Xbox Series X Dashboard: 1080p-Auflösung der Preview ist nicht final

Die 1080p-Auflösung des Dashboards in der Preview der Xbox Series X ist nicht final und könnte noch auf 4K hochgeschraubt werden.

Durch die aktuellen Preview-Berichte zur Xbox Series X Konsole wurde bekannt, dass das Dashboard auf der Xbox Series X derzeit in einer Auflösung von 1080p angezeigt wird.

Die Auflösung könnte aber noch auf 4K angehoben werden, denn bisher konnte nur eine Preview des Dashboards getestet werden. Also eine sich noch in der Entwicklung befindlichen Software-Vorschau.

Jeff Grubb von VentureBeat gehörte zu den Medienvertretern, die die Xbox Series X schon ausgiebig testen durften. Kürzlich wies er darauf hin, dass er von Microsoft im Rahmen der Berichterstattung explizit den Hinweis erhielt, dass man sich nicht zu sehr auf die Benutzeroberfläche konzentrieren sollte, schließlich sei das Dashboard mit seinen Elementen noch nicht fertig.

95 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PureDarkness35 36490 XP Bobby Car Raser | 16.10.2020 - 17:09 Uhr

    Es ist doch egal welche Auflösung das UI hat. Man kann sich auch an Kleinigkeiten aufhängen.

    1
  2. Rikkei 6035 XP Beginner Level 3 | 16.10.2020 - 17:11 Uhr

    Finde es auch egal welche Auflösung, Hauptsache der 10 rückt näher 🙂

    1
  3. ghostskills82 2240 XP Beginner Level 1 | 17.10.2020 - 10:55 Uhr

    Das MS da nun Sony hinterher zieht und daraus ein 4k UI machen wird, ist sicher. Finde das Xbox Dash auch definitiv besser als das PS5 Dash. Lustig allerdings find ich die Meinungen und Äußerungen zum Auflösungsunterschied. Bei Spielen wird schon wegen nativ und dynamisch/skaliert gelästert, wenn man einen Vorteil zur Sony Konsole sieht, beim Dash ist sogar Full HD aber plötzlich schon scharf genug und völlig ausreichend 🤣👌

    Na wenn jemand eh keinen Unterschied zwischen 4k und FHD sieht, warum dann 4k Geräte? Dann reicht auch die Series S und ein günstiger 1440p Monitor mit 120hz.

    1
  4. DocMorris 1740 XP Beginner Level 1 | 17.10.2020 - 11:22 Uhr

    Ist mir zb nie aufgefallen, das das UI der One X nur 1080p hat, da hab ich halt auch einfach nie drauf geachtet. Selbst wenn es bei der Series X genauso wäre, wäre es mir ziemlich egal. Die games sind das wichtigste überhaupt und ich freue mich schon, zb Borderlands 3 oder Forza Horizon 4 und Gears5 an Tag 1 in der optimierten Fassung anzutesten.

    0
  5. Ash2X 191800 XP Grub Killer Man | 17.10.2020 - 12:02 Uhr

    Um es mit den geklauten Worten von Twitter zu sagen: Wenn offensichtlich das größte Problem einer Xbox Series X ist das ein Dashboard eventuell in hochskalierten 1080p sein könnte ist es eindeutig eine geile Zeit ein Xbox-Gamer zu sein 😂👍

    0

Hinterlasse eine Antwort