Xbox One: April 2019 System-Update ausgerollt

Für Xbox One Konsolen wurde das April 2019 System-Update ausgerollt.

Es ist Zeit für ein Update! Das Xbox Team hat heute das System Update für April 2019 veröffentlicht. Das Update ist ca. 726 MB groß und bringt euch die folgenden neuen Features und Verbesserungen auf die Xbox One Konsole.

Optimierte Xbox Game Pass Quests

Xbox Game Pass Quests sind besser denn je! Wenn diese Funktion eingeführt wird, könnt ihr direkt vom Fleck weg aus auf den Fortschritt der Quests zugreifen und alle Quests aus „Mein Profil“ durchsuchen. Verdient euch Belohnungen für tolle Spiele, springt rein und probiert Xbox Game Pass Quests aus!

Virtuelle Mini Tastatur

Das Xbox Team versteht, dass die Navigation auf einer virtuellen Tastatur eine Herausforderung sein kann, egal ob ihr einen LFG-Post für Apex Legends schreibt oder einen 5×5-Code für ein neues Spiel eingeben wollt. Um dieses Erlebnis zu verbessern wurde eine neue Mini-Virtual-Tastaturoption für Xbox One veröffentlicht. Diese neue virtuelle Tastatur benötigt weniger Platz auf dem Bildschirm und optimiert so das Tippgefühl. Wenn ihr die größere Tastatur für die Zugänglichkeit bevorzugt oder benötigt, ist sie weiterhin verfügbar und kann unter Einstellungen -> Erleichterter Zugriff -> Lupe -> Größere Tastatur aktiviert werden.

Neustart zum Power Center hinzugefügt

Basierend auf dem Feedback der Benutzer wurde eine neue Option hinzugefügt, um die Konsole im Power Center neu zu starten. Ihr könnt nun schnell auf diese Funktion zugreifen, indem ihr die Xbox-Taste am Controller gedrückt haltet, um das Power Center aufzurufen, anstatt zu ihm auf der Registerkarte System navigieren zu müssen.

Verbesserte Deinstallation

Wenn ihr aktuell versucht ein neues Spiel oder eine neue App zu installieren, führt die Xbox euch zu eurer Sammlung, um zu entscheiden, was entfernt werden soll, wenn eure Festplatte voll ist. Mit dem April 2019 Update 2019 werden euch nun Titel vorschlagen, die genügend Platz für eure Installation freigeben würden. Um die Sache noch einfacher zu machen, wird die Installation automatisch gestartet, sobald der Platz frei wird!

Ihr könnt die neue Festplatten Manager-Seite auch über Einstellungen > System > Speicher aufrufen, um eure vorhandenen Inhalte einfach zu verwalten und mehrere Titel auf einmal zu deinstallieren.

Programmierbare OneGuide Taste auf der Xbox Media Remote

Die Xbox Media Remote wurde aktualisiert, sodass die OneGuide-Schaltfläche neu programmiert werden kann, um eine Media-App anstelle von OneGuide zu starten. Dies ist eine großartige Abkürzung, um in eure Lieblings-Media-App zu springen und zu schauen.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. XboxBizzen 7900 XP Beginner Level 4 | 16.04.2019 - 21:23 Uhr

    Das Xbox Dashboard ist trotzdem arsch Langsam 😁
    Verstehe einfach nicht warum die nicht auf die Community hören! Viele wollen mehr Performance oder ein neues Dashboard, aber die setzen es nicht um.
    Aber Hauptsache sinnlose Funktionen in das Dashboard einbauen!
    Seit Jahren warten wir immer noch auf Animierte Bilder als Hintergrund zu nutzen.

    10
    • alesstunechi 26215 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.04.2019 - 22:01 Uhr

      Mach erst einmal deine Hausaufgaben und lies dir das Thema „Game Core“ durch, eventuell plagt dich dann der geistige Dünnschiss nicht mehr.. ^^

      3
    • Scott190489 1270 XP Beginner Level 1 | 16.04.2019 - 22:58 Uhr

      Weil das ohne ssd nun mal technisch nicht möglich ist. Softwaretechnisch is das Dashboard vermutlich am Maximum der Optimierung.

      0
    • eruvadhor 54635 XP Nachwuchsadmin 6+ | 16.04.2019 - 22:59 Uhr

      Lustig sich über die bescheidene Performance aufzuregen aber im gleichen Zug bewegte Hintergrund Bilder verlangen die noch mehr Performance saugen würden 😀

      5
  2. scott75 27420 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.04.2019 - 21:28 Uhr

    Einige nette Sachen dabei , wünschte mir aber eher einen Dreamcast Emulator mit Naomi Unterstützung , einen Mame Emulator und zu guter letzt einen Saturn Emulator , wii wäre auch noch ganz cool !

    1
  3. Robilein 119115 XP Scorpio King Rang 4 | 16.04.2019 - 21:33 Uhr

    Sind paar sinnvolle Neuerungen dabei.
    Aber da muss ich @XboxBizzen recht geben.
    Ein animierter Hintergrund wäre cool.
    Mein Kumpel hat so eines auf seiner Playstation 4 von Kong: Skull Island drauf. Schaut echt cool aus.

    1
  4. Darth Monday 60520 XP Stomper | 16.04.2019 - 21:38 Uhr

    Gerade beim Hochfahren der Konsole die news gelesen. Bisher kein Update, aber bestimmt wenn ich gleich Outcast starte. 😅

    0
    • Phonic 5980 XP Beginner Level 3 | 16.04.2019 - 22:02 Uhr

      Kannst das Update auch manuell ausführen wenn es für dich schon verfügbar ist. Die Updates werden immer „häppchen weise“ für die Leute ausgerollt nicht für alle auf einmal

      1
  5. freak4holic 92840 XP Posting Machine Level 2 | 16.04.2019 - 22:11 Uhr

    Ich habe die Mini-Tastatur gleich wieder deaktiviert. Verstehe nicht, was daran eine Verbesserung darstellen soll!?

    1
  6. Archimedis 147125 XP Master-at-Arms Gold | 16.04.2019 - 22:14 Uhr

    Bin gespannt wann die Alphas mal neue Funktionen bekommen 😜
    Für mich nix neues, aber allen die nicht im Preview Programm sind viel Spaß mit der Funktion

    0
  7. Harvanas 2360 XP Beginner Level 1 | 16.04.2019 - 23:09 Uhr

    Xbox Game Pass Quests!?
    Wusste gar nicht, dass es sowas gibt… Und dann gibt es da auch noch ordentlich Punkte für.

    0

Hinterlasse eine Antwort