Xbox One X

Kostenlose Insects Demo zur Demonstration von 4K und HDR

Ladet euch die kostenlose Insects Demo auf eure Xbox One herunter und erfahrt, was es wirklich bedeutet einen 4K TV mit HDR zu besitzen.

Da es so viele Fragen zu HDR und 4K gibt, wurde kurzerhand eine Demo namens „Insects“ kreiert, um die deutlichen Vorteile von 4K in Verbindung mit HDR zu präsentieren. Microsoft hat diese Demo auf Messen und Präsentationen genutzt und nun könnt ihr euch diese kostenlos auf die Xbox One bzw. Xbox One X herunterladen. Doch Vorsicht, wer diese Demo genutzt hat, der wird sich nie wieder vor einen normalen Full HD-Fernseher setzen, denn hier werden die klaren Vorteile aufgezeigt und ihr könnt selbst die Farben und die Tageszeit im Menü ändern.

Die Insects-Demo ist 1,76 GB groß und kann ab sofort über den folgenden Link heruntergeladen werden:

 

 

= Partnerlinks

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. S0LIN0 104390 XP Elite User | 06.11.2017 - 23:45 Uhr

    Ich bin ziemlich neugierig wie sehr sich der Verkauf der Xb1x auf den TV Markt auswirkt. Dass das hier bei xboxdynasty ein großes Thema ist und schon einige in den Kommentaren sich dazu geäußert haben ist klar. Nur wie weit wird das außerhalb der Xbox Welt Schlagzeilen machen. Blicke auf eine spannende Zukunft 😉

    4
    • DC Abaddon 13610 XP Leetspeak | 07.11.2017 - 07:15 Uhr

      Ich persönlich tippe, die One X wird so gut wie keinen Einfluss haben.
      Ein Produkt für Enthusiasten, die sich, wenn überhaupt, eher einen hochwertigen TV kauft.

      Die breite Masse kauft die 499 EUR Dinger aus den Elektromarktangeboten.
      Dass die Bikdqualität dann schlechter ist als mit dem alten FHD und der Bildschirm so klein ist, dass man von der höheren Auflösung nichts merkt ist dann egal. Steht ja 4k drauf. So geht Marketing 😀

      • Downunder0710 13285 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 07.11.2017 - 08:01 Uhr

        Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass es so läuft…. wobei manchmal auch gute Angebote dabei sind. Was die wenigsten jedoch wissen, sind die Spezifikationen von z.B. HDR. Das dort eine gewisse Mindesthelligkeit gefordert wird etc. Dies erreichen die billigen TVs eben nicht.

      • xOEx Jabba81 38975 XP Bobby Car Rennfahrer | 07.11.2017 - 08:30 Uhr

        Tja, so ist das nunmal. Muss jeder selber wissen wie was wo er kauft und ob es gut zusammen harmoniert. Sich richtig informieren scheint heutzutage nicht mehr so gang und gäbe zu sein. Alles muss einem vorgekaut werden und statt mal richtig zu lesen fragt man lieber andere nach deren Halbwissen. Wer keinen gescheiten 4K TV mit anständiger Reaktionszeit und HDR10 besitzt, der kann immernoch von der Performance der neuen X profitieren. Desweiteren gelten enhanced Updates ebenfalls für high fidelity Modi die auch auch 1080p mehr bringen und zudem noch eine höhere Framerate.

  2. DerOpaZockt 24515 XP Nasenbohrer Level 2 | 07.11.2017 - 13:18 Uhr

    Werde ich mir auch mal auf der Scorpio anschauen. Schaufel gerade 770 GB übers Netzwerk – das kann dauern 🙂

  3. compleckz 34940 XP Bobby Car Geisterfahrer | 08.11.2017 - 18:57 Uhr

    also gestern auf der Slim nur in HDR gesehen , war gut aber heute auf der X….wow das sieht verdammt gut aus, nette spielerei 🙂

Hinterlasse eine Antwort