Xbox One: Keine E3 2016 Pre-Show geplant

Phil Spencer gibt bekannt, dass keine Pre-Show vor der E3 2016 geplant ist.

Während Phil Spencer einige Überraschungen für die E3 2016 versprochen hat und auch Aaron Greenberg bereits im Vorfeld bekannt gegeben hat, dass neue bisher unangekündigte Spiele für Xbox One in der Mache sind, wurde nun auch bestätigt, dass es keine Pre-Show-Veranstaltung zur E3 2016 geben wird.

Anstatt also einige Wochen vor der E3 2016 schon die eine oder andere Katze aus dem Sack zu lassen, reist Microsoft mit einem riesigen Koffer voller Neuigkeiten nach Los Angeles. Die E3 2016 findet vom 14. bis 16. Juni 2016 statt.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lavalampe 860 XP Neuling | 07.01.2016 - 11:08 Uhr

    Dann behält man sich hoffentlich wieder noch einiges für Köln in der Hinterhand.

    0
  2. BlackWolf1982 335 XP Neuling | 08.01.2016 - 09:54 Uhr

    Entweder ist es genial oder man bekommt die Highlights aufgetischt die man sowieso schon kennt. Bin auf jeden Fall gespannt.

    0

Hinterlasse eine Antwort