Xbox One S: Release Termine für 500 GB und 1 TB Bundles mit Madden NFL 17 oder Halo 5 Collection

Microsoft hat die Termine für die Xbox One S mit 500 GB und 1 TB angekündigt. Dazu gibt es die Xbox One S in zwei weiteren Bundles.

Die Xbox One S bietet 4K, High Dynamic Range (HDR), skaliert alte Inhalte und Spiele auf 4K hoch, hat einen IR Blaster, spielt UHD-Blu-rays ab und beinhaltet einen neuen Xbox One Controller mit Bluetooth und ein 4K-HDMI-Kabel.

Die Slim erscheint zuerst als 2 TB Launch-Edition am 02. August 2016 für 399,- Euro. Nun hat Microsoft bekannt gegeben, dass die Xbox One S wahlweise als 500 GB oder 1 TB Version für 299,- Euro bzw. 349,- Euro am 23. August 2016 erscheinen wird. Doch es gibt noch eine Überraschung, denn die Xbox One S mit 500 GB oder 1 TB landet on top mit Madden NFL 17 oder aber Halo 5: Guardians + Halo: The Master Chief Collection in eurem Warenkorb.

Xbox One Slim: Release Termine für 500 GB und 1 TB Bundles mit Madden NFL 17 oder Halo

Xbox One Slim: Release Termine für 500 GB und 1 TB Bundles mit Madden NFL 17 oder Halo

  • Xbox One S – 500 GB + Halo 5: Guardians + Halo: The Master Chief Collection – 299,- Euro
  • Xbox One S – 1 TB + Halo 5: Guardians + Halo: The Master Chief Collection – 349,- Euro

Xbox One Slim: Release Termine für 500 GB und 1 TB Bundles mit Madden NFL 17 oder Halo

Xbox One Slim: Release Termine für 500 GB und 1 TB Bundles mit Madden NFL 17 oder Halo

  • Xbox One S – 1 TB + Madden NFL 17 – 349,- Euro (vorerst nur in den USA und Kanada)
    • Inklusive 7 Madden Ultimate Team Pro Packs, 20% Rabatt im NFLShop.com Online-Shop und ein Monat EA Access

Gleichzeitig hat Microsoft verkündet, dass in den kommenden Tagen noch mehr Bundles für weitere Märkte angekündigt werden. Höchstwahrscheinlich wird es dann neben dem Halo-Bundle auch ein FIFA 17 Xbox One S Bundle in Europa geben.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Eviga 0 XP Neuling | 26.07.2016 - 15:22 Uhr

    Nein danke ich bleibe bei der 2TB. Sind dann 4TB die ich haben werde, das reicht 🙂

    0
  2. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 26.07.2016 - 17:09 Uhr

    100€ Aufpreis für 1,5TB sind nicht gerade sehr viel.
    Aber wer es nicht unbedingt sofort braucht und später eine zusätzliche kaufen möchte, ist hier wohl mit der günstigeren Version besser bedient.

    Da ich noch nicht weiß, ob ich mir die S kaufe oder nicht doch auf die Scorpio warte, würde ich, wenn ich sie kaufen würde, wahrscheinlich die günstigere holen.
    Hätte ich bereits einen 4K Fernseher mit UHD, dann würde ich es mir ganz sicher und sofort kaufen.
    Aber mal sehen, vielleicht erst die Scorpio mit dann einem ordentlichen 4K Fernseher mit UHD Unterstützung und allem.

    0
  3. MasseTropfen87 0 XP Neuling | 26.07.2016 - 19:56 Uhr

    Die 500 GB ONE S wird es sein. Aber ich warte auf ein Fifa 17 Bundle
    das möglicherweise angekündigt wird, dann schnappe ich zu.
    Will mir Fifa 17 sowieso kaufen dann passt es ja.

    0
  4. ArriS One 0 XP Neuling | 26.07.2016 - 22:55 Uhr

    Ich gehe von aus das es wieder die langsamen 5200er Platten sind somit wäre ich für die 500GB Version + externe 7200er Platte.

    0
  5. MasseTropfen87 0 XP Neuling | 27.07.2016 - 00:19 Uhr

    Ich habe eine externe 3 TB Festplatte die ich dann an die 500GB One S anschliessen werde. Ist schneller und stabiler als die eingebauten langsamen dinger. Selbst 2TB sind viel zu wenig. Die 100 Euro extra investiert man lieber in eine Externe Fetplatte.

    0
  6. xGismo 0 XP Neuling | 02.08.2016 - 18:43 Uhr

    Hallo,

    ich kaufe nun meine erste xbox und da nehme ich gleich die S. Kann ich dann einfach eine externe anschliessen? Haben die da USB3 Ports die sie ohne Probleme an nimmt und gut ist?
    Danke für die Info. 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort