Xbox One Dashboard: Nachrichtensystem mit neuen Sicherheitseinstellungen

Xbox LIVE erhält schon bald ein überarbeitetes Nachrichtensystem, das mit neuen Sicherheitseinstellungen auftrumpfen kann.

Auserwählte Xbox Insider erhalten im Oktober ein neues Update, mit dem sie die Sicherheitseinstellungen der Nachrichten besser verwalten können. Dabei werden offensichtlich aggressive Nachrichten direkt ausgeblendet. Wer möchte, kann diese zulassen oder komplett blockieren. Gleiches gilt für Nachrichten mit Weblinks, Screenshots oder Spielclips.

Das neue System ist noch in einem frühen Stadium und es bedarf einiges an zusätzlicher Arbeit, wie Microsoft schon verkündete. Deswegen werden alle Xbox Insider gebeten ihr Feedback abzugeben, sobald sie die Möglichkeit hatten die neuen Funktionen zu testen.

„Wir möchten dem Spieler, die Kontrolle darüber geben, welche Nachrichten er sehen möchte, wenn er in der Xbox-Community tätig ist, und deshalb ermöglichen wir neue Möglichkeiten, Inhalte, insbesondere Text, zu filtern. Diese neuen Funktionen zur automatisierten Textfiltration werden bald im gesamten Xbox-Ökosystem eingeführt, beginnend mit privaten Nachrichten und über die Zeit verteilt auf Profile, LFG, Clubs und den Activity Feed.“

Im folgenden Video werden euch die neuen Einstellungen vorgeführt:

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Michi Matrix 49 1020 XP Beginner Level 1 | 16.10.2019 - 10:33 Uhr

    Doch keine Neue Oberfläche nach dem Update….Sauerei habe meine Verkauft es reicht mir mit Microsoft. Das Dashboard ist so langsam da ist mein 10 Jahre Alter Rechner ja schneller, diese Werbung auf meiner Startseite einfach Pervers. Da hat Sony die Nase vorn werde mir wider ne PS4 Pro holen.

    1

Hinterlasse eine Antwort