Xbox One: Gerücht: Netflix plant Resident Evil Serie

Angeblich plant der Streaming-Riese Netflix die Entwicklung einer Serie zu Resident Evil.

Wie Deadline berichtet, plant der Streaming-Anbieter Netflix angeblich eine Serie über Capcoms Horror-Videospielreihe Resident Evil zu entwickeln.

Die noch namenlose Live-Action-Serie sei in einer frühen Planung und habe noch keinen Showrunner, der die Serie leitet. Das deutsche Studio Constantin Film, verantwortlich für die Resident Evil Filmreihe mit Milla Jovovich, soll an der Produktion beteiligt sein.

Die Serie soll der Prämisse der Videospiele folgen und die dunklen Machenschaften der Umbrella Corporation und die neue Weltordnung nach dem Ausbruch des T-Virus untersuchen. Weiterhin soll die Serie charakteristische Elemente enthalten, wozu auch Action-Sequenzen und Easter Eggs zählen.

56 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 229500 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 25.01.2019 - 19:26 Uhr

    Die Filme waren der Hammer und das letzte Ende lässt ja auch Platz für weitere Geschichten. Ich würd mir wünschen das es ganz andere Schaulspieler sind und ne eigene Story oder Mila muss dabei sein.

    0
  2. Homunculus 103030 XP Elite User | 25.01.2019 - 19:53 Uhr

    Immer her damit und wirklich die ikonischen Charaktere (Jill, Chris, Barry, Wesker, Rebecca, Leon, Claire, Sherry, Ada,…) in den Mittelpunkt stellen. In den bisherigen RE Realfilmen waren die nur schmückendes Beiwerk für Milla und teilweise echt schlecht gecastet.

    Die Animationsfilme waren bisher gut, auch wenn ich es scheiße fand, dass Leon so als Alki dargestellt wurde (in Vendetta haben Chris und er quasi die Rollen von RE6 getauscht).

    0
  3. Weitenrausch 67280 XP Romper Domper Stomper | 25.01.2019 - 20:14 Uhr

    Omg die filme waren zu vorlage her furchtbar.. als eigenständige filme ok, kann man sich angucken aber mehr nicht… die filme waren dermassen umstritten wieso nimmt man den selben laden der die filme verbockt haben… da scheint jemand keine ahnung von der Materie zu haben und hat nur ein und eins zusammen gezählt…

    0
  4. oOStahlkingOo 26035 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.01.2019 - 20:21 Uhr

    ich würde mich freuen wenn da eine Serie kommt.Ich hoffe nur keine Animationsserie sondern eine Realverfilmung die das Original gerecht wird.

    1
  5. Bogatyr 3820 XP Beginner Level 2 | 25.01.2019 - 20:39 Uhr

    Dazu sollen ja auch die Filme rebootet werden. Die sollen wohl eher in die Horror Richtung gehen.

    0
  6. Conker1970 44320 XP Hooligan Schubser | 25.01.2019 - 23:15 Uhr

    Ich personlich liebe die Spiele und mag die Filme gar nicht. Besser Netflix soll es lassen

    0
  7. Fenistair 0 XP Neuling | 26.01.2019 - 07:33 Uhr

    Hmm… Serie ok aber bitte nicht auf der Basis von den Alten Filmen mit MJ. Ich finde die einfach nur schlecht und werden den Videospielen einfach nicht gerecht. Dann lieber neu machen (auf der Basis des Reboots) oder den Animationsfilmen. Das ist ein Horror-Spiel, also sollte auch Horror das stärkste Element bei der visuellen Umsetzung sein.

    1
  8. Liutasil81 16655 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.01.2019 - 14:29 Uhr

    Boah wie geil wäre das denn allein dafür würde ich nen Abo abschließen. Das wäre richtig edel eine Hintergrund Serie zu erschaffen. Action Filme gibt es ja zu Hauf.

    0

Hinterlasse eine Antwort