Xbox One: Internationale Wolfenstein Versionen erhalten USK-Freigabe

Weitere internationale Versionen der Wolfenstein-Reihe haben eine USK-Freigabe erhalten.

Heute gab Bethesda bekannt, dass nach dem Koop-Abenteuer Wolfenstein: Youngblood und dem VR Action-Game Wolfenstein: Cyberpilot jetzt auch die weiteren Wolfenstein-Titel des schwedischen Entwicklerstudios MachineGames (Wolfenstein: The New Order, Wolfenstein: The Old Blood und Wolfenstein II: The New Colossus) in der internationalen Version von der USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) geprüft und mit der Alterseinstufung „ab 18“ („Keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG.“) gekennzeichnet worden.

Die deutsche und die internationale Fassung sind, wie bereits in der Vergangenheit, hinsichtlich ihrer expliziten Darstellung der Effekte inhaltsgleich, sie unterscheiden sich jedoch durch die Verwendung historischer Anspielungen und Referenzen. Die internationalen Original-Versionen werden mit englischer Sprachausgabe angeboten.

Wolfenstein: The New Order, Wolfenstein: The Old Blood und Wolfenstein II: The New Colossus sind ab dem 22. November für PS4, Xbox One und PC bei teilnehmenden Händlern und digitalen Plattformen erhältlich.

Zusätzlich gab Bethesda bekannt, dass die Beschlagnahme von Wolfenstein 3D nach §86 StGB aufgehoben wurde und die BPjM zudem beschlossen hat, auch die Folgeindizierung aufzuheben.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RWMC1978 18350 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 21.11.2019 - 18:06 Uhr

    aber ne deutsche uncut Version wird es nicht geben? sorry wenn ich es nicht richtig verstanden habe….

    0
  2. OzeanSunny 36835 XP Bobby Car Raser | 21.11.2019 - 18:06 Uhr

    Kann man nicht verstehen. In jedem Film oder Serie kein Problem aber bei Games der Teufel.

    0
  3. Holy Moly 27734 XP Nasenbohrer Level 4 | 21.11.2019 - 18:07 Uhr

    Das mit den „historischen Anspielungen und Referenzen“ in Spielen (Hakenkreutze. Gähn.) und deren Verbot war und ist mittlerweile so albern und eh komplett überholt und überflüssig.

    2
          • BANKSY EMPIRE 21325 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.11.2019 - 19:46 Uhr

            Ja, definitiv.
            Habe damals Wolfenstein New Order/Old Blood erst die Dt. und später nochmal die UK Version gezockt.

            Selbst die Sammelgegenstände merkt es sich.

            1
  4. Alan Wake 4775 XP Beginner Level 2 | 21.11.2019 - 18:35 Uhr

    Was ist mit denjenigen die diese Spiele bereits besitzen?
    Ich habe z.b The Old Blood bereits Digital gekauft. Müsste es dann nicht beim erneuten Download ein Patch geben der die Deutsche Version in die Internationale Version uograded?

    0
    • Murmelschubser 985 XP Neuling | 21.11.2019 - 19:02 Uhr

      Ich besitze die Spiele schon, kann ich sie updaten?
      Auch wenn Bethesda dies nicht direkt angesprochen hat, dürfte das mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht möglich sein. Die 18er Freigabe der bisherigen, geschnittenen Releases bezieht sich auf die damals eingereichten, angepassten Versionen der Spiele.

      Würdet ihr diese Fassung nun durch ein Update verändern, verfiele auch die Gültigkeit des USK-Siegels. Da die internationale Version einzeln geprüft wurde und als eigenständiges Produkt behandelt wird, gilt deren Freigabe auch nur dafür. Ein Wechsel wird demnach – genau wie bei Youngblood – nicht möglich sein. Ihr müsstet die älteren Teile also noch einmal kaufen. Quelle: gamepro

      0
    • Murmelschubser 985 XP Neuling | 21.11.2019 - 19:01 Uhr

      Weil die US Version uncut ist. Und diese hat eben keine Deutsche Syncro. Wir bekommen die US Version mit FSK 18. Hab aber gelesen das wir deutschen Untertitel bekommen.

      0
  5. StoneBanks420 6885 XP Beginner Level 3 | 21.11.2019 - 19:22 Uhr

    „Zusätzlich gab Bethesda bekannt, dass die Beschlagnahme von Wolfenstein 3D nach §86 StGB aufgehoben wurde und die BPjM zudem beschlossen hat, auch die Folgeindizierung aufzuheben“

    Das sollte nicht vergessen werden 👍😃 freu mich wenn es auf Xbox Live verfügbar ist. Wo ich fest von ausgehe das es umgesetzt wird ✌

    2
  6. Morgoth91 82095 XP Untouchable Star 1 | 21.11.2019 - 19:30 Uhr

    Interessant das die extra nochmal die Spiele deshalb eingereicht haben. Das Kostet doch auch jedes mal Geld, wenn ich das richtig im Kopf habe. Ist jetzt nichts was ich in den Spielen vermisst habe, aber auch ok das es nun in der vom Entwickler erdachten Version vertrieben werden kann.

    0

Hinterlasse eine Antwort