Xbox One

Soundtracks zu Thronebreaker: The Witcher Tales und GWENT: The Witcher Card Game veröffentlicht

Nach dem Launch von Thronebreaker: The Witcher Tales und GWENT: The Witcher Card Game gibt es nun die Musik der mehrfach ausgezeichneten Komponisten bei ausgewählten Streaming-Diensten.

CD PROJEKT RED, Schöpfer der Witcher-Spieleserie, gibt die Veröffentlichung von Soundtracks für Thronebreaker: The Witcher Tales und GWENT: The Witcher Card Game bei ausgewählte Streaming-Diensten und digitalen Musicstores bekannt.

Die angebotenen Alben bieten mehr als 120 Minuten neuer Musik direkt aus der Welt von The Witcher und enthalten über 40 Titel, die von The Witcher 3: Wild Hunt’s Marcin Przybyłowicz und Mikolai Stroinski zusammen mit dem talentierten Newcomer Piotr Adamczyk komponiert wurden. Eine Auswahl von Tracks aus der Beta-Version von GWENT ist in Form eines separaten Minialbums verfügbar. In beiden Projekten arbeiteten unter anderem die polnische Volksmusikgruppe Percival und der Folkmulti-Instrumentalist Kamil Rogiński zusammen.

Die Thronebreaker- und GWENT-Soundtracks sind ab sofort auf beliebten digitalen Musik-Streaming- und Vertriebsplattformen erhältlich, darunter Spotify, Apple Music und Google Play Music.

Die Veröffentlichung der Soundtracks für Thronebreaker: The Witcher Tales und GWENT: The Witcher Card Game folgt auf den Launch beider Spiele auf dem PC über GOG.COM sowie auf Xbox One und PlayStation 4. Die PC-Version von Thronebreaker ist zudem auch auf Steam erhältlich.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rikibu 3660 XP Beginner Level 2 | 06.12.2018 - 23:10 Uhr

    Schade, nur digital komprimirter mist, dabei hat die musik eine ordentliche produktion verdient

    1
  2. oOStahlkingOo 23735 XP Nasenbohrer Level 2 | 06.12.2018 - 23:20 Uhr

    Ich kann mich nicht beklagen… hören sich super an….so für zwischen durch oder für ein entspannen Abend,kann man sich das geben..

    • Rikibu 3660 XP Beginner Level 2 | 07.12.2018 - 08:06 Uhr

      Vinyl in einem schicken Leather Case, so schön historisch wie the Witcher Bücher… wäre geil.

      1

Hinterlasse eine Antwort