Xbox One: So schön lässt sich die Konsole per Sprachbefehl ein- und ausschalten

Ein User zeigt, wie man mit dem Alexa Sprachassistenten die Xbox One Konsole auf diese schöne Art ein- und ausschalten kann.

Der Xbox Spieler Moorevfr hat auf Reddit in einem kurzen Video gezeigt, wie man seine Xbox One Konsole dank Sprachbefehl ein- und ausschaltet.

Dabei startet aber nicht einfach nur die Konsole, wenn er „Alexa, Xbox time.“ sagt. Die Beleuchtung von Tastatur und Monitor springt an und auch eine Stehlampe sorgt für genügend (grünes) Licht. Wenige Sekunden später erscheint dann auch das Dashboard der Xbox One auf dem Monitor.

Wie ein echter Zocker schaltet sich alles wieder aus, wenn er den Befehl „Alexa, Game Over.“ gibt.

Für die Sprachbefehle benutzt er nach eigenen Angaben unter anderem die Alexa Skill und Google Skill Assistenten. Ein Smart Lights Assistant in Verbindung mit einer Phillips Hue Lampe und einige Lichterketten benutzt er ebenfalls. Schließlich musste der dann nur noch die Befehlsroutine erstellen, damit der Assistent weiß, was bei bestimmten Befehlen ausgeführt werden soll.

Alexa routines + Xbox X + Smart lights = light up desk from xboxone

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sozpaed 20 XP Neuling | 04.01.2020 - 14:02 Uhr

    Ein Bruder im Geiste… von der Xbox, über die Quest, bis zum 3D Drucker Any i3 nutzt der Typ alle Gadgets die ich auch habe 🤔 ach ja und meine Xbox inkl. TV und Soundanlage startet auf die Bitte: „Alexa, schalte die Xbox ein!“^^

    0
  2. Ghostracer 33780 XP Bobby Car Geisterfahrer | 05.01.2020 - 06:29 Uhr

    Was für ein Blödsinn….! Wer es braucht, bitte. Ich ziehe mir zum Glück vor dem pullern auch noch selber die Hose runter. 😉

    1
  3. AngryVideoGameNerd 87715 XP Untouchable Star 4 | 05.01.2020 - 20:27 Uhr

    Die Leute die sich jetzt mit abhör alLexa verbinden sind bestimmt die selben die damals über kinect gehatet haben 😂

    0

Hinterlasse eine Antwort