Xbox One

Satya Nadella: Aggressive Investitionen für Gaming, Content, Community und Cloud

Microsoft macht aggressive Investitionen in Gaming, Content, Community und Cloud, um eine weltklasse Plattform der Spielindustrie zu werden.

Während der vierteljährlichen Microsoft Investorenkonferenz sprachen Chief Operating Officer, Satya Nadella und Finanzvorstand, Amy Hood über die aktuelle Situation des Xbox-Geschäfts.

Nadella unterstrich, dass Microsofts Gaming-Geschäft in diesem Geschäftsjahr zum ersten Mal zehn Milliarden Dollar Umsatz erzielte und erwähnte, dass das Unternehmen aggressiv in Content-, Community- und Cloud-Services für Spiele investiert.

„Im Bereich Gaming verfolgen wir unsere weitreichende Chance von der Art und Weise, wie Spiele erstellt und vertrieben werden, bis hin zu Spiel- und Zuschauerverhalten, und überschreiten in diesem Jahr zum ersten Mal zehn Milliarden Umsatz. Wir investieren aggressiv in Content-, Community- und Cloud-Dienste, um die Nutzung zu erweitern und die Interaktion mit Spielern zu vertiefen. Die Kombination aus Xbox Live & Game Pass-Abonnement und Mixer sorgt für ein rekordverdächtiges Wachstum und Engagement. Die Übernahme von PlayFab beschleunigt unsere Vision, eine Weltklasse-Cloud-Plattform für die Spielindustrie über Mobilgeräte, PCs und Konsolen zu erschaffen. Die Ergänzung um fünf neue Gaming-Studios stärkt unsere Erstanbieter-Content-Entwicklung, um unsere schnell wachsenden Gaming-Services zu unterstützen.“

Hood erwartet im aktuellen Geschäftsjahr (01. Juli 2018 bis 30. September 2019) ein Umsatzwachstum von rund 15%.

= Partnerlinks

66 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xone 35495 XP Bobby Car Raser | 22.07.2018 - 16:19 Uhr

    Dieser Fanboy Krieg nervt nur noch! Man darf hier nichts negatives zur Ps4 sagen da man auf einer Xbox only seite ist. Und man darf nichts negatives über die Xone sagen da man ja hier wie gesagt auf einer Xbox only Seite ist! Habe selber nur eine XoneX weil sie für mich fast in jedem bereich besser ist als die Konkurrenz. Aber dieses ständige Ps4 bashing zeigt nun wirklich wie tief der Stachel bei einigen sitzt. Schade das im Kommentarbereich nur 3, 4 Kommentare zu lesen sind bei denen es sich auch nur um die News handelt!

    15
    • Xone 35495 XP Bobby Car Raser | 25.07.2018 - 14:10 Uhr

      Diese erbärmliche Diskussion welche Konsole besser ist nervt nur noch! Manche gehen so weit das sie gleich die ganze Firma zerfallen sehen möchten. Und das von beiden Seiten. Gerade XD war eine der wenigen Xbox Seiten bei denen man noch vernünftig im Kommentarbereich sich austauschen konnte. Die Betonung liegt leider bei War!

  2. Eminenz 6480 XP Beginner Level 3 | 22.07.2018 - 17:10 Uhr

    Lasst doch Russischbrot in Ruhe.
    Der ist halt ein sonyfanboy und kann es nicht verkraften wenn jemand was negatives über seine heilige ps4 und seinen gottgleichen Sonykonzern sagt.

    Eine seiner Aussagen war doch: “ ich hoffe MS geht pleite“

    5
  3. Syler03 17860 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.07.2018 - 17:20 Uhr

    Microsoft sollte EA kaufen und den gleichen Deal wie bei Minecraft machen (Zusagte das alle zukünftigen Titel auch auf anderen System veröffentlicht werden und weiter Updates erhalten)!

    Damit wäre der Xbox Gaming Pass auch für PC interessant! Und wo das Geld verdient wird ist doch egal Hauptsache Marktanteil und Gewinne steigen!

  4. Robilein 89260 XP Untouchable Star 4 | 22.07.2018 - 19:32 Uhr

    Solche Leute wie russischbrot sollte man echt sperren. Schreibt nur Stuss und trägt nix bei.

    8
  5. Elite on Dope 2630 XP Beginner Level 2 | 22.07.2018 - 20:21 Uhr

    @Offtopic zu Diskussion Konsolenvergleich.

    Sony sollte erstmal seine Konsolen Abwärtskompatibel machen bis zu 1. Generation (ohne nochmals seine Kunden zu Kasse zu bitten), dann können wir weiter reden. Denn warum sollte man seine Gamingsoftware Sammlung abschreiben, wie es leider bei Sony sowie bei Nintendo der fall ist. Schließlich klappt es ja auch beim neuen PC kauf auch, dass man bereits sein erworbenen SW noch nutzen kann.

    Ich will Sony jetzt nicht in allen Punkten schlecht reden, denn schließlich nutzen wir alle schon immer Sony Produkte auch beim nutzen einer Xbox nutzen wir Sony Medium ob Blu-Ray, DVD, CD, Kasetten etc…😉

    3
    • MCG666 28855 XP Nasenbohrer Level 4 | 22.07.2018 - 21:29 Uhr

      Was für ein Irrglaube !

      Kassette : Erfinder Philips

      CD: Phillips + Sony: Eigentliche Erfindung nicht von ihnen, ausgenommen CD für Videos die ist von Phillips

      DVD: Es gab 2 Teams (Sony+Phillips und Toshiba+Time Warner) auf Druck der Filmindustrie einigten sich die 4 auf einen gemeinsamen Standard

      BD:Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp,Samsung, Dell, HP, Apple und Acer

      Zu behaupten diese Medien sind alles Erfindungen von SONY sind eine glatte Lüge. Nur die MiniDisc ist reine SONY Erfindung.

      8
      • ADAM_ 0 XP Neuling | 22.07.2018 - 21:34 Uhr

        Stimmt, Sony hat keine Ideen ( mehr.) Die klauen nur noch.

        1
        • MCG666 28855 XP Nasenbohrer Level 4 | 22.07.2018 - 21:40 Uhr

          Da muss ich dir leider recht geben.

          Liegt aber sicher nicht an den fehlenden Ideen sondern an den fehlenden $ diese Umzusätzen und Massanmarkttauglich zu machen.

          1
      • Elite on Dope 2630 XP Beginner Level 2 | 22.07.2018 - 22:48 Uhr

        Mit der Erfindung der Herstellern gebe ich dir recht. Hatte nicht behauptet das Sony die medien erfunden hat, nur waren Sie eben Haupt mit Entwickler bei den Medien. Bei Kasetten hatten Sie die Marke Walkman. Aber ja mit der Erfindung der Medien waren mehrere Firmen bei der Herstellung beteiligt.

        Du hast die UMD von Sony vergessen (welches heute auch tod ist 😂)

    • Sasuke91 5680 XP Beginner Level 3 | 22.07.2018 - 22:19 Uhr

      Und dann spielen wir lieber kantige Games mit Steinzeit Gameplay ohne Storytiefe und ohne vertonung? Denn das war alles so schwach in den 90ern o: es wurde erst mit Anfang 2000 besser:)

      • Sasuke91 5680 XP Beginner Level 3 | 23.07.2018 - 00:24 Uhr

        Wenn du das sagst wird es schon stimmen.

        Würde ich mich auf dein Niveau herab lassen würde ich dir sagen guck dir nochmal sod2, sot,Mineral an wegen kantig,Story Tiefe und Gameplay…

        Viel Spaß noch weiterhin beim rum trollen. So kann man natürlich seine Schulferien auch nutzen 🙈🙈🙈

        1
  6. zocker2000 940 XP Neuling | 22.07.2018 - 22:47 Uhr

    Ich muss ehrlich sagen dieser Fanboykrieg war nie schlimmer als zur aktuellen Konsolengeneration! Und ich zocke schon seit über 30 Jahren.

    Seit Beginn der Konsolengeneration ist das Thema Auflösung das wichtigste überhaupt und Spiele wurden alleine deswegen schon lange vor dem offiziellen Releasetermin mit massiver Kritik überhäuft. (Shitstorm) So etwas gab es vorher nie!

    Die einen Spiele wurden verrissen weil sie „nur“ in 900p liefen und nicht in 1080p, die anderen weil sie keine neuen Marken sind, oder halt „nur“ Indie, die anderen wiederum weil sie ein wenig abseits von Mainstream angesiedelt waren…

    Aber das hundertste Zombiespiel bzw. Remake wurde gefeiert? Oder jedes Jahr Fifa und Call of Duty geholt?

    In manchen Punkten kotzt mich diese Konsolengeneration echt massiv an! Allein der Mass Effekt Andromeda Shitstorm nur wegen der Gesichtsanimationen…

    Scheiß Nerds!

    13
  7. x-ares-x 32550 XP Bobby Car Schüler | 22.07.2018 - 23:10 Uhr

    Auch wenn ich kaum zum zocken komm grade, bin ich echt gespannt was passiert.
    Mir gefällt Microsoft hier echt gut, freu mich auf die Gamescon!

  8. Killswitch0408 126870 XP Man-at-Arms Gold | 23.07.2018 - 09:48 Uhr

    Die sollen wieder Back to the Roots gehen und zum Beispiel die PGR Reihe weiterführen oder Alan Wake 2 machen.

    2
    • zocker2000 940 XP Neuling | 23.07.2018 - 10:19 Uhr

      Und dann liest man bestimmt wieder:

      „Sieht gut aus, hole ich mir irgendwann mal im Sale!“

      Oder:“Nee, nicht schon wieder ein Rennspiel“

      Oder:“Oh Mann, ich will neue Marken!“

      Wetten?🤔

      2

Hinterlasse eine Antwort