Xbox Series X Dashboard: Profilverknüpfung von externen sozialen Netzwerken bald möglich

Im Xbox Insider Programm gibt es eine neue Funktion, die euch eine Profilverknüpfung von externen sozialen Netzwerken ermöglicht.

Die Funktion soll schon bald für alle Xbox Besitzer ausgerollt werden. Wer das Update hat, der kann seine Discord-, Twitch-, YouTube-, Twitter-, Reddit- und Steam-Profile mit seinem Xbox LIVE Gamertag verknüpfen. Die Icons werden dann im Profil angezeigt.

Dazu werden dann auch Freunde von Steam und Facebook als Freunde vorgeschlagen, wenn sie ebenfalls ihre Profile verknüpft haben.

Für die Einstellungen wechselt ihr einfach auf „Settings > Accounts > Linked Social Accounts“.

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TTsaki81 14120 XP Leetspeak | 19.01.2021 - 08:03 Uhr

    Nichts was man unbedingt braucht. Ich schalte solche Funktionen meist gar nicht ein 🙂

    1
  2. Colton 112290 XP Scorpio King Rang 1 | 19.01.2021 - 08:08 Uhr

    Cooler wäre, wenn Discord endlich mal irgendwie integriert worden wäre.

    2
  3. Ghostyrix 44860 XP Hooligan Schubser | 19.01.2021 - 08:19 Uhr

    Ich versteh nur nicht so ganz was das für einen Zweck hat. Das heißt aber nicht, dass dadurch z.B. Discord auf der Box dann funktioniert…oder?

    0
  4. TheDon 2040 XP Beginner Level 1 | 19.01.2021 - 08:45 Uhr

    Wer braucht denn den kack? Ich erinnere mich noch wie zu 360 Zeiten, facebook und twitter angebunden wurden. Das Feature ging so schnell wie es gekommen ist. Das einzige was damit erreicht wurde, war das man seine Achievements automatisch auf Twitter/Fb gespamt hat. GENIAL.

    NICHT!

    1
  5. andyaner 40285 XP Hooligan Krauler | 19.01.2021 - 09:13 Uhr

    Muss ich auch nicht unbedingt haben, aber heutzutage wollen sie ja alles mit einander verknüpfen

    0

Hinterlasse eine Antwort