Xbox One: Phil Spencer reist nach Japan und Korea

Phil Spencer ist einmal mehr nach Japan und Korea gereist, um mit Entwicklern und Herausgebern zu sprechen.

Einmal mehr ist Phil Spencer auf dem Weg nach Japan und Korea, um dort mit Spielentwicklern und Publishern zu sprechen. Dort angekommen, freut sich Phil auf viele kreative neue Spiele, Diskussionen über die E3 und weitere Zukunftspläne.

In der Vergangenheit ist Phil schon des Öfteren nach Japan gereist, um dort bessere Kontakte zu knüpfen. Er berichtete im Anschluss über großes Interesse der Spielentwickler. Welche Partnerschaften dadurch entstanden sind, kann natürlich nicht genau gesagt werden, aber seine persönlichen Besuche scheinen hoch angerechnet zu werden und die Unterstützung aus dem Land der aufgehenden Sonne ist spürbar besser geworden. Vielleicht noch lange nicht perfekt, aber besser!

 

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 182320 XP Battle Rifle Man | 01.04.2019 - 06:45 Uhr

    Ich werde langsam echt immer mehr hyped für die diesjährige E3. Mal schauen mit wem Phil hier tatsächlich einen Deal macht.

    4
  2. scott75 33380 XP Bobby Car Geisterfahrer | 01.04.2019 - 07:36 Uhr

    Wenn Phil es schaffen könnte das alle Square Enix Games mal auf die Xbox kommen würden und die Yakuza Serie von Sega , das wäre schon ein großer Schritt !

    5
    • swagi666 63365 XP Romper Stomper | 01.04.2019 - 08:00 Uhr

      Das müsste ihm die Spielerschaft halt mit Verkaufszahlen danken. Wenn man liest, dass sich Kingdom Hearts 3 im Verhältnis bis zu 5 mal häufiger auf PlayStation verkauft, muss man sich doch nicht wirklich wundern, dass kaum was für die XBOX kommt.

      4
      • scott75 33380 XP Bobby Car Geisterfahrer | 01.04.2019 - 08:14 Uhr

        Da muss man aber auch Bedenken das die Ps4 Gemeinde in Japan sehr viel größer ist als die mickrigen Verkaufszahlen der Xbox und natürlich Europa !

        2
        • Murky Claw 29490 XP Nasenbohrer Level 4 | 01.04.2019 - 11:10 Uhr

          Das Problem bei Kindom Hearts ist aber, dass es der 3.Teil ist. Viele wollen nicht einfach mit dem 3.Teil anfangen. Für die PS4 wurde angekündigt (oder gibt es schon?) die „Story so far“ Edition, in der man die Vorgänger als Bundle nochmal erwerben kann.
          Kindom Hearts 3 interessiert mich total, aber ich würde gerne mit den Vorgängern anfangen.
          Aber ansonsten stimme ich zu. Die Games von Square Enix werden auf der Xbox zu wenig gekauft, obwohl ich finde, dass die meisten davon recht bis sehr gut sind.

          0
          • Xbox117 6760 XP Beginner Level 3 | 01.04.2019 - 16:45 Uhr

            Klar werden die Games von Square Enix auf der Xbox seltener gekauft. Wenn ich z.B. Final Fantasy 12 Zodiac Age momentan für 12 Euro bei Amazon bekomme, warum sollte ich dann 50 Euro auf der Xbox dafür zahlen? Und von Kingdom Hearts gibt es nur den dritten Teil auf der Xbox. An den schlechten Verkaufszahlen ist Square Enix auch selber Schuld. Bei NieR Automata genau das gleiche. Wenn man es zum gleichen Preis wie für die PS4 erwerben kann, dann werden dieses Spiele gekauft, davor nicht. Und Kingdom Hearts 3 hole ich mir erst wenn es die Vorgänger auch auf die Xbox schaffen.

            0
          • Murky Claw 29490 XP Nasenbohrer Level 4 | 01.04.2019 - 17:10 Uhr

            Bei Nier war aber die Complete Edition bei der Xbox gewesen und der Preis war auch nicht so schlimm mit 50€. Ich hatte etwa 1-2 Monate später für 37,50€ geholt gehabt.
            Mit Nier waren die von Square auch auf der Xbox zufrieden, da die ja insgesamt 1-2 Millionen Exemplare für die PS gerechnet hatten.
            Aber stimmt. Einiges ist lange Zeit PS gewesen und das hat einige schon verärgert oder man hatte einfach kein Bock mehr darauf.

            0
  3. Dr Gnifzenroe 66280 XP Romper Domper Stomper | 01.04.2019 - 07:36 Uhr

    Zumindest mangelnde Ausdauer im Kampf um japanischre/koreanische Entwickler/Spieler kann man Phil nicht vorwerfen.

    2
  4. the-last-of-me-x 17525 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.04.2019 - 08:19 Uhr

    Ob die Früchte schon auf der e3 2019 zu sehen sein werden, bezweifle ich. Aber evtl zum Launch der next gen – mindestens ein paar Infos.

    1
  5. Robilein 166820 XP First Star Gold | 01.04.2019 - 14:12 Uhr

    Oh da bin ich gespannt was Phil für Deals einfädelt. Könnte schon sein dass zur E3 schon erste Informationen kommen.

    0
  6. de Maja 92965 XP Posting Machine Level 2 | 01.04.2019 - 15:02 Uhr

    Schade das Mistwalker auch nur noch so Mobile Zeugs macht, wäre ein gutes Studio für MS, seufzend zu Lost Odyssee und Blue Dragon zurück blickend.

    0

Hinterlasse eine Antwort