Xbox One Dashboard: Dolby Atmos Konsolen Update für Spiele in 2017

Microsoft gibt bekannt, dass in 2017 ein umfangreiches Dolby Atmos Update ansteht.

Im Jahr 2017 will Microsoft Dolby Atmos für alle Xbox One Konsolen, Windows 10 PCs und Tablets für Spiele umsetzen. Hierbei tüfteln die Techniker aber noch an einer perfekten Lösung und parallel wurde bereits eine Dolby Atmos Beta-Testphase im Xbox Insider-Programm für die Blu-ray-Player App gestartet die mit Blu-ray Bitstream Pass-Through-Unterstützung daher kommt. Damit das Feature im Beta-Programm aktiviert ist, müsst ihr zuerst unter „Disc & Blu-ray“-Einstellungen „Decode Audio (Beta)“ auswählen.

Mit dem anstehenden Dolby Atmos Update ist die Xbox One die einzige Konsole auf dem Markt, die das Sound-Feature unterstützt. Weiter wird des Feature auch für Windows 10 PCs und Tablets in 2017 ausgerollt. Mehr Details wollen Dolby und Xbox im kommenden Jahr vorstellen.

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 75365 XP Tastenakrobat Level 3 | 14.12.2016 - 16:55 Uhr

    Super.war ja gestern etwas endtäuscht als es zunächst nur für Filme angekündigt wurde und nicht für die Spiele.

    0
  2. Eviga 0 XP Neuling | 14.12.2016 - 17:01 Uhr

    Entsprechende Hardware daheim vorausgesetzt ist das natürlich klasse. Schöner 4k TV, dazu Scorpio, ein neues Halo in 4k mit drückendem Sound.

    0
    • ZeroOSeven 0 XP Neuling | 14.12.2016 - 17:12 Uhr

      ..und die Nachbarn haben auch was davon, Gamesharing in Reinkultur. 😉

      0
      • Xenodamos 0 XP Neuling | 14.12.2016 - 17:29 Uhr

        Tja so ist das… auch meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht.

        0
  3. JoWe81 39455 XP Bobby Car Rennfahrer | 14.12.2016 - 17:01 Uhr

    Finde ich gut, dass MS die kommenden Technologien unterstützt. Ich denke aber Atmos werden die wenigsten nutzen (können) ausser Heimkinoenthusiasten – da sind schon eine Menge Lautsprecher bzw. spezielle Lautsprecher nötig. Ich bin mal gespannt, inwieweit sich das bei Games durchsetzt, denn mit einher geht ja auch eine höhere Datenrate. Aber nun gut Standard-wechsel gehören in aktuellen Zeiten ja zur jährlichen Prozedur …

    0
    • Xodarap93 35500 XP Bobby Car Raser | 14.12.2016 - 17:19 Uhr

      Ps4 wird schon auch noch in irgendwelcher weise Updates in dieser Richtung veröffentlichen.

      0
  4. Xenodamos 0 XP Neuling | 14.12.2016 - 17:30 Uhr

    Dolby Atmos in Spielen… mein Stichwort endlich Aufzurüsten.

    0
  5. deRoemer 90110 XP Posting Machine Level 1 | 14.12.2016 - 17:38 Uhr

    Ich sag immer: Lieber haben und nicht brauchen als umgekehrt 😉

    0
  6. ibizalectro 5330 XP Beginner Level 3 | 14.12.2016 - 18:48 Uhr

    Atmos ist der Oberhammer !!! Wer schonmal in nem atmos Kino war weiß dass es jetzt soundtechnich für zuhause langsam aber sicher interessant wird

    0
  7. GraueEminenz81 0 XP Neuling | 14.12.2016 - 18:49 Uhr

    Sehr schön. Ein atmos System von klipsch ist fürs Frühjahr fest eingeplant.

    Klasse das ms auch an solchen Verbesserung Arbeit.

    0
  8. bytroxk 17685 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 14.12.2016 - 18:52 Uhr

    Das Thema Atmos wird vermutlich noch weniger User betreffen, als 4K. Ordentliche Anlagen (Dolby empfiehlt selbst 7.1.4 und aufwärts) liegen dafür im vierstelligen Bereich und selbst dann kann wohl nicht jeder den vollen Klang genießen. Ich selbst wohne in einem sehr hellhörigen Haus, da gibt es öfters unter den Nachbarn Streit wegen der Lautstärke. Daher schaue und spiele ich inzwischen nur noch mit Kopfhörer, da kann ich a) die Lautstärke bestimmen ohne die Nachbarn mitzubeschallen und b) stören mich auch nicht mehr die Kinder über mir.

    0

Hinterlasse eine Antwort