Xbox One: The Witness für Xbox One eingestuft

Eigentlich wurde The Witness als zeitlich exklusiver PlayStation 4-Titel angekündigt. Doch nun hat die ESRB eine Version für Xbox One und PC eingestuft.

Laut den Angaben der ESRB erscheint The Witness nicht nur für PlayStation 4, sondern auch für Xbox One und PC. Zuvor wurde das Spiel immer als zeitlich exklusiver PlayStation 4-Titel vermarktet, was anscheinend nun nicht mehr der Fall ist. Vielleicht handelt es sich auch um einen Anzeigenfehler der ESRB oder aber die Xbox One-Version wird einfach nur später veröffentlicht.

Fakt ist, dass sich The Witness immer wieder verschoben hat und somit den Entwicklern mehr Zeit für die Fertigstellung blieb. In 2013 gab es ein Statement der Entwickler zur zeitlichen PS4-Exklusivität, da hieß es schon, dass The Witness nur zuerst für PlayStation 4 erscheinen wird, weil das Entwickler-Team nicht genügend Ressourcen hat, um alle Plattformen gleichzeitig zu bedienen und hat von Sony auch keinerlei Gelder erhalten. Da The Witness also sowieso zuerst für PlayStation 4 erscheinen würde, hieß es damals, war der Deal nur eine formelle Sache.

Möglicherweise haben sich die Dinge nun aber geändert. Schließlich sind nun schon über zwei Jahre seit der Ankündigung vergangen und mit etwas Glück erscheint The Witness parallel zur PlayStation 4-Version für Xbox One und PC – oder aber kurze Zeit später.

Eine offizielle Stellungnahme seitens der Entwickler oder gar Sony zum möglichen neuen Releasemodell steht bisher noch aus.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. DerZeroCool 63060 XP Romper Stomper | 18.01.2016 - 23:08 Uhr

    Naja hab mir mal die Trailer angechaut , meins ist es nicht ….

    im ersten moment dachte ich es ist wie MYST , ist es aber nicht , was ich schade finde , denn MYST ist einfach nur was diese Kategorie angeht.

    0

Hinterlasse eine Antwort