Es geht bei Erfolgen und dem damit einhergehenden Gamescore hauptsächlich darum, Spieler zu motivieren und sich ggf. zu messen.
    Mir ging es seit jeher darum, ein Spiel (durch-)zu spielen und um das Spielerlebnis.
    Ich suche auch gerne in den Lego-Games nach versteckten Items um die Level zu 100% abzuschließen. Aber das mache ich für mich und sonst niemanden.
    Aber da ist jeder anders gestrickt.
    Im Falle der Original XBOX – Games frage ich mich trotzdem: warum nörgelt da manch einer, daß man im Zuge der AK keine Erfolge nachträglich implementiert hat? Wozu?!
    Die hat es damals nicht gegeben und haben heute auch keinerlei Existenzberechtigung.
    Man kann sich heute offenbar nicht mehr über solche coole Nettigkeiten freuen, ÜBERHAUPT alte Spiele auf aktueller Box spielen zu können.
    Für mich ist das mehr als cool.
    So, und ich geh mich jetzt ne Runde schämen…

    5
    • Bergalbatros27 23725 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.10.2017 - 11:19 Uhr

      100% fully agree sandmofa, habe die gleiche Ansicht, wenn man sich für Deine Aussage hinsichtlich des gamerscores schämen müsste, such ich mir auch ne ecke, aber ich feixe mir lieber einen über den virtuellen Schw…vergleich

      2
  6. edd89 17170 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.10.2017 - 12:01 Uhr

    MS hätte ja auch Erfolge einbauen können aber dann würden die nochmal extra Geld verlangen (siehe PS2 spiele auf PS4) also mir ist lieber kostenlos aber ohne Erfolge als mit Erfolge und wieder Geld zahlen 😉 oder??!

    2

Hinterlasse eine Antwort