Xbox One

Phil Spencer: Spiele mit Gamerscore kaufen ist eine Option

Phil Spencer denkt über eine Option nach, mit der ihr Spiele via Gamerscore kaufen könnt.

Die Jagd nach noch mehr Gamerscores könnte bald noch interessanter werden. Wie Phil Spencer verlauten ließ, wäre eine Option, mit der ihr Xbox Spiele für eure Gamerscore kaufen könnt, in der Zukunft durchaus denkbar. Dies ist eine Reaktion auf die neue Funktion der PlayStation, wobei „Sony Rewards“ es ermöglicht mit dem Trophy-System Guthaben für Spiele freizuschalten. Dabei ergeben 1000 Trophy-Punkte exakt 10$ PSN-Guthaben. Bis man also ein Spiel völlig kostenlos bekommt, vergeht sehr viel Zeit.

Einschränkungen gibt es auch. Angerechnet werden nur Trophy-Punkte ab dem Tag des Beitritts von Sony Rewards. Außerdem werden bereits zuvor erspielte Trophies nicht angerechnet und die Funktion ist auch nur in den USA für PlayStation freigeschaltet.

Phil Spencer meinte dennoch, dass dies nach einem coolen Feature klingt und er es auf jeden Fall ausprobieren werde. Darüber hinaus würde der Wettbewerb dafür sorgen, dass alle hart arbeiten müssen.

Ein Belohnungssystem für Gamerscore und weitere Aktionen bei Xbox LIVE gibt es mit dem Xbox Rewards Programm schon einige Jahre. Hier könnt ihr an verschiedenen Herausforderungen teilnehmen und erhaltet dafür ebenfalls Guthaben für den Store zurück. Doch direkt mit den eigenen Gamerscore neue Spiele im Store kaufen gibt es noch nicht. Vielleicht liegt hier die Betonung auf „noch“.

= Partnerlinks

56 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AndyanerTV 7145 XP Beginner Level 3 | 06.11.2017 - 11:01 Uhr

    Gamerscore waren für mich schon immer irgendwie ein zusätzlicher Anreiz, mich mit einem Game intensiver oder erneut zu beschäftigen. Jedenfalls klug, sich Entwicklungen auf anderen Plattformen anzusehen und eine offene Diskussion zu führen, ob es für die eigene Plattform auch Sinnvoll ist. Unabhängig davon ob es sich bei PS durchsetzt, könnte eine optimierte Variante auf Xbox Live gerne folgen. Verlieren wird dabei jedenfalls keiner, jedem bliebe die Wahl wie er damit umgeht und ob es ihm/ihr es wert ist, mehr Zeit in Gamerscore zu investieren.

    2
  2. thekidrocker 36010 XP Bobby Car Raser | 06.11.2017 - 11:05 Uhr

    Ich fand das Rewards Programm ja eigentlich cool. Habs irgendwann aus den Augen verloren. Sollte vielleicht irgendwie präsenter platziert werden.
    Die Umfragen waren bisher auch meine Haupteinnahmequelle, weil man für fast alles andere ja meist teuer Spiele im Store kaufen muss.
    Aktuell z.B. 3 Spiele im Store vorbestellen, bei den Preisen natürlich nicht besonders reizvoll…

    1
    • El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 06.11.2017 - 11:38 Uhr

      Dann solltest Du auf jeden Fall noch mal einen Blick darauf werfen, denn es hat sich sehr viel getan auf der Seite.

      • Spongebuu 70340 XP Tastenakrobat Level 1 | 06.11.2017 - 12:21 Uhr

        ja es hat sich einiges getan, nämlich dass wir mittlerweile nach Strich und Faden verarscht werden.. besonders hier in den EU, wo es für 5.000 Rewards Punkte nur 4.05€ gibt, während es in den USA 5$ gibt.. auch kriegst du keine Rewards Punkte mehr für Vorbestellungen, da kannste nur noch was kriegen, wenns dafür so ne dusselige Lochkarte gibt und dann musste noch mindestens 2 andere Spiele vorbestellen.

        4
  3. compleckz 34940 XP Bobby Car Geisterfahrer | 06.11.2017 - 11:28 Uhr

    Niemals würde ich meine hartverdienten GS dafür nutzen! Auch wenn sie so keinen wirkliche Nutzen haben find ich diesen virtuellen Lorresvergleich ganz gut 😀

    3
    • ThePhil 45275 XP Hooligan Treter | 06.11.2017 - 14:01 Uhr

      Dir ist bewusste dass du den nicht „ausgibst“ sondern einfach als Belohnung für X erspielten Gamerscore dann eben Y Guthaben bekommst ^^

      1
  4. Testave 48940 XP Hooligan Bezwinger | 06.11.2017 - 12:11 Uhr

    So lange mir der Punktestand bleibt. Habe hart für meine 450.000 gearbeitet.

    4
  5. Bergalbatros27 23925 XP Nasenbohrer Level 2 | 06.11.2017 - 12:41 Uhr

    Warum übernimmt MS nicht die Funktion wie beim ubisoft Club und man kann,anstatt ein Game zu kaufen, Ausrüstungsgegenstände, Booster oder ähnliches bekommen? Nunja ich würde mir auch wünschen, dass ubisoft vielleicht eines Tages eine Vault wie ea einrichtet mit Jahresgebühr, Spiele gibt es ja genug von ubi….. Einen schönen Geste wäre es auch, wenn man mit dem gamerscore abwärtskompatible Titel erwerben könnte… Na mal abwarten, was da kommen wird….

    • killer6370 25320 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.11.2017 - 13:16 Uhr

      naja gibts doch schon, naja nur halt us exclusiv, nennt sich xbox quests da kann man monatlich was gewinnen gibt nen haupt preis(tv) und andere bekommen games,prepaid guthaben ,avatar zeugs, skinns usw

      1
  6. Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 06.11.2017 - 17:51 Uhr

    Eine weitere, vielversprechende und wichtige Entwicklung in der Spielbranche, scheint sich anzubahnen.
    Mal sehen, in welche Richtung es geht.

  7. BLACK 8z 30025 XP Bobby Car Bewunderer | 06.11.2017 - 22:58 Uhr

    Wäre vielleicht nicht schlecht aber wie bei allen Dingen sollte Rücksicht auf alle verschieden Gamer genommen werden und nicht nur Hardcore Junkies die den ganzen Tag nix anderes tun 😉

  8. Darth Monday 26700 XP Nasenbohrer Level 3 | 07.10.2018 - 21:24 Uhr

    Was ist daraus eigentlich geworden? Das wäre eine ganz neue Motivation, auch nervige Erfolge in Spielen zu sammeln…

Hinterlasse eine Antwort