Xbox Series X Dashboard: Projekt Mercury soll den Store komplett überarbeiten

Laut neuesten Gerüchten soll mit Projekt Mercury der Microsoft Store komplett umgekrempelt werden.

Wenn es um die Handhabung und Geschwindigkeit des Microsoft Stores geht, gibt es eigentlich keine zwei Meinungen. Zu unhandlich und viel zu langsam! Doch das soll sich mit Projekt Mercury bald ändern, wenn die neuesten Gerüchte stimmen.

Im Microsoft Store tauchte bereits eine Mercury-App auf und laut windowscentral soll es sich hierbei um ein komplettes Redesign des Microsoft Stores handeln.

Wer die Xbox Beta App für PC nutzt, der wird schon festgestellt haben, wie diese im Vergleich zur Microsoft Store App um ein Vielfaches schneller läuft. Dies soll dann bald für den gesamten Microsoft Store gelten. Somit könnte auch das Shopping-Erlebnis auf der Xbox One- und Xbox Series X-Konsole deutlich besser werden.

Die neue Microsoft Store App soll für ein 4K TV-Erlebnis optimiert sein und in allen Bereichen überarbeitet werden. Noch könnt ihr die Mercury App nicht herunterladen. Aber mit etwas Glück können alle Xbox Insider schon bald eine erste Testversion nutzen.

90 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zloe1 13520 XP Leetspeak | 01.06.2020 - 09:05 Uhr

    Ja der Store ist nicht der schnellste aber dort halte ich mich im Normalfall nicht mehr als paar Minuten auf deswegen ist es für mich nicht schlimm.
    Aber wenn er dann wirklich besser läuft ist das natürlich super 👍🏻😄

    2
  2. Marulez 1430 XP Beginner Level 1 | 01.06.2020 - 09:06 Uhr

    Die können sich, wenn es um den Store geht von PSN abschauen. Dort sieht man stets sofort welche Spiele man bereits gekauft hat. Bei xbox sieht man es ja oft nur wenn man auf das spiel selbst klickt

    3
    • Kenty 18025 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.06.2020 - 17:35 Uhr

      Das wechselt aber. Wenn du einmal auf ein Spiel geklickt hast, was du schon besitzt, und dann mit B zurück in die vorige Liste gehst, sind auf einmal alle Spiele die du schon besitzt mit „Bereits erworben“ gekennzeichnet. Eigentlich sollte man diesen Kniff wirklich nicht einsetzen müssen.

      1
  3. XboxBizzen 10180 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.06.2020 - 09:10 Uhr

    Bin ich mal gespannt, aber wie wir MS wird es langsamer.
    Der jetzige store ist auch langsamer als der Vorgänger.

    0
  4. Affenknutscher 17060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.06.2020 - 09:12 Uhr

    Am besten die Preise auch mal Anpassen 😂😂😂
    Fifa 16 für 50-60 Euro ist doch nicht mehr Zeit gemäß

    1
    • Crusader onE 58145 XP Nachwuchsadmin 8+ | 01.06.2020 - 09:17 Uhr

      Haha, ja danke. Genau das meinte ich auch gerade. Manche spiele sind so nervig, da der basispreis nicht angepasst wird, bringen auch 50% Rabatt nichts. Mal schauen, ob es da mal ein Umdenken gibt.

      1
  5. ab1311 52455 XP Nachwuchsadmin 5+ | 01.06.2020 - 09:13 Uhr

    Das einzige was ich für den Shop benötige ist
    a) ein Preisfilter
    b) die Möglichkeit Games auszublenden die man bereits besitzt
    Dann kann ich auch mit der jetzigen Geschwindigkeit problemlos leben 😉

    6
    • Affenknutscher 17060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.06.2020 - 09:56 Uhr

      Sehr gute Idee mit dem Preisfilter,das würde ich mir auch wünschen auf der Xbox.

      1
    • Kenty 18025 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.06.2020 - 17:44 Uhr

      Super Ideen – mir würde es schon reichen einfach nach Preis sortieren zu können wie hier in den Listen auf XD manchmal. Ich hätte noch einen dritten Punkt: Bei den Angeboten sollte man die ganzen Add Ons auch auf Wunsch ausblenden können.

      1
  6. Crusader onE 58145 XP Nachwuchsadmin 8+ | 01.06.2020 - 09:15 Uhr

    Ja, Dashboard und Store gehören echt optimiert. Ich fand die letzten Updates irgendwie immer schlecht und unnötig.

    Der Store ist auch oft so langsam und nercig. Der Store kann gerne ein bisschen Richtung ps4 gehen. Das einzige was ich an deren Dashboard mag.

    Kategorisierung in Angebot „bis 5€“ „bis 15€“ usw. Das find ich echt übersichtlich.

    Gerne kann sich xbox auch was bei den Preisen bei Spieleangeboten abschauen. Gerade die AAA Sony Blockbuster, wie God of War, Spiderman usw. Seh ich da ganz oft für 15€. Da bin ich schon immer leicht neidisch 😅 gerade Dank GP kann Microsoft sowas ja in Zukunft auch mal machen 😁

    4
  7. OzeanSunny 71535 XP Tastenakrobat Level 1 | 01.06.2020 - 09:24 Uhr

    So schlimm ist es nu auch nicht für mich. Halte mich aber meistens nur kurz da auf ,wenn ich mir ein Game kaufe das ich will. Stöbern ist da so nicht meins.

    2
  8. BluEsnAk3 3800 XP Beginner Level 2 | 01.06.2020 - 09:30 Uhr

    Am meisten stört mich eigtl, dass die Trailer schon halb gelaufen sind, bis der store vom kaufen Fenster auf das Trailer Fenster wechselt

    1
  9. xXCickXx 7660 XP Beginner Level 4 | 01.06.2020 - 09:39 Uhr

    Zwingend notwendig.
    Kurios, beim letzten Systemupdate war eine App namens Mercury in der Warteschlange, grüne Fläche nur vom Symbol. Der Download ist aber dauerhaft bei 0% gehangen, hatte ihn abgebrochen und es wurde danach auch nicht mehr angezeigt.

    0

Hinterlasse eine Antwort