Xbox One Dashboard: Video zum Beta-Update zeigt wie ihr bald eure Pins ganz einfach verschieben könnt

Die Xbox One Pins richtig zu sortieren kann schon einmal in leichte Wutausbrüche ausarten. Doch schon bald könnt ihr die Pins anordnen wie ihr möchtet.

Schon bald sollen alle Xbox One Beta-Tester ein weiteres Update erhalten, das es dann ermöglicht die Pins überall hin zu verschieben. In einem Video wird euch die Funktion kurz veranschaulicht:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheelMedia 29235 XP Nasenbohrer Level 4 | 26.01.2016 - 17:41 Uhr

    SEHR GUT!!!

    Das Feature ist mal sinnvoll – mich ärgert es nämlich auch seit Jahr und Tag, dass man bislang immer nur "an den Anfang verschieben" konnte und entsprechend für jede kleine Änderung der Reihenfolge der Pins trotzdem fast alle Elemente bewegen muss.

    0
  2. King 360 0 XP Neuling | 26.01.2016 - 18:34 Uhr

    Da hat man mit Windows Phone eine super "Kachel ich schieb dich wohin ich will, mach dich größer und kleiner"-Lösung und bei der Xbox One brauchen die so lange, damit man ein paar Pins verschieben kann. :-O

    Wow was ein Feature! Wenn man es gut entwickelt hätte, wäre sowas Day One möglich gewesen. Genauso Transparent, Hintegrund usw. keine Ahnung wer da am Werk war. Zum Glück hat Phil die Fäden in der Hand und macht die Xbox One zu dem was es eigentlich hätte schon zum Start sein sollen, eine Xbox 360 mit mehr Power und noch mehr Möglichkeiten und nicht weniger Features!

    0
  3. DerZeroCool 68500 XP Romper Domper Stomper | 26.01.2016 - 21:21 Uhr

    Uhhh geil 😉

    Hört endlich das rum gefummel auf mit dem Verschieben.

    Fehlt noch das ausblenden der nicht gesehenen spiele in der zu installierenden spiele

    0
  4. keyloggs 9715 XP Beginner Level 4 | 27.01.2016 - 08:53 Uhr

    benutze die pins sogut wie garnicht, aber schön, dass es eine solche funktion gibt bzw. geben wird!

    0
  5. Muehle74 44845 XP Hooligan Schubser | 27.01.2016 - 11:14 Uhr

    Guter Ansatz. Aber ich finde auch, dass es noch eine Möglichkeit geben muss Dateien komplett auszublenden. Ich meine das gab es auch schon mal.

    0

Hinterlasse eine Antwort