Xbox One: Collector’s Edition von Assassin’s Creed Valhalla sowie weitere Spiele erhalten Code statt Disk

Die Collector’s Edition von Assassin’s Creed Valhalla und weitere Spiele von Ubisoft erhalten nur einen Download Code statt einer Disk.

Derzeit scheint Ubisoft Vorbesteller der Collector’s Edition von Assassin’s Creed Valhalla über eine Änderung zu informieren.

Demnach werde der Xbox Version der Collector’s Edition keine Disk beiliegen, sondern nur ein Code für den digitalen Download des Spiels.

Ein Blick in den Ubisoft Store bestätigt diese Änderung. Davon betroffen ist allerdings nicht die PlayStation-Version, sondern nur die Version auf Xbox One bzw. Xbox Series X.

Die Collector’s Editionen zu den kommenden Spielen Far Cry 6 und Watch Dogs Legion sind von dieser Änderung übrigens auch betroffen. Auch hier ist für die Xbox-Plattform nur ein Download ausgewiesen.

Für Sammler ist besonders bitter, schließlich liegt allen genannten Collector’s Editionen auch ein Steelbook bei, das nun leer bleiben dürfte.

Danke an Patrick via E-Mail für den Hinweis.

97 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. EdgarAllanFloh 4460 XP Beginner Level 2 | 20.08.2020 - 21:56 Uhr

    Ich habe gerade gelesen, dass AC Valhalla auch nicht bei Steam erscheinen wird. Das riecht also ganz stark nach einer Epic/Sony Exklusivrechtaktion. Damit werde ich mir die kommenden Ubisoftspiele alle ein Jahr später kaufen, wenn man die Goldedition für maximal 40 Euro bekommt.

    0
  2. punsabobby 1980 XP Beginner Level 1 | 23.08.2020 - 12:46 Uhr

    hatte sony wieder zu viel geld um uns xboxler zu ärgern? ganz einfach abbestellen und ubisoft den mittelfinger zeigen! kann doch kein zufall sein

    0

Hinterlasse eine Antwort