Xbox One

Rekordstart 2018 und große E3 Pläne

Microsoft feiert ein Rekordstart in das Jahr 2018 und hat große Pläne für die E3 2018.

Mike Nichols, CMO für Gaming bei Microsoft, hat auf Xbox Wire einen neuen Beitrag veröffentlicht und von einem Rekordjahr bis zur E3 berichtet.

Mike schrieb: „Die leidenschaftliche Community von Gamern auf Xbox ist unsere Inspiration. Während wir uns auf die E3 2018 vorbereiten, um ein fantastisches Angebot an neuen Spielen für Xbox-Spieler zu teilen, möchten wir uns einen Moment nehmen, um euch für einen Rekordstart in diesem Jahr zu danken.

Heute erleben wir eine Rekordzahl von Spielern, die auf Rekordniveau spielen und neue Wege gehen. Xbox Live-Spieler sind um 13 Prozent gestiegen und Xbox One-Verkäufe sind um 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen, aber das ist noch nicht alles. Wir haben mehr als 600.000 Freundschaften mit dem ´Looking For Group´ -Feature gesehen und es gibt mittlerweile mehr als 1,2 Millionen Clubs auf Xbox Live.

Wir sehen riesige Engagements von Mega-Hits wie Fortnite und Far Cry 5, die beide in 4K Ultra HD auf Xbox One X am besten abschneiden und sich den mehr als 200 Spielen anschließen, die jetzt über Verbesserungen für Xbox One X verfügen. Aber wir sehen auch eine fantastische Zusammenarbeit mit exklusiven Xbox One-Konsolen wie Sea of ​​Thieves, der am schnellsten verkauften Microsoft Studios Marke und PlayerUnknowns Battlegrounds, deren neue Wüsten-Map nun für einen speziellen Test verfügbar ist und kurz vor seiner Veröffentlichung in der Xbox Game Preview später im Mai steht.

In letzter Zeit haben wir einige Meilensteine ​​erreicht: Spieler haben über 4 Milliarden Stunden an Spielen genossen, die über unser ID@Xbox-Programm veröffentlicht wurden und fast eine Milliarde Stunden an Spielen in unserer Xbox One Backward Compatibility-Bibliothek.

Der Xbox Game Pass hat maßgeblich zum Wachstum der Spieler und des Engagements beigetragen. Mit über 100 großartigen Spielen für einen niedrigen monatlichen Preis und neuen Spielen, die jeden Monat hinzugefügt werden, einschließlich neuer Spiele von Microsoft Studios am Tag ihrer weltweiten Veröffentlichung, geht es beim Xbox Game Pass darum, euch neue Genres, Franchises und Spiele vorzustellen. Es war unglaublich zu sehen, dass der Service und das Engagement im Franchise-Bereich im Xbox Game Pass gewachsen sind. Wir freuen uns darauf, State of Decay 2 am 22. Mai, dem Tag der weltweiten Veröffentlichung, an die Mitglieder des Xbox Game Pass zu bringen, während wir weiter daran arbeiten, unseren Fans die ultimative Gaming-Mitgliedschaft zu bieten.

Es war auch unglaublich zu sehen, was die leidenschaftliche Mixer-Community in so kurzer Zeit erreicht hat. Ende letzten Jahres überschritt Mixer zum ersten Mal mehr als 10 Millionen aktive Nutzer in einem Monat. HypeZone-Kanäle für Fortnite und PlayerUnknowns Battlegrounds gehören jetzt zu den beliebtesten bei Mixer und bietet euch eine Reihe von Streamern inmitten der intensivsten Battle Royale-Momente. Es wurden neue kreative Kanäle für Spielentwickler eröffnet, die ihre Work-in-Progress-Spiele teilen, sowie Kochen, Musik und Kunst, um nur einige Beispiele zu nennen. Mixer wird dank euch allen weiter wachsen und wir werden dafür Sorge tragen, dass es ein positiver und spaßiger Raum für Spieler, Streamer und Zuschauer bleibt.

Es ist eine großartige Zeit, ein Spieler und ein Teil von Team Xbox zu sein. Wir arbeiten hart an spannenden Plänen für E3, von einem großartigen Briefing voller neuer Spiele bis hin zur Fan-Erfahrung im Microsoft Theater. Dies ist unsere bisher größte E3 und wir freuen uns auf eine großartige Woche für Gamer. Nochmals vielen Dank an die tolle Xbox Community.“

= Partnerlinks

51 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. deRoemer 88145 XP Untouchable Star 4 | 03.05.2018 - 09:02 Uhr

    Dieses ekelhafte Gelechze nach Exclusives nervt nur noch. Es gibt auf der Xbox unzählige tolle Games. Selbst wenn ihr sonst keine Hobbys habt empfinde ich es als schwierig bei der Masse an Spielen überhaupt noch hinterher zu kommen.
    Wer nur AAA Titel verlangt und zockt macht sowieso etwas verkehrt.. 😉

    Ich freue mich auf die E3, habe eine gesunde Erwartungshaltung und lasse mich einfach überraschen. Denke nicht, dass ich enttäuscht werde.. 🙂

    19
    • xOEx Jabba81 39755 XP Bobby Car Rennfahrer | 03.05.2018 - 09:08 Uhr

      Top Antwort! Dieses ständige gebrüste mit den achso tollen Exklusivtiteln, welche auch nur Eintagsfliegen sind am Ende… Gears Forza Halo hin oder her…. von mir aus könnte es diese Spiele auch auf der Playstation geben. Dann kommt wenigstens mehr Kohle rein und der nächste Ableger wird dann noch besser.

      9
      • Xone 35495 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 12:52 Uhr

        Genau deshalb gibt es diese Spiele auch für Pc! Dadurch wird mehr Geld verdient und der nächste Teil wird umso besser.

        2
    • IIxRaZoRxII 3065 XP Beginner Level 2 | 04.05.2018 - 01:14 Uhr

      Unzählige tolle games? Wo? Von titeln alla uncharted, horizon, god of war usw usw träumt ms doch nur.

      Wo bleint den ein fable, kameo, project gotham racing. Kst ja nicht so als hätte ms nicht sogar ein paar wenige gute marken. Aber selbst die sind ja nicht existent

      1
  2. Tuffi2KOne 58150 XP Nachwuchsadmin 8+ | 03.05.2018 - 10:16 Uhr

    Wieso man dieses täglich grüßt das Murmeltier Vorgeplänkel nicht einfach mal im Hause MS sein lassen kann, einfach sein Ding macht , vielleicht auch einfach damit mal überrascht verstehe wer will.

    Hiermit schraubt man wie üblich erwartungshaltungen bei vielen hoch. Und die Fanboys der anderen Lager lecken sich die mäuler jetzt schon.

    Aus Erfahrung wird man bekanntlich klug nur bei MS ist man immer noch so dämlich in der PR Abteilung .

    Ich freu mich jetzt schon auf das nachgeplänkel nach der E3 und tausende enttäuschte Gesichter………

    Btw persönlich erwarte ich nichts. Eben weil auf Erfahrung der letzten Jahre einfach dazugelernt

    6
    • McLustigNR 61800 XP Stomper | 03.05.2018 - 10:46 Uhr

      Ich denke ja, es ist vollkommen egal was MS macht und handelt, die „Masse“ wird aus Prinzip „enttäuscht“ sein.

      8
    • Thegambler 36475 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 10:55 Uhr

      Vorher:

      Microsoft hat den kleinsten Messestand 2018 von allen Herstellern.
      Microsoft hat das Konsolenbusiness schon längst aufgegeben.
      Microsoft sollte mal mehr in Werbung investieren.
      Warum machen die nicht mehr WERBUNG? Hallo?

      Nachher:
      Warum machen die so einen riesen Tamtam wegen der blöden E3? Das macht Sony ja auch nie*hust*
      Was interessiert mich das MS Theater als Veranstaltungsort?
      Schon wieder machen sie uns heiss auf die blöde E3…

      Merkt ihr was? Manche werden immer jammern (Tuffy z.b), egal was MS macht!

      10
      • Tuffi2KOne 58150 XP Nachwuchsadmin 8+ | 03.05.2018 - 11:33 Uhr

        Reden ist Silber, Schweigen manchmal einfach Gold !

        Soviel dazu , könntest du im übrigen auch mal bevor dieses übliche gestammel bei raus kommt der jeden Hauch von Kritik aufbauscht und jedes mal mehr daraus macht !!!!!

        Aber was will man von jemanden der scheinbar mitten in der Pubertät steckt auch erwarten , schaffst es ja nichtmal die Namen derer mit denen du diskutieren willst richtig zu schreiben 😉

        Das da oben ist schlicht weg nichts weiter als dumme PR. PR an der man sie allerdings am ende wieder messen wird!

        Und das wird dann wieder so Kleinkinder wie dich auf den Plan rufen wenn Fachseiten eben genau diese großgespuckten Töne der PR aufnehmen und damit vergleichen was man geliefert hat

        2
        • Thegambler 36475 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 11:42 Uhr

          Ach komm, du widersprichst dich ja selber bei jedem 2.Posting! ^^

          Erst Seitenweise Technikdiskussionen über Monate hingeben und seit dem Release der One X sind dir Dinge wie Auflösung, Fps, Ladezeiten usw. „angeblich“ nicht mehr wichtig…

          Selber Schuld, wer deine Beträge hier noch ernst nimmt.

          Du bist im übrigen nicht die Masse! Was die Masse kauft sieht man ja bei den VK- Charts! Und das sind in der Regel nicht Exklusivtitel.

          8
          • Tuffi2KOne 58150 XP Nachwuchsadmin 8+ | 03.05.2018 - 12:37 Uhr

            Auflösung , FPS ect waren noch nie wichtig mein lieber . Auch heute Spiele ich mit Leidenschaft ein verpixeltes SNES Game auf dem Röhrenfernseher oder nen Game aus der AK welches vielleicht heutigen Standart nicht wirklich mehr gerecht wird.

            Warum? Weil der Inhalt stimmt!

            4K , 60FPS und Co alles schön und gut ich habe selber nen OLED von LG hier stehen . Aber es bleibt vollkommen irrelevant was das Spielspaß angeht.

            Und sorry wer redet hier von Masse oder nicht. Die Auswahl macht es und da reicht es eben nicht 3 Serien auf biegen und brechen seid Jahren nur raus zu bringen man muss auch mal den Mut haben was neues zu bringen eben so wie Sunset Overdrive oder Quantum Break. Ich bezweifel aber das man aufgrund mäßigem Erfolg davon Nachfolger geschweige denn anderes sieht lass mich aber gerne überraschen das man anstatt drüber zu labern auch mal was getan hat !!!!

            6
          • Tuffi2KOne 58150 XP Nachwuchsadmin 8+ | 03.05.2018 - 13:18 Uhr

            Btw mich würde ja mal interessieren welche VKZ du so meinst? Meinst du jene die versucht werden zu erraten auf würfelchartz.com?

            Schon Scheisse wenn die wenigsten Hersteller noch wirklich zahlen rausgeben sondern nur noch mit an den Händler gelieferten Einheiten jonglieren und man daran aber kaum ausmachen kann wieviel am ende auch gekauft wurde. Nimmt man dazu dann noch den immer größer werdenden digitalen Marktplatz dessen VKZ auch ein Geheimniss sind kann man sich mit den Zahlen die du hier als Argument einwirfst maximal den …… abwischen.

            Und ja du hast durchaus recht, dem Mainstream reicht es wenn er jedes Jahr sein neues Fifa und CoD bekommt . Wenn du dich selbst zu solch Gamern zählst bitte dann frag ich mich allerdings was du ständig in News rumm stänkerst in denen es um Exklusive bzw Xbox Konsolen Exklusive Games geht.

            Finde den Fehler mein lieber wenn du ernsthafte Diskussionen anstrebst . Da du dich allerdings nur von einem zum anderen nonsen Argument hängelst und immer fein auf die Tränen drüse drückst wie böse doch alle zu MS sind wird das nichts !

      • Xone 35495 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 13:09 Uhr

        Nichts für ungut aber dich höre ich immer am lautesten jammern wenn es um solche News geht. Damals haben alle behauptet das Pixel ja nicht wichtig sind und Indies kein Mensch braucht. Und heute wird jeder Pixel und jedes Indie Spiel gefeiert. Letztes Jahr war es allen egal wie groß der Saal bei der E3 war, weil MS dem kleinsten saal hatte. Und heute feiert man Seitenhiebe irgendwelcher fanboys auf Xbox Seiten. Jeder hat das recht zu jammern wenn ihm etwas nicht gefällt. Auf der anderen Seite könnte man das gejammer auch ignorieren anstatt über solche Personen selber zu jammern, hier hast du das beste Beispiel! Ich persönlich glaube das MS dieses Jahr richtig abliefern wird, deshalb juckt es mich nicht was irgendwelche Ps4 fanboys sagen. Einfach neutral bleiben und jedem seine Meinung lassen.

        5
        • Jogo79 2980 XP Beginner Level 2 | 03.05.2018 - 15:07 Uhr

          Und ich höre am lautesten bei jeden Beitrag das geheule von „TheGambler“ vermutlich hat er auf seinem Arm dick und fett „MS Forever“ Tätowiert. Seine Arroganz geht mir ziemlich auf den Senkel. Er lässt 0,00% Kritik an sein MS Produkt. Ich hatte eigentlich gar keine Lust hier mehr zu schreiben, da MR. MS Polizei mir so gegen den Strich ging. Ich wette du bist einer, der geht in das Restaurant findet das Essen nicht gut und sagt aber zur Kellnerin, es war grandios! Da verwette ich mein linkes Ding.
          Dann bring doch mal Kritik an MS, was gibt es an MS was dich stört, achtung! Die neuen Sounds.
          Du errinerst mich an jemanden aus dem forum von wiiunews.at. SeSei, oder so ähnlich, der war ähnlich wie du. Kritik ist das wichtigste, denn ohne Kritik, keine änderung.

          @Exklusiv wer behauptet es geht im am Arsch vorbei lügt doch selbst. Dann soll MS doch kein Halo, GoW und Forza releasen, bin echt gespannt was dann mit diesen Heuchler ist. Warum entschied man sich den sonst für die Xbox Sparte, da bin ich jetzt gespannt? Wegen dem Gamepad, ist auch exklusiv, also was????

          6
          • Xone 35495 XP Bobby Car Raser | 04.05.2018 - 13:25 Uhr

            Ihm habe ich auch gemeint!

    • Z0RN 125350 XP Man-at-Arms Gold | 03.05.2018 - 11:49 Uhr

      @Tuffi2KOne ich fand bisher keine E3 enttäuschend. Im Gegenteil, ich habe oft vor dem Monitor so manche Überraschung gefeiert. 😀

      Zum Artikel: Etwas zu sagen, ohne was zu sagen, ist doch okay. 😉 Das es Überraschungen geben wird, sollte klar sein. Bis dahin feiert Microsoft einen der stärksten Jahresanfänge bei der Xbox One und dies wird wohl mit der X zusammenhängen. Dazu bestätigt man noch einmal, dass man die bisher größte E3-Fläche in der Geschichte der Xbox „angemietet“ hat. Hoffentlich setzt sich das auf der Gamescom weiter fort.

      8
      • Tuffi2KOne 58150 XP Nachwuchsadmin 8+ | 03.05.2018 - 13:10 Uhr

        @Z0RN welche Überraschung gab es den in den letzten zwei Jahren die voher nicht in irgend einer Weise geleakt wurde schon vor der E3?

        Ja die Ankündigung von S und X waren definitv toll , auxh die der AK aber ich kann mich an kein Spiel aus dem Hause MS erinnern das in den letzten Jahren einen wow Effekt hervorrief (mit ausnahme der E3 als man die One ankündigte) . Viel mehr war es das mit dem man eh gerechnet hat wie ein neues Forza oder den Release von Spielen die man schon vor 3-4 Jahren angekündigt hat.

        So waren es am ende Multi Hersteller oder eben die Konkurrenz wo man sagen muss sie haben für wirkliche WoW effekte gesorgt.

        Klar für Leaks kann MS nur bedingt etwas aber dennoch müssen sie sich an den Worten die sie vorab vom Stapel lassen nunmal messen lassen und wenn man vorab groß posaunt aber am Ende nur wieder das abliefert mit dem man eh gerechnet hat brauch man sich nicht wundern wenn man dafür jedes Jahr aufs neue Spott und häme erntet.

        3
      • McLustigNR 61800 XP Stomper | 03.05.2018 - 13:31 Uhr

        So ist es. Wer von Pressekonferenzen „enttäuscht“ ist, der hat sie nicht mehr alle. Es war immer irgendwas für jeden dabei.

        3
        • xOEx Jabba81 39755 XP Bobby Car Rennfahrer | 03.05.2018 - 15:21 Uhr

          So sieht es aus @McLustigNR . Mir sowieso scheissegal wer hier rumjammert und oder das „gegnerische Lager“ flamed oder rumtrollt… ich feier jede E3 und schaue mir die Pressekonferenzen der anderen Hersteller auch immer gerne an. Einfach rein informationshalber und wisst ihr anderen jammernden Leute auch warum, weil es mein Hobby ist! Und weil ich Spass daran habe! Vorallem wie sich alles weiterentwickelt. Komme aus der Zeit von MS-DOS und nem monochromen Monitor mit 2 „Farben“ Autoexec.bat Config.sys etc….. glaube, dass viele Leute heutzutage komplett den Bezug verloren haben was es an Arbeit bedeutet Spiele zu programmieren etc. Ist ja auch kein Wunder. Heutzutage hat jedes Handy mehr Leistung als ein PC vor 10 Jahren. Einschalten, Knopf drücken, Spass haben. So einfach wars damals nicht und es verwönt alle so sehr, dass keiner mehr Lust hat selbstständig zu denken. Schätzt doch mal das was es gibt und was so präsentiert wird. Mir gefällt immer irgendwas wenn auch nicht alles.

          2
        • 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.05.2018 - 15:25 Uhr

          Kommt wohl auf die Erwartungen an…. Hab mir letztes Jahr zum ersten und definitiv letzten mal so ne E3 Show angeschaut türlich ms) weil ich mal wissen wollte weswegen alle bei so steil gehen wenn se von E3 labern…. Kurz gesagt, ich weiß es heute noch nicht warum, is halt nen egogewichse mit hübschen Bildern von Spielen die möglicherweise in 3 Jahren in etwa der gezeigte Form auf den Markt kommen … Es war einfach so unglaublich unfassbar lang… So lang ey….

          Wie gesagt, vllt hab ich mit dem letzten Jahr auch einfach n schlechtes Jahr erwischt, vllt waren meine „Erwartungen“ zu hoch, aber nö nö, die E3 kann mir gepflegt einen (dieses Wort darf ich nicht schreiben da mir mitgeteilt wurde dass meine feinsinnige Artikulation unschuldige Seelen schändet aber es reimt sich auf „Teller“ wenn man sechs (die Zahl, ganz eindeutig die Zahl, ruhig Blut) Buchstaben austauscht…..)….
          . Aber türlich euch allen viel Spaß unso, freu mich ja immer hart für andere unso….

          2
  3. Thegambler 36475 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 16:00 Uhr

    „Welche Überraschungen gab es denn in den letzten 2 Jahren, die nicht schon in irgendwelcher Form vor der E3 geleakt wurde?“

    Da gibt es eine ganz einfache Methode: Videospieleseiten die letzten Monate vor der E3 einfach meiden und statt dessen REAL LIFE geniesen. Ja, mit echten Freunden usw. 😉

    Oder sich aus Gerüchten generell nicht viel machen 😉 Damn klicke diese News halt nicht an!

    Mal abgesehen davon. Ich will wissen was uns bei Halo 6, Forza H4, Ori 2, Gears of War 5 und Fable 4 erwartet. (unabhängig davon ob auch andere Marken gezeigt werden). Ist das erlaubt?

    2
    • 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.05.2018 - 16:19 Uhr

      „Da gibt es eine ganz einfache Methode: Videospieleseiten die letzten Monate vor der E3 einfach meiden und statt dessen REAL LIFE geniesen. Ja, mit echten Freunden usw. 😉“….

      1. Die Argumentation bring ich jetzt bei jedem der flennt wegen verdammten spoilern ala han solo wird gekillt und im neuen avengers film sterben……. Na?

      Soviel zu“ Internet“ meiden…. oO

      2. Irgendwie ist des ganz schön traurig wenn keiner deiner echten Freunde mit dir spielen will…… Ganz schon traurig… Und da ich heut meinen empathischen hab finde ich es ganz schön traurig dass es ganz schön war traurig ist dass du nicht erkennst dass etwas ganz schön traurig ist wenn etwas traurig ist und jetzt sind ma beide traurig, des ist mal wirklich traurig….

      3. Irgendwie – und ja, wie so oft bin ich auch hier was besonderes weil halt einfach besser als Ihr unso – endet mein real life nicht sobald ich den Browser öffne oder die Box abschalt…. Ich Wunderwerk des menschlichen Seins habs doch glatt geschafft die sogenannte virtuelle Welt als Bestandteil meines real lifes zu integrieren…. Soll heißen ich kann zocken und dabei immer noch heimlich meine Popel an der Jacke meines Kumpels abwischen….

      Was war das Thema?

      @jabba: stehts zu Diensten…. Außer wenn ich nicht zu Diensten stehe, aber sonst möglicherweise manchmal ja!
      .

      2
      • Thegambler 36475 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 17:10 Uhr

        #48Stunden

        Auch wenn es für dich kaum vorstellbar zu sein scheint: Wenn ich jetzt schon weiss, dass ich mir Shadow of Tombraider im September holen möchte, dann vermeide ich es mich vorher unnötig spoilern zu lassen!

        Aber wer so blöd ist und jede News von einem Spiel anklickt, darf sich nachher nicht beschweren! Nein, dann sind auch nicht die bösen Spieleseiten schuld!

        Und das ist auch bei vielen anderen Sachen so. Lest du dir in der Zeitung News durch, die dich gar nicht interessieren?

        War aber ein netter Versuch von dir!

        1
        • 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.05.2018 - 17:22 Uhr

          Dass du – obwohl du offensichtlich meine comments liest – davon ausgehst ich würde Nachrichten lesen oder überhaupt in irgendeiner Form konsumieren die mir nicht aufzeigt wann ich schockiert sein soll ist irgendwie gleichermaßen befremdlich und süß…. oO

          Weitergehend geb ich dir zwar recht dass es zwar auch ne eigenverantwortung gibt (natürlich klick ich nicht explizit auf ne news wenn mich der Inhalt nicht interessiert) aber gerade auf entertainment seiten, also film/musik/tv/gaming/Putzmittel aus Ohrenschmalz herstellen, ist das mit spoilern in der Überschrift, in Foren, chats, Kommentaren etc immer a wenig schwer….

          Man, jetzt bist aber gebumst junge, ich habs mir wider deiner Erwartungen doch vorstellen können…. Hab doch mal mehr Erwartungen an mich erinnert ey, bist doch net meine Mutter, tz….

          Edit: Moooooment mal:

          Mum?

  4. Thegambler 36475 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 17:42 Uhr

    Es kommen bitte jedes Jahr Gerüchte zur E3 ins Netz. Teilweise sogar mit Namen von Spielen, oder Zubehör wie den Elite Controller 2. Was dann davon wirklich gezeigt wird erfahren wir frühestens auf der E3.

    Ist so. Und das ist jedes Jahr gleich!

    Es gibt nur 2. Methoden:
    1.) anklicken und durchlesen.
    2.) ignorieren.

    Ich finde er war noch auf jeder E3 etwas interessantes dabei und es ist nun mal das schwierigste für einen Hersteller es allen Recht zu machen!

    1
    • 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.05.2018 - 17:59 Uhr

      Jetzt fängt der hier plötzlich mit nachvollziehbaren Argumenten und stimmigen Erörterungen anl so völligst nüchtern und ohne Anflug von jeglicher zu erwartenden aggromanie…net mal auf mein lakonisch süffisanten Esprit wird eingegangen…. Tz….

      Da is man mal 2 Wochen off und der ganze Laden macht kollektiv die frances farmer und schiebt ne lobotomie…

      1
      • Thegambler 36475 XP Bobby Car Raser | 03.05.2018 - 20:47 Uhr

        Wäre doch langweilig wenn jeder immer das machen würde, was man erwartet 😉

        Du wirst vielleicht jetzt wieder überrascht sein, aber wenn Ubisoft ein neues Splintercell mit Schwerpunkt Stealth zeigt, dann wird das definitiv mein Game of E3!

        Da können MS, Nintendo, Sony zeigen was sie wollen! 😎 Hätte so was von Bock auf ein neues Splintercell!
        (+Splintercell 1-3 AK oder Remaster)

Hinterlasse eine Antwort