Xbox One Dashboard: Dolby Atmos Access App überarbeitet

Die Dolby Atmos Access App für die Xbox One wurde überarbeitet.

Falls ihr auch die Dolby Atmos Access App freigeschaltet habt, dann solltet ihr diese Applikation nach langer Zeit wieder einmal starten. Durch ein Update wurde der Dolby Atmos Access App neue Funktionen hinzugefügt.

Ihr könnt ab sofort Sound-Profile auswählen, die bestimmte Bereiche hervorheben. Wir haben es schon ausprobiert und können auf jeden Fall bestätigen, dass die einzelnen Sound-Profile eine starke Veränderung sofort auf den Ohren fühlen lassen.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bonny666 65990 XP Romper Domper Stomper | 23.12.2019 - 11:21 Uhr

    Habe Atmos über den AV Reciever, daher ist/war die App für mich kostenlos. Möchte Atmos nicht mehr missen. Gears, BF V usw. sind von der Atmo ein Traum. Habe eine 5.1.2 System und bekomme immer wieder Gänshaut.

    1
      • Bonny666 65990 XP Romper Domper Stomper | 23.12.2019 - 11:50 Uhr

        Den von der Xbox. Vieleicht sollte ich mal den vom AVR Reciever nutzen/vergleichen. XBox dann auf Bitstream DTS stellen, dann sollte der bei Atmos Signalen eigentlich selber switchen, wenn ich mich nicht irre.

        0
  2. FaMe 60380 XP Stomper | 23.12.2019 - 11:43 Uhr

    @Scott75: Herzlichen Glückwunsch! Wegen der Freundesanfrage v. Mudda Tun. Das kann nur Eins bedeuten. Und nun ein Kommentar zur App. Bisher habe ich nur Gutes gehört. Hatte auch eine Testversion. Jedoch konnte ich mit meinem Headset keinen großartigen Unterschied merken.

    0
  3. x-ares-x 34630 XP Bobby Car Geisterfahrer | 23.12.2019 - 12:20 Uhr

    Oh, ich hab ganz vergessen, dass ich das habe, muss ich mir doch mal anschauen glaub.
    Betreibe halt teilweise über Sonos oder Kopfhörer…

    0
  4. Robilein 371965 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 23.12.2019 - 14:38 Uhr

    Was kann man mit der App machen????
    Vielleicht lade ich es mir.

    0

Hinterlasse eine Antwort