Xbox One: Friendly Fire Corona Charity Stream startet in Kürze

Ein neuer „Friendly Fire“ Corona Charity Stream wurde angekündigt.

Friendly Fire, eine der erfolgreichsten Online-Spendensammlungen Deutschlands, geht in die Bonusrunde. Am kommenden Dienstag, den 14. April ab 18 Uhr streamen Gronkh, PietSmiet, Pandorya, PhunkRoyal, Florian Heider, fishc0p, eosAndy, NancyWenzMakeup und MrMoregame in einer Sonderausgabe ihres bekannten Charity Streams unter dem Motto #FriendlyDistancing.

Anlässlich der aktuellen Krise hat sich das Friendly Fire Team nämlich entschieden, nicht erst auf Friendly Fire 6 zu warten, sondern bereits am 14. April einen Corona-Charity-Stream zu veranstalten. Die Gamer wollen mit diesem zusätzlichen Spendenmarathon besonders schnell und unbürokratisch helfen.

Zu den Organisationen für die Gronkh, PietSmiet & Co. Spenden sammeln, zählen u.a. die Corona Nothilfe weltweit von Aktion Deutschland Hilft, die Corona Soforthilfe für Obdachlose/Wohnungslose aus Leipzig, CADUS – Emergency Response, Fahrräder für die Pandemievorsorge, JugendNotmail – Online-Beratung für junge Menschen in seelischer Not, Lebensmittelpakete für die Arche-Kinder und ihre Familien und weitere.

Friendly Fire #FriendlyDistancing auf einen Blick:

• Start: Dienstag, den 14. April, von 18:00 Uhr bis open end auf Twitch
• So gehts: Jede*r kann virtuell dabei sein. Der Stream findet auf den jeweiligen Kanälen der Streamer statt, die sich virtuell den Staffelstab übergeben.
• Das Ziel: Durch die Spendenaufrufe der prominenten Gamer möchte FriendlyFire mit geballter Game-Power in der aktuellen Corona-Krise helfen.
• FriendlyFire unterstützen: Über einen Spendenlink im Twitch-Kanal werden Unterstützer auf Betterplace.org geleitet, um zu spenden und eine offizielle Spendenbescheinigung zu erhalten.

“Wir freuen uns sehr, dass wir auch bei diesem „Friendly Fire-Event“ als Partner an Bord sind. Das Team von Friendly Fire hat bereits mehrfach bewiesen wie viel durch gemeinsames Engagement erreicht werden kann. Besonders jetzt, ist es wichtig ein starkes Zeichen zu setzen um zusammen großes zu bewirken. Und das nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Die Unterstützung von wohltätigen Zwecken ist Teil der besonderen Twitch Kultur und dieser Tage sehen wir Woche für Woche, wie unsere Community zusammenkommt, um in Zeiten von COVID-19 einander und anderen zu helfen.”, erklärt Jannik Hülshoff, Director of Partnerships DACH bei Twitch.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. McLustig 131170 XP Elite-at-Arms Bronze | 10.04.2020 - 17:04 Uhr

    Warum spenden die Spender nicht einfach direkt, ohne dass sie jemand „berühmtes“ dazu auffordert? Hab ich noch nie verstanden solle Sammelaktionen.

    8
    • Robilein 324225 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 10.04.2020 - 17:06 Uhr

      Und diese prominenten Gamer könnten es sich auch leisten selber Geld zu spenden. Es handelt sich bei denen schließlich teilweise um Millionäre. An das muss ich gleich denken.

      8
      • Lyk3 51920 XP Nachwuchsadmin 5+ | 10.04.2020 - 18:30 Uhr

        Ich hoffe das ist nicht ernst gemeint, Phunk, Gronkh und die Jungs von Pietsmiet sind ganz sicher keine Millionäre, sie haben sicherlich ein bisschen was an Geld, aber leben auch nicht in Villen oder auf einer Yacht.

        8
        • Robilein 324225 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 10.04.2020 - 18:38 Uhr

          Gronkh hat ein geschätztes Vermögen von 1,5 Millionen Euro😉

          Und PietSmit verdienen monatlich mindestens 13.000 Euro, bis zu 100.000 Euro. So viel dazu😉

          Ich informiere mich schon bevor ich sowas schreibe.

          6
        • Yuichi x BL4cK 6235 XP Beginner Level 3 | 11.04.2020 - 20:57 Uhr

          Woher beziehst du diese Info? 😅 Komm jetzt bitte nicht mit verrate ich nicht, das macht es dann noch unglaubwürdiger 😅

          0
        • Robilein 324225 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 11.04.2020 - 21:03 Uhr

          Vermoegenmagazin, wobei ich mich korrigieren muss. Gronkh hat ein Vermögen von 2 Millionen Euro.

          1
        • Yuichi x BL4cK 6235 XP Beginner Level 3 | 11.04.2020 - 23:07 Uhr

          Wow das war echt eine konkrete Antwort, nicht. Wie heisst das Magazin, woher haben die die Infos? Gronkh hat schon zig mal erklärt was er tut und wieviel er verdient. Aber ihr bzw die wissen immer alles besser 😅 Mehr Gronkh schauen, könnte helfen besser informiert zu sein 😂

          0
        • Yuichi x BL4cK 6235 XP Beginner Level 3 | 11.04.2020 - 23:08 Uhr

          Bekomm ich jetzt auch mal den Name von diesem Magazin? Wie ich schon gesagt habe, das macht es nicht glaubwürdiger 😅

          0
        • Robilein 324225 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 11.04.2020 - 23:10 Uhr

          Das ist nicht die einzige Seite die darüber berichtet, da gibt es mehr😉

          Ich möchte auch nicht lang rum diskutieren. Das er Geld hat ist nicht von der Hand zu weisen. Vom Kern her weiß man glaube ich was ich gemeint habe.

          1
        • panik0815 0 XP Neuling | 12.04.2020 - 05:34 Uhr

          13.000 monatlich und wieviel davon muss er an Steuern angeben? Mit einer Million ist man nicht reich.

          0
  2. Xmufti 16110 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.04.2020 - 18:38 Uhr

    Bitte nicht vergessen das Spenden von Firmen auch Steuerlich absetzbar sind. Somit hat man positive Presse und wieder was für die Finanzabteilung. 😉

    3
    • Xmufti 16110 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.04.2020 - 19:25 Uhr

      Naja gerade Gronkh zählt eigentlich als sehr sozial und spendet auch öfter mal was aus eigener Tasche und an sich ist so ne Aktion auch keine schlechte Sache. Es spricht ja nix dagegen wenn die Leute ihre Reichweite ausnutzen um was bei zu tragen viele andere machen überhaupt gar nix um irgendwie zu helfen.

      4
  3. zxz eXoDuS zxz 8965 XP Beginner Level 4 | 11.04.2020 - 15:52 Uhr

    Also ich will mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Da ich keine einsicht der Finanzen habe.FAKT ist Arm sind die Y. TUBER NICHT und ebenso fakt dass solche Aktionen 2 Seiten haben. Einerseits Werbung für die Stars, You Tuber etc. Und andererseits das wichtigste die Personen denen es zu helfen gilt. Ich habe letztes Jahr bei FF mitgemacht und es als mein Weihnachtsgeschenk angesehn. Also auch Win Win😅.
    Aber unterm Strich gute Aktion.

    0
    • McLustig 131170 XP Elite-at-Arms Bronze | 11.04.2020 - 15:58 Uhr

      Aber warum hast du dir nicht einfach eine Organisation ausgesucht und direkt gespendet?

      0
      • MR.A-K 4960 XP Beginner Level 2 | 11.04.2020 - 20:52 Uhr

        Weil dann keine Anerkennung kommt, ist doch ganz klar.
        An für sich finde ich es trotzdem super.

        0
  4. zxz eXoDuS zxz 8965 XP Beginner Level 4 | 13.04.2020 - 10:17 Uhr

    Anerkennung 😂😂 klaar.
    Ich wollte ein FF5 Shirt mit Sweater wo meine Lieblingstuber drauf sind Gronkh, Piets etc. Und dass der Erlös gespendet wird bzw.wurde war ein schöner Nebeneffekt. Wer direkt spenden will soll dass auch machen finde ich toll und lobenswert ich kann nur von meiner Sicht aus erzählen. Und würde nicht über die anderen richten in sachen Geldspenden.

    0

Hinterlasse eine Antwort