Xbox One Elite Controller Series 2: Erste Berichte über fehlerhafte Hardware, Microsoft untersucht das Problem

Erste Besitzer des Xbox One Elite Controller Series 2 berichten über fehlerhafte Hardware. Microsoft untersucht das Problem bereits.

Seit dem 4. November ist mit dem Xbox One Elite Controller Series 2 der Nachfolger des Elite Controllers überall erhältlich.

Nachdem nun die ersten Wochen vergangen sind, haben viele Besitzer ihren neuen Controller ausgiebig ausprobiert und seitdem beim Spielen jede Menge Spaß damit. Doch einige berichten auch von Problemen.

Die Hauptbeschwerde einiger Besitzer des Controllers scheint vorwiegend dasselbe zu sein. So häufen sich die Berichte, wonach die Tasten A, B, X und Y klemmen oder nicht auf eine Eingabe reagieren.

Es gibt auch weitere Berichte über Verbindungsprobleme. Sowohl bei der Standard-Wireless Verbindung als auch via Bluetooth. Probleme mit Sticks, die driften oder sich nicht wieder in die zentrale Position begeben werden ebenfalls genannt. Die neue Gummierung soll zudem Juckreiz und Schweiß verursachen.

Wie häufig die genannten Probleme tatsächlich auftauchen, ist nicht bekannt. Wie bei jedem (neuen) Produkt gibt es einige Ausfälle, die auf mögliche Produktionsfehler zurückzuführen sind.

Microsoft als Hersteller hat sich inzwischen zu den Problemen geäußert und diese anerkannt. Gegenüber Windows Central gab man folgende Statement ab:

„Bei Microsoft durchlaufen alle unsere Produkte strenge Qualitätssicherungsprüfungen. Wie bei jeder Hardware besteht jedoch die Möglichkeit, dass ein kleiner Prozentsatz der Geräte Probleme haben kann. Wir sind uns bewusst, dass eine kleine Anzahl von Benutzern Probleme mit der Elite Wireless Controller Series 2 haben kann und untersuchen diese aktiv mit unseren Entwicklungsteams. Wir empfehlen allen Kunden, die Probleme mit ihrer Hardware haben, sich an den Xbox-Support zu wenden.“

Wie schaut es bei eurem Elite Controller Series 2 aus? Habt ihr ebenfalls Probleme oder funktioniert er einwandfrei?

65 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Auge2000 520 XP Neuling | 18.11.2019 - 19:32 Uhr

    Ich hatte das Problem mit den nicht richtig funktionierenden Tasten A ind Y ebenfalls. Wenn man sich die Produktbewertungen auf Amazon dazu anschaut sind etwa 30% der Käufer davon betroffen. Das ist für mich keine kleine Menge, sondern deutet auf ein massives Problem bei Microsoft hin. Es ist sehr schade, weil die Serie ansonsten vieles richtig gut angedacht hat. Ich hoffe MS kann sehr bald nachbessern.

    5
    • XI FreiWild IX 59100 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.11.2019 - 12:26 Uhr

      das mit den klemmenden Tasten ist kein neues Problem. Bei 5 von 8 Kontrollern klemmte bei mir die A Taste.

      Und ich rede von den ganz normalen Kontrollern

      1
      • Artorias Hollow 7795 XP Beginner Level 4 | 19.11.2019 - 19:09 Uhr

        Wow da hattest aber Pech. Ich hatte in meiner XBox Laufbahn bestimmt schon 20 von der 360 bis jetzt und das hatte ich noch nie. Habe mir nur immer mal neue geholt weil die sticks ausleihen. Das ist bei mir das größte Problem.

        1
        • XI FreiWild IX 59100 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.11.2019 - 22:25 Uhr

          ich habe immer Probleme mit A oder X taste und mit RB. Dazu mit dem linken Stick.

          Alles in allem ist die Qualität der One Controller um ein vielfaches schlechter als die, der 360

          0
  2. XLegend WolfX 13205 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 18.11.2019 - 20:25 Uhr

    Elite schrott sag ich ja 👍 Deswegen zock ich mit dem Gears 4 Sea of Thieves und Halo 5 Controller keine Probleme kein driften kein schwitzen nix das sind Premium Produkte.. Ah ja und kein gejammer wie bei Elite Spielern „Mimimi Microsoft kann nicht spielen da meine Mitgliedschaft läuft und kein Controller da ist“ 😁👍

    1
    • Artorias Hollow 7795 XP Beginner Level 4 | 19.11.2019 - 19:13 Uhr

      Bei meinem Kumpel hat der Sea of Thieves Controller nach nem halben Jahr auch stark gelitten da ist der linke Stick ziemlich ausgeleihert. Soviel zu Premium.
      Diese Sonder Modelle sind bis auf ihr äußeres meist zu 98% baugleich wie die Standard Controller. Da ist nichts Premium dran sondern nur Geld macherrei

      1
  3. XI FreiWild IX 59100 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.11.2019 - 12:29 Uhr

    das mit den klemmenden Tasten ist kein neues Problem. Bei 5 von 8 Kontrollern klemmte bei mir die A Taste.

    Und ich rede von den ganz normalen Kontrollern

    0
  4. Ghostracer 22220 XP Nasenbohrer Level 1 | 19.11.2019 - 22:25 Uhr

    Die Probleme mit den Tasten B und Y kann ich auch bestätigen genauso wie der eine Stick der nicht vollkommen in die Ausgangsposition zurückgeht! Schade… Dann muss ich die MS Hotline mal in den nächsten Tagen anrufen.

    3
    • Ghostracer 22220 XP Nasenbohrer Level 1 | 20.11.2019 - 14:49 Uhr

      EDIT: Ich habe nun bei der Xbox Hotline angerufen, mir wird der Elite Series 2 Controller 1:1 getauscht. Dauer 1 Woche, ich bin gespannt und hoffe die Neulieferung ist qualitativ besser!

      0

Hinterlasse eine Antwort