Xbox One: Blue Dragon und Lost Odyssey Schöpfer hat ein neues Spiel in der Mache

Hironobu Sakaguchi, der Schöpfer von Blue Dragon und Lost Odyssey, hat ein neues Spiel in der Mache.

Hironobu Sakaguchi gilt als Vater von Final Fantasy hat aber mit Mistwalker viele weitere tolle Spiele kreiert. Unter anderem bescherte uns Hironobu Sakaguchi Blue Dragon und Lost Odyssey. Letzteres gab es im Dezember 2016 für alle Xbox Besitzer geschenkt. Wem das Spiel gefallen hat oder sich vorstellen kann, wie ein Lost Odyssey 2 mit der Power der Scorpio aussehen könnte, der darf nun hoffen, denn Mistwalker will in 2017 ein neues Spiel ankündigen. Bleibt zu hoffen, dass es sich hierbei am Ende nicht um ein „olles“ Mobile-Game handelt.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mr Greneda 0 XP Neuling | 04.01.2017 - 18:40 Uhr

    Und bleibt eben so zu hoffen das es ein Jrpg wird was zumindest AUCH auf der Xbox erscheinen wird.
    Denke aber mal schon. Die Zeichen deuten zumindest darauf hin. Zum einen die Aussagen von Phil das man den Asienmarkt nicht aufgeben will und mit Entwicklern von Fernost Gespräche führt und zum anderen das Lost Odyssey jetzt einfach mal eine ganze Weile for free war.

    0
  2. ZeroOSeven 0 XP Neuling | 04.01.2017 - 18:41 Uhr

    Ich würde mich sehr über ein Old School JRPG freuen. 🙂

    0
  3. MeteorFlynn 22300 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.01.2017 - 19:53 Uhr

    Cool. Wäre echt geil wenn es ein richtiges Game wäre^^ Bin mal gespannt ob da was zur E3 kommt. Lost Odyssya gefällt mir jedenfalls gut und Blue Dragon hab ich (noch) nicht gespielt^^

    0
  4. Ash2X 183480 XP Battle Rifle Elite | 04.01.2017 - 20:13 Uhr

    Ich tippe auf jeden Fall auf ein Mobile- oder Handheld-Spiel…sie haben seit Jahren nichts anderes gemacht

    0
  5. datalus 0 XP Neuling | 05.01.2017 - 10:20 Uhr

    Fände ich super, wenn mit der Unterstützung von MS ein richtiges JRPG für die Xbox erscheinen würde. Blue Dragon und Lost Odyssey sind klasse!

    0

Hinterlasse eine Antwort