Xbox One S: Kinect Adapter ab September im Handel

Der Kinect Adapter für Xbox One S und Windows 10 ist ab September auch im Handel verfügbar.

Wer eine Xbox One S kauft und vorher schon eine Xbox One mit Kinect besitzt, der bekommt den Kinect Adapter für die Slim kostenlos über den Xbox Support.

Wer aber eine Slim-Konsole und zusätzlich Kinect kauft, der muss leider auch für den Kinect-Adapter zahlen. Exakt 39,99 US-Dollar werden es sein und ab September wird das Zubehör, dass auch mit Windows 10 funktioniert, in den USA im Handel erhältlich sein.

Kinect Adapter ab September im Handel

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Eviga 0 XP Neuling | 12.08.2016 - 18:52 Uhr

    Wahnsinn der Preis. Ich kann das über den Support machen..mag mein Kinect gern und finde es klasse

    0
  2. MasseTropfen87 0 XP Neuling | 12.08.2016 - 18:58 Uhr

    Ich hab auch Kinect also werde ich das Teil beim Kauf der ONE S auch kostenlos anfordern können bei MS.
    Aber der Preis ist schon heftig!!!

    0
  3. Graf Sacher 840 XP Neuling | 12.08.2016 - 19:08 Uhr

    Ich habe meinen gestern kostenlosen vom Support bekommen. Meine Packung sieht aber lila aus. Da steht bei mir auch nichts von xbox one s drauf. ? Als ich dann Support anrief meinte die Frau der müsse auch gehen. Hatte aber bis jetzt keine Zeit ihn zum testen. Hat von euch jemand zufällig den gleichen Adapter bekommen?!

    0
  4. cycloop 70215 XP Tastenakrobat Level 1 | 12.08.2016 - 20:41 Uhr

    Die Spinnen doch. Der Preis macht Kinect noch unattraktiver.

    0
  5. GraueEminenz81 0 XP Neuling | 12.08.2016 - 20:50 Uhr

    Ich hab meinen Kinect Sensor nem Kumpel geschenkt.
    Der war eh nur ein ungenutzter staubfänger.

    0
  6. HiLite0712 30385 XP Bobby Car Bewunderer | 13.08.2016 - 01:11 Uhr

    Die lila Verpackung ist normal. War bei mir auch. Funktioniert alles wunderbar. Doof ist nur, dass man jetzt wieder ein externes Netzteil hat, nur diesmal für die Kinect statt die Xbox. Zum Glück ist das Netzteil selber geräuschlos.

    0
  7. ANNA468 0 XP Neuling | 13.08.2016 - 08:19 Uhr

    Ich find es etwas dumm einen Kinect Controller nach zu legen. Da hätte man am besten gleich wieder das Kinect dazu packen sollen Microsoft sagte doch das Kinect wichtig für ihre pläne sei. Mittlerweile nutzt es eh kaum einer selbst Cortana funktioniert mit Headset genau so gut! Ich glaube die Hardware ist zum Scheitern verurteilt und landet irgendwann in den bereich Mega CD , 32X von SEGA!

    0
  8. XLegend WolfX 19870 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.08.2016 - 09:23 Uhr

    Anna da wunderst du dich noch? Die Masse war gegen Kinect wegen der überwachung. Dann hat MS es aufgegeben die Kinect Cam zu unterstützen. Schön das man mit Headset alles schon kann, trotzdem habe ich nicht immer bock das Headset afn Kopf zu tragen. Du hast wohl das Todes urteil für Kinect verpasst das berichtet wurde.

    0
  9. HiLite0712 30385 XP Bobby Car Bewunderer | 13.08.2016 - 09:37 Uhr

    Hieß es nicht sogar mal, dass die Kinect nicht mehr hergestellt werden sollte?

    0

Hinterlasse eine Antwort