Xbox One: TAITO Corporation bringt Ninja Warriors zurück

TAITO Corporation kehrt mit einem neuen Teil von „Ninja Warriors“ zurück.

Wie bereits 2018 angekündigt, kehrt der Pionier der japanischen Videospieleindustrie, TAITO Corporation, nach rund zehn Jahren mit bekannten wie neuen TAITO IPs zurück auf den Markt für Konsolenspiele. Der erste Titel des Spieleentwicklers und Publishers TAITO ist ein Reboot von „Ninja Warriors“ – einem Spiel, das 1994 für das Super Nintendo auf den Markt kam. Details zu „Ninja Warriors“ werden noch bekanntgegeben.

Das Spiel wird digital und physisch von der United Games GmbH in Nordamerika und Europa veröffentlicht. Der Titel wird über Strictly Limited Games als limitierte Editionen, und über das neu gegründete Publishing Label ININ als traditionelle Einzelhandelsversionen sowie über die digitalen Stores von Sony und Nintendo vermarktet.

TAITO Corporation wurde vor 65 Jahren gegründet und prägte in dieser Zeit die Videospielgeschichte. In den 1980er und 90er Jahren konnte TAITO Millionen von Spielern mit Hits wie PUZZLE BOBBLE, Rainbow Islands, ARKANOID und zahlreichen weiteren Megasellern begeistern, die selbst heute noch bei Gamern weltweit Kultstatus genießen. Insbesondere SPACE INVADERS, der bekannteste Titel des Unternehmens, verhalf dem Spielepionier TAITO zu Weltruhm und eroberte den internationalen Spielemarkt im Sturm. Die berühmten Charaktere aus SPACE INVADERS sind mittlerweile zum Firmensymbol von TAITO geworden und repräsentieren ein Stück Popkultur, das auch außerhalb von Spielen immer wieder in Erscheinung tritt. Egal ob in Hollywood-Filmen, Werbung, Mode oder Kunst – überall ziehen die ikonisch gestalteten außerirdischen Invasoren die Blicke auf sich.

„Wir sind stolz, mit TAITO Corporation zusammenzuarbeiten, die seit vielen Jahren eine Legende in der japanischen Spielebranche sind. Wir freuen uns darauf und sind davon überzeugt, dass diese Kooperation ein großer Erfolg wird“, so Helmut Schmitz, CEO, United Games.

Die gemeinsamen Titel werden teilweise über Strictly Limited Games als limitierte Editionen und als traditionelle Retailversionen über das neu gegründete Publishing Label ININ vermarktet.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thegambler 87765 XP Untouchable Star 4 | 19.06.2019 - 13:10 Uhr

    Ach, die Spielhallenzeit und Videothekenzeit war halt noch was besonderes. Das Feeling geht mir schon ein wenig ab…

    Eine Zeit, die leider nicht mehr zurückkommt, wobei ich liebend gern mal den Halo Spielautomat oder ein neues House of Dead in der Spielhalle zocken würde! So wie früher 😎🔫

    2
  2. Ash2X 121605 XP Man-at-Arms Bronze | 19.06.2019 - 14:19 Uhr

    Es war damals schon ein Trash-Titel,aber irgendwie einer der hängen geblieben ist gerade weil er so unglaublich plump generisch war – ich erwarte auf jeden Fall nichts.

    0

Hinterlasse eine Antwort