Xbox One

Trion Worlds erwirbt Technologien und Posten von Gazillion Entertainment

Trion Worlds gibt den Kauf bedeutender Posten und Produktionsmaterialien im Rahmen der Schließung von Gazillion Entertainment bekannt.

Trion Worlds gibt in dieser Pressemeldung den Kauf bedeutender Posten und Produktionsmaterialien im Rahmen der Schließung von Gazillion Entertainment bekannt. Diese werden für die Entwicklung neuer Produkte und IPs eingesetzt. Trion Worlds erwarb auch die Lizenzen, Warenzeichen, Patente und Domains von Gazillion sowie die bestehende Titelbibliothek.

Der Einkauf baut Trion Worlds’ Position als Publishing-Partner aus, der imstande ist, Spieleentwickler in zahlreichen Gebieten wie dem operativen Geschäft, Networking, Leistungssteigerung, Sicherheit, Spielerakquise und Analytik auf weltweitem Niveau zu unterstützen. Der Ausbau der technischen Fähigkeiten über die Trion Glyph-Plattform gekoppelt mit einzigartiger Erfahrung bei der Erstellung und Verwaltung weltweit erhältlicher Online-Titel stellt Trion Worlds in die herausragende Position, Partnern eine einmalige Infrastruktur für ihre Spiele sowie erstklassige Unterstützung bieten zu können.

Die nun erworbene Technologie und Infrastruktur ermöglichen es Trion Worlds, externen Teams unverzichtbare Möglichkeiten zu stellen, durch die sie ihre Ideen und Spiele im Rahmen von Publishing- und Partnerschaftsprogrammen zur Blüte bringen können. Entwickler, die die Trion-Plattform einsetzen, haben Ressourcen und Technologien, mit denen sie ihre Entwicklungszyklen deutlich verkürzen und die Umsetzung spannender neuer Produkte beschleunigen können.

„Gazillion war ein ausgezeichnetes Team mit einer unglaublich talentierten Mannschaft, das viel Herzblut in seine Titel gesteckt hat. Einige unserer aktuellen Mitarbeiter waren früher dort“, so Scott Hartsman, CEO von Trion Worlds. „Wir bedauern, dass Gazillion schließen musste, doch wir fühlen uns privilegiert, den Ergebnissen ihrer harten Arbeit neues Leben zu schenken – und anderen Entwicklern eine Unterstützung zu bieten, die sie sonst nicht hätten.“

Trion Worlds, das Studio hinter free-to-play Online-Titeln wie Trove, RIFT und ArcheAge ist führend beim Publishing von Online-Spielen. Trove, der erfolgreiche Voxel-MMO-Titel, konnte kürzlich 17 Million Spieler weltweit verzeichnen und expandierte innerhalb von weniger als einem Jahr nach China und Japan.

„Wir haben ein hervorragendes Ökosystem entwickelt – zur Unterstützung unserer Spiele und jener, die wir veröffentlicht haben. Wir freuen uns, unsere Bibliothek mit weiteren Tools auszustatten, die unseren Teams und Partnern helfen, wirklich fantastische Spiele zu entwickeln“, so Hartsman. „Unsere leistungsfähigen Technologien und die Erfahrung beim Publishing und dem operativen Geschäft auf weltweiter Ebene ermöglichen es uns, mächtigen ‚Ökosystem als Service‘-Support zu liefern und Entwickler in die Lage zu versetzen, von überall in der Welt aus neue AAA-Online-Erfahrungen zu schaffen, sich mit ihren Studios selbst in dicht besetzten Märkten zu behaupten und größere kreative Risiken einzugehen.“

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 54310 XP Nachwuchsadmin 6+ | 27.06.2018 - 11:07 Uhr

    Gazillion, keine Ahnung ob das Game von denen ist aber iwie hab ich jetzt Bock auf Gazillionär😀

Hinterlasse eine Antwort