Xbox Series X Dashboard: Quick Resume-Feature erhöht Downloadgeschwindigkeit

Das neue Quick Resume-Feature im Dashboard von Xbox Series X|S erhöht Downloadgeschwindigkeit in eurer Warteschlange.

Eine neues Quick Resume-Feature für Xbox Series X|S wird derzeit von Xbox Insidern getestet.

Die neue Funktion erlaubt es Spiele über den Guide nicht nur wie gewohnt zu beenden, sondern über den neuen Menüpunkt „Suspend“ in den Quick Resume-Speicher abzulegen und sozusagen in den Schlummermodus zu versetzen.

Doch die neue Funktion bietet noch einen Vorteil. Wie Tom Warren berichtet, wird die Downloadgeschwindigkeit erhöht, wenn ihr Spiele mit „Suspend“ in den Speicher legt.

In der Download-Wartschlange findet ihr dazu einen neuen Button, wie im folgenden Clip zu sehen ist:

Damit ihre eure Spiele oder Apps auf der Xbox optimal genießen könnt, wird normalerweise die Downloadgeschwindigkeit gedrosselt. Mit dem neuen Feature müsst ihr das Spiel aber nicht mehr vollständig beenden, sondern könnt es für den späteren „Quick Resume“ einfach in den Speicher ablegen.

64 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. x-hopper 7680 XP Beginner Level 4 | 17.03.2021 - 14:50 Uhr

    Wieso kostet das dann keine performance mehr?
    Ich verstehe den Clip nicht.

    Aktuell ist es wie im Text beschrieben: aktives Spiel mit gedrosseltem Download. Kein aktives Spiel maximaler Speed. Hat der gute denn dann auch kein Spiel mehr aktiv? Das kann man nicht wirklich sehen, oder?
    (Meine Texte sind grad im mobilen Netz etwas unscharf)

    0
    • McLustig 144590 XP Master-at-Arms Silber | 17.03.2021 - 15:27 Uhr

      Grundsätzlich kann nur ein Spiel aktiv sein auf der Xbox. Wenn man vom Spiel ins Dashboard geht ist das Spiel weiterhin (im Hintergrund) aktiv und der Download gedrosselt. Durch den Suspend Button wird das aktuell aktive Spiel geschlossen und der Ram Inhalt auf die SSD geschrieben (Quick Resume), der Download läuft mit voller Geschwindigkeit.
      Wenn man jetzt das Spiel wieder startet wird durch Quick Resume das Spiel an der Stelle fortgeführt an dem man den Suspend Button gedrückt hat.

      0
      • domsnation 5120 XP Beginner Level 3 | 17.03.2021 - 16:27 Uhr

        Naja ist ne nette Ergänzung, aber wirklich toll wäre es wenn der download nicht langsamer wird selbst wenn man aktiv spielt. Aber das ist wohl noch Zukunftsmusik ^^

        2
      • x-hopper 7680 XP Beginner Level 4 | 17.03.2021 - 18:37 Uhr

        Also um genauer zu meiner Frage zu kommen: er hat also kein aktives Spiel.

        Und jetzt im WLAN kann ich es auch lesen: suspend my game.
        Ehrlich gesagt wäre ich aber davon ausgegangen, dass es schon so ist, weil das Spiel im Quick Resume ja schon nicht mehr aktiv im RAM ist. Aber gut, wenn sie das nun ein bisschen später gefixt haben, weil so würde ich QR definitiv nicht nutzen, wenn dafür die Downloadrate signifikant droppt

        0
        • McLustig 144590 XP Master-at-Arms Silber | 17.03.2021 - 19:03 Uhr

          Das Suspend my game taucht nur auf, wenn ein Spiel im Hintergrund aktiv ist. Er hat also ein Spiel aktiv.

          0
              • x-hopper 7680 XP Beginner Level 4 | 17.03.2021 - 22:46 Uhr

                Stimmt, ich habe etwas gefragt, das aber mit einem Satz aus 4 Wörtern beantwortet gewesen wäre und beim zweiten gab es gar keine Frage mehr.
                Ich persönlich fühl mich dann halt dümmer eingeschätzt, als ich es bin und das gefällt meinem Ego nicht 😀
                Wenn ich meine Freundin frage, ob ich für das Rezept noch ne Zitrone mitbringen will, will ich auch nicht das ganze Rezept, sondern ein kurzes Ja oder Nein ist angenehmer.
                Ist auch nicht böse gemeint, sondern lediglich ne Feststellung/Frage (wegen dem Erklären).

                0
  2. Zecke 30625 XP Bobby Car Bewunderer | 17.03.2021 - 15:32 Uhr

    Immer her damit. Prinzipiell sind Downloads bei mir seit der SX im Vergleich zur One S schneller geworden.

    0
  3. Ghostyrix 68580 XP Romper Domper Stomper | 17.03.2021 - 15:51 Uhr

    Mehr Geschwindigkeit ist immer gut aber ich stehe etwas aufm Schlauch und verstehe nicht so ganz, warum das nur mit dem Quick Resume dann funktioniert 🤔

    0
    • Colton 113755 XP Scorpio King Rang 2 | 18.03.2021 - 08:23 Uhr

      Das Ding ist einfach, normalerweise is dein Speed gedrosselt, wenn ein Game läuft. Du müsstest es schließen um mehr Speed zu erreichen. Jetzt kannst du es aber auch manuell in den Quick resume modus versetzen… wird also nicht richtig beendet und du erreichst trotzdem mehr speed. Spielen kannst du deswegen nebenbei aber nicht ^^

      1
  4. DionysoZ 16695 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.03.2021 - 16:19 Uhr

    Ich hab da eine viel Sinnvollere Idee, die ich schon seit Jahren immer wieder erwähne. Wie wäre es, wenn man, wie schon immer am PC, die Bandbreite einfach manuell zuweisen könnte? Bei ner schnellen Leitung wie z.B. In meinem Fall könnte ich dann sagen der Download darf(jetzt als Beispiel mit meiner 1gbit Leitung) mit max 300mbit saugen, und 700mbit werden dem Online Game zur Verfügung gestellt, oder umgekehrt. Einfach den User entscheiden lassen, wie er seine Bandbreite nutzt. Just my two Cents 🤷‍♂️ das könntet ihr als XBOX Partner ja mal weiterleiten an MS. Ich als User und Insider hab es schon getan.

    1
  5. Hochnerd 1010 XP Beginner Level 1 | 17.03.2021 - 18:54 Uhr

    Hier geht’s halt um das gesamte. Wenn jeder seine Leitung beim zocken von Multiplayer glühen lässt, gibt’s laggs. Mit dedizierten Servern leiden dann auch andere darunter. Das möchte Microsoft damit vermeiden.

    0
  6. Karamuto 95010 XP Posting Machine Level 3 | 17.03.2021 - 19:27 Uhr

    Ich update ohnehin selten ein Spiel wäre ich es spiele von daher eher unwichtig für mich 🤷

    0
  7. SturmFlamme 33790 XP Bobby Car Geisterfahrer | 22.03.2021 - 08:21 Uhr

    Finde ich eine gelungene Funktion. Ich schließe immer alles, gerade die Microsoft Rewards-App ist da etwas hakelig.

    0

Hinterlasse eine Antwort