Xbox One: Abwärtskompatibilität: Nach über 600 Spielen liegt der Fokus auf Xbox One Spiele für Project Scarlett

Bei Inside Xbox wurde bekannt gegben, dass sich das die Abwärtskompatibilität richtig was zu feiern hat.

Die Abwärtskompatibilität der Xbox One hat mit einem letzten Update und zahlreichen neuen Spielen und kostenlos Xbox Originals Erweiterungen sein Ende erreicht. Nach über 600 Spielen wird es Zeit für das Abwärtskompatibilitäts-Team von Microsoft nach vorne zu blicken und sich voll und ganz auf die neue Konsole zu konzentrieren.

Microsoft will sicherstellen, dass alle Xbox One-Spiele und alle Spiele, die derzeit mit der Xbox One kompatibel sind, auch auf der Project Scarlett Konsole einwandfrei und sogar besser laufen werden. Dafür benötigt man sämtliche Ressourcen, da für den riesigen Xbox One-Spielekatalog etliche Tests durchgeführt werden müssen.

Xbox Originals haben eine vierfach höhere Pixeldichte auf der Xbox One und Xbox One S, während auf der Xbox One X sogar die sechzehnfache Pixeldichte und eine Auflösung bis zu 4K erreicht wird – völlig automatisch! Noch ist nicht bekannt, welche automatischen Verbesserungen ältere Titel auf der Project Scarlett erhalten werden.

Natürlich soll auch die Power der Project Scarlett Konsole dafür sorgen, dass Spiele wie Halo 5: Guardians, Forza Horizon 4 und die vielen unzähligen anderen Spiele noch besser laufen. Vorstellbar wäre zum Beispiel, dass ein Performance-Modus – also 1080p und 60fps oder 4K und 30fps – wegfallen würde und alle Spiele automatisch in 4K mit 60fps laufen könnten.

Dazu solltet ihr wissen, dass ihr nicht nur eure komplette Spielbibliothek mit auf die Project Scarlett Konsole mitnehmen könnt, sondern auch euer lizenziertes Zubehör, eure Speicherstände und selbstverständlich euer Profil.

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 62320 XP Stomper | 11.06.2019 - 18:21 Uhr

    Finde die Entscheidung sehr gut!
    Irgendwann musste es ja Schluss sein.

    Ich will neues „Futter“, und keine ollen Kamellen.

    0
  2. Kirika 12155 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 11.06.2019 - 20:48 Uhr

    Hm schade, ich hab immer noch viele Spiele im Schrank, die noch nicht abwärtskompatibel sind. Aber wenn wenigstens alle One Spiele auf der neuen Konsole laufen, tausch ich einfach die X aus und lass die 360 noch stehen 🤷‍♀️

    1

Hinterlasse eine Antwort