Xbox One: Hideo Kojima entwickelt erstes Spiel exklusiv für PlayStation 4

Hideo Kojima hat ein eigenes unabhängiges Entwicklerstudio gegründet und entwickelt das erste Spiel exklusiv für PlayStation 4.

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Hideo Kojima offiziell nicht mehr bei Konami ist und ein eigenes Studio gegründet hat. Dazu wurden die Verhandlungen mit Sony beendet und weitere Details bekannt gegeben. Somit wird das erste Spiel von Hideo Kojima exklusiv für PlayStation 4 erscheinen.

Andrew House von Sony Computer Entertainment zeigt sich sichtlich erfreut in seiner Videobotschaft:

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. thekidrocker 36970 XP Bobby Car Raser | 16.12.2015 - 09:41 Uhr

    Das ist sehr bedauerlich für alle die nur auf der One unterwegs sind.
    Dennoch wird es erstmal spannend, ob Kojima auch was anderes als MGS kann, denn die Lizenz liegt ja bei Konami, oder?

    0
  2. Sibdrasil 4435 XP Beginner Level 2 | 16.12.2015 - 09:52 Uhr

    Mal schauen, ob er was anderes kann abseits von Zone of the Enders und MGS^^

    0
  3. MeteorFlynn 26980 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.12.2015 - 10:01 Uhr

    Wie war das mal?
    Wenn Microsoft spiele und exklusive deals einkauft :

    Die Masse = typisch Microsoft. Buuuh!

    Sony kauft exklusive deals und spiele ein :

    Die Masse = Sony!! Sony!!Sony!!

    0
  4. Don Lui 12620 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 16.12.2015 - 10:15 Uhr

    Mir ist das wirklich Wumpe. Aber hey jetzt kann er Sonys Geld aus dem Fenster rausschmeißen;-)

    0
  5. Chunk14 140 XP Neuling | 16.12.2015 - 10:27 Uhr

    Schön das er weg ist und hoffentlich auch seine altertümliche Fox-Engine.

    0
  6. Thorgal 560 XP Neuling | 16.12.2015 - 10:30 Uhr

    @Don Lui
    Wenn das nur auch die ganzen Pappenheimer raffen würden. Ein Typ der abgefeiert werden kann, weil er sich jahrelang durch die Finanzmittel von Konami seinen Ruf erkauft hat. Jeztz hat er eine neue dumme Weihnachtsgans genannt Sony zum ausnehmen gefunden.

    Wobei… wann soll sein neues Spiel erscheinen ? TPP war nach 5 Jahren nur zur hälfte fertig gestellt und das sieht man dem Spiel auch an, also wohl kaum ein grosses Projekt. Ansonsten wäre klar das er jahrelang Konamis mit PSE hart erarbeitete Kohle kriminell verschleudert hat und seine Position als Vize missbraucht.

    0
  7. MajorXI 1315 XP Beginner Level 1 | 16.12.2015 - 11:08 Uhr

    Das er Vertrag wirklich bekommen hat ist schon lächerlich nachdem was alles vorgefallen ist bei Konami aber man kann sich ja auch mal überraschen lassen

    0

Hinterlasse eine Antwort