Xbox One

Leak: Bild zeigt Controller für Spieler mit Behinderung

Microsoft arbeitet offenbar an einem Xbox Controller für Menschen mit Behinderung.

Via Twitter hat der Nutzer h0x0d das Bild eines möglichen neuen Controllers geleakt. Dieser richtet sich aufgrund seiner Größe und Form an Menschen mit einer Behinderung, die einen handelsüblichen Xbox Controller nicht bedienen können.

Der neue Controller verfügt über keine herkömmlichen Sticks, die Tasten A und B sind dafür aber besonders groß gestaltet. Weiterhin ist auf der Oberseite der Xbox Button, sowie die Button Menü und View und das analoge Steuerkreuz. Ein weiterer Button neben dem sich mögliche LEDs befinden, könnte hingegen für das Umschalten zwischen vorgefertigten Layouts sein.

= Partnerlinks

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Garfield2808 745 XP Neuling | 15.05.2018 - 21:22 Uhr

    Wenn das was dran ist, finde ich die Idee richtig gut. Und wenn die Handhabung dann auch passig ist noch besser.




    0

Hinterlasse eine Antwort