Xbox One: Golden Joystick Awards Gewinner

Die Golden Joystick Awards Gewinner stehen fest und mit fünf Auszeichnungen ist The Witcher 3: Wild Hunt der große Gewinner.

The Witcher 3: Wild Hunt sahnt bei den Golden Joystick Awards gleich fünf Auszeichnungen ab: Best Storytelling, Best Visual Design, Studio of the Year und Ultimate Game of the Year. Bei den Nominierungen war Halo 5: Guardians nicht dabei, dafür gewann Ori and the Blind Forest mit Best Audio und Best Xbox zwei Awards.

Category

Winner

Playfire Most Played:

Grand Theft Auto V (Rockstar)

Best Original Game:

Bloodborne (Sony)

Best Storytelling:

The Witcher 3: Wild Hunt (CD Projekt RED)

Best Visual Design:

The Witcher 3: Wild Hunt (CD Projekt RED)

Best Audio:

Ori and the Blind Forest (Microsoft)

Best Multiplayer:

Grand Theft Auto V (Rockstar)

Best Indie Game:

Kerbal Space Program (Squad)

Best Family Game:

Splatoon (Nintendo)

Innovation of the Year:

First-person mode in Grand Theft Auto V (Rockstar)

Best Gaming Moment:

The bloody baron quest in The Witcher 3: Wild Hunt

Best Handheld/Mobile Game:

Fallout Shelter (Bethesda)

Most Wanted:

Fallout 4 (Bethesda)

Gaming Personality of the Year:

PewDiePie

Gaming Performance of the Year:

Ashly Burch as Chloe in Life is Strange

Best eSports icon:

CounterStrike GO – Anders Blume

Gaming Platform of the Year:

Steam

Studio of the Year:

CD Projekt RED

Lifetime Achievement:

Satoru Iwata

Best PlayStation Game:

Bloodborne (Sony)

Best Nintendo Game:

Splatoon (Nintendo)

Best PC Game:

Grand Theft Auto V (Rockstar)

Best Xbox Game:

Ori and the Blind Forest (Microsoft)

Breakthrough Award:

Her Story (Sam Barlow)

Critic’s Choice Award:

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (Konami)

Ultimate Game of the Year:

The Witcher 3: Wild Hunt (CD Projekt RED)

Welches Game ist bisher euer Spiel des Jahres 2015?

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mr Greneda 0 XP Neuling | 02.11.2015 - 12:02 Uhr

    Kann ich im großen und ganzen mit Leben. Gerade beim Most Wanted bin ich der selben Meinung.
    Aber warum war Halo5 nicht nominiert?

    0
  2. Spongebuu 81600 XP Untouchable Star 1 | 02.11.2015 - 12:02 Uhr

    best original game Bloodborne Oo ist doch auch nur ein aufgebohrtes Dark Souls..

    0
  3. Z0RN 290960 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 02.11.2015 - 12:02 Uhr

    @Mr Greneda
    Weil es noch nicht erhältlich war.

    0
  4. Konoe A Mercury 0 XP Neuling | 02.11.2015 - 13:50 Uhr

    First Person Mode bei GTA ist die Innovation des Jahres? Eher nicht, da würde ich eher Splatoon reinnehmen, genauso wie bei bestes Multiplayerspiel.

    Und Metal Gear Solid V Critic’s Choice Award? Das war imo die größte Enttäuschung dieses Jahr…

    0
  5. SeVen Unleashed 0 XP Neuling | 02.11.2015 - 13:56 Uhr

    Je nachdem, wie repräsentativ diese Most Wanted Nominierungen sind, könnte Fallout es vllt. wirklich auf Platz zwei im November schaffen.

    0

Hinterlasse eine Antwort