Xbox One X

Bundle mit Assassin’s Creed: Origins für 498,- Euro

Nur heute gibt es das Xbox One X Bundle mit Assassin’s Creed: Origins für 498,- Euro.

Wer von euch auf ein Xbox One X Bundle gewartet hat, der hat jetzt und nur heute die einmalige Chance eines abzugreifen. Media Markt bietet euch die Xbox One X Konsole im Bundle mit dem Spiel Assassin’s Creed: Origins für 498,- Euro inklusive Versandkosten an.

Vielen Dank an Sebastian und alle anderen Xboxdynasty User für den Tipp.

= Partnerlinks

65 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MasseTropfen87 | 46690 XP 25. November 2017 um 16:38 Uhr |

    Da ich mir vor kurzem ne PS4 Pro gekauft habe, warte ich noch mit der ONE X.
    Hab ja noch ne ONE S. Dauert aber mit sicherheit nicht mehr lange und man bekommt sie für unter 400 Euro.




    4
    • Gexgo73VROnline | 6990 XP 26. November 2017 um 19:02 Uhr |

      Die XBOX ONE S gibt es schon lange für unter 400€, nämlich für gegenwärtig 169€ mit neustem Titel. 😉 Ich werde mir die XBOX ONE X generell nicht kaufen, da ich mir eine Minecraft Limited Edition gekauft habe.




      0
  2. swagi666 | 25230 XP 25. November 2017 um 20:14 Uhr |

    Ich freu mich. Das heißt, man kann bald mit einem ersten Sale-Off rechnen.

    Ob es sich lohnt, auf ein geil gestyltes Crackdown-Bundle zu warten?




    0
  3. DerZeroCool | 32095 XP 25. November 2017 um 20:26 Uhr |

    Hey hey

    Verkaufe eine Seagate STGG8000400 Game Drive Hub mit 8TB.

    Neu wurde nur einmal kurz angeschlossen.
    Hab sie im Amazon Blitzdeal gekauft.
    Da ich 4 gekauft habe und aber die Scorpio nur maximal 3 USB Devices annimmt und die Nachfrage hier groß war nach dem beenden des Blitzdeals, geb ich sie auch für 159€ ab (+ 6,99€ versand)

    Wer also intetesse hat bitte melden.
    Sonst geht sie Montag an Amazon zurück.




    0
    • COHEN82 | 37240 XP 25. November 2017 um 20:34 Uhr |

      160€+7€ Versand ist mir bisschen zu viel hab nicht soviel Geld mehr dieses Monat hab mir paar Spiele gekauft




      0
        • COHEN82 | 37240 XP 25. November 2017 um 21:15 Uhr |

          Er möchte die Festplatte ja schon am Montag zurück schicken wenn er sie hier über das WE nicht verkauft kriegt also muss man schnell sein obwohl ja schon Black Friday war und man einiges an Geld ausgegeben hat…




          1
    • Gexgo73VROnline | 6990 XP 26. November 2017 um 19:06 Uhr |

      Wat zum Teufel machst du mit 24Terabyte an der XBOX ONE X. 😀 habe nicht mal die 1TB der XBOX ONE S voll. Ist ja der helle Wahnsinn.




      0
        • Gexgo73VROnline | 6990 XP 26. November 2017 um 19:13 Uhr |

          ja verstehe ich, dass erneute runterladen der 4K Updates, beim erneutem spielen wollen, wird ewig dauern. Ich denke dass ist auch einer der Punkte bei der XBOX ONE X die „negativ“ auffallen, nur 1TB. HDDs soind in den letzen Jahren recht günstig geworden, da hätten es 4TB auch getan, aber naja solange externe angeschlossen werden können geht es ja.




          0
          • COHEN82 | 37240 XP 26. November 2017 um 19:19 Uhr |

            Und du hast dich verschrieben hast 24TB geschrieben das wäre ja geil soviel Speicher zu haben.
            Ja bisschen mehr Speicher hätten schon gut getan als die 1TB in der X und ja ist leider nur HDD die sind billiger als SSD




            0
      • DerZeroCool | 32095 XP 26. November 2017 um 22:54 Uhr |

        Ich besitze 316 digital spiele und es kommen jeden monat neue dazu.

        24TB müssen erstmal reichen.

        Warte ja auf bezahlbare größere platten , so 24TB pro HDD

        oder mal 16TB in einer 2,5 zoll HDD

        Aber warum zum Teufel nimmt die Xbox nur 3 Devices !!!

        So hätte ich ja pro 8tb hdd nochmal 6x 5tb 2,5 zoll anschließen können (24TB + 30TB + 1TB intern)

        Naja muss erstmal so reichen.

        Morgen geht dann die eine 8TB zurück.

        Hoffe MS erweitert das mal oder bringt eine Limited Forza Horizon 4 Xbox X mit 4TB intern.

        1TB in der 4K zeit ist echt unzumutbar !!
        Allein FM7 braucht mal satte 90GB usw…..




        0
  4. Selamon229 | 2670 XP 26. November 2017 um 10:15 Uhr |

    PS4 Pro seit Release gekauft, heute die One X. Eeendlich. Assassins Creed für PS4 kann ich jetzt verkaufen 😛




    0
  5. Commandant Che | 10980 XP 26. November 2017 um 11:40 Uhr |

    Dieser Monat war schon teuer genug.
    Leider muss die One X bei mir noch warten.

    Da ich nicht glaube, dass sich die One X schlecht verkauft, gehe ich fest davon aus, dass MS fleißig war und genug Konsolen herstellen lassen hat.
    Das war bei Sony bisher immer etwas anders, wenn eine neue Konsole kam.
    Sie hatten immer sehr darauf geachtet, dass Anfangs gerade so viele Konsolen an den Handel ausgeliefert wurden, wie vorbestellt waren plus eine sehr gut kalkulierte Menge X für den freien Verkauf.
    So haben sie immer eine künstliche Verknappung verursacht und konnten behaupten, dass sie mit der Herstellung nicht nachkämen, weil die Nachfrage so riesig sei.

    Freut mich ganz besonders für MS!
    Weil sie hier fair vorgehen und allen eine Konsole ermöglichen, die auch gleich am Anfang eines haben wollen.




    0

Hinterlasse eine Antwort